Otohiko Kaga Kreuz und Schwert

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kreuz und Schwert“ von Otohiko Kaga

Noch einmal lässt Lehensfürst Takayama Ukon (1552 – 1615)in der Verbannung in Manila sein Leben Revue passieren.Von der humanistischen Idee der christlichen Religion überzeugt, trat er schon in jungen Jahren zum Christentum über und kämpfte als mächtiger Daimyô an der Spitze seiner Samurais treu an der Seite des Kaisers. Als sich jedoch das Kriegsglück wendete,setzte eine grausame Christenverfolgung ein. Sein Leben war in höchster Gefahr,er fand sich plötzlich am Rand der ständischen Gesellschaft wieder. -
Ein imposantes Sittengemälde aus der Zeit der Christenverfolgung in Japan.

Stöbern in Romane

Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand

Herzergreifend, abenteuerlustig, gefühlvoll

booksaremyfirstlove

Ein Himmel voller Bücher

Voll langweilig,belanglose Familiengeschichte.Farblose Charaktere. Ich hab mich sehr schwer getan beim lesen.

Aleena

Leere Herzen

Leere Herzen hat mich umgehauen.

Mrs_Strange

Blanca

Berührend, mitreißend und einfach wunderbar!

AnnieHall

Aufruhr in mittleren Jahren

Wenn die Eheblase mit den Jahren zerplatzt - ein schnörkelloses Trennungsbuch

Callso

Die Jahre der Leichtigkeit

Eine wunderbare Familiensaga, die den Geist zur Ruhe kommen lässt. Die ideale Urlaubslektüre.

Kirsten_E

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.