Otl Aicher gehen in der wüste

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „gehen in der wüste“ von Otl Aicher

"die wüste ist eine denklandschaft. man geht nicht nur zwischen dünen umher, man macht gedankengänge. es verändern sich die gedankenhorizonte."Otl Aicher durchquert mehrfach die Sahara, reist zu dritt, zu zweit oder allein - mit seinem jüngsten Sohn Manuel Aicher und dem befreundeten Architekten Eberhard Strauß. Immer zu Fuß. "im gehen verändert sich die landschaft von bild zu bild." Was er erlebt, seine Eindrücke und Gedanken hat er in diesem außergewöhnlichen, poetischen Bildband festgehalten."... ein Sehnsuchtsbuch ..." manager magazinAichers großes Wüstenbuch in einer Neuauflage für 24,90 Euro statt 78 EuroMit 125 farbigen Fotos/ 16 Skizzen
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen