Otti Pfeiffer Wer will eine kleine Katze haben?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wer will eine kleine Katze haben?“ von Otti Pfeiffer

Stöbern in Kinderbücher

Animox. Die Stadt der Haie

auch dieser Teil war wieder spannend. Ich mag Simon und seine Freunde und freue mich schon auf eine Fortsetzung.

QueenSize

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

Total niedliche Geschichte

Leylascrap

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Qualitativ hochwertig mit wunderschönen, filigranen und einzigartigen Illustrationen

Skyline-Of-Books

Willy Puchners Fabelhaftes Meer

Zauberhaft Illustrationen aus der Wunderwelt des Meeres - nicht nur für Kinder sondern alle Tiefseetaucher und Hobbynautologen.

sarah_elise

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Wunderbar geschrieben - Erwachsenwerden, Identität finden und etwas Abenteuer. Ein bisschen sentimental, aber wirklich schön.

lex-books

Secrets of Amarak: Stadt der Schatten

Der Schreibstil des Autors ist spannend und temporeich, so dass keine Langeweile aufkommt und man gespannt am Ball bleibt.

TeleTabi1

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wer will eine kleine Katze haben?" von Otti Pfeiffer

    Wer will eine kleine Katze haben?

    YasInWonderland

    18. January 2011 um 23:47

    Die Katze Mimili hat vier Junge bekommen, Max, Moritz, Bella und Polly Plüsch. Als die kleinen 8 Wochen alt sind geben Katrins Eltern eine Anzeige in der Zeitung auf dabei würde Katrin die Jungen am liebsten behalten, vor allem Polly Plüsch... Ich glaub das Buch hat sie mir damals geschenkt als ich den Fuß gebrochen hatte und nicht mit den andern im Garten spielen konnte. Sie hat das mitbekommen und um mir eine Freude zu machen bekam ich "Wer will eine kleine Katze haben?" Das war damals gerade neu erschienen... Ich- als kleine Leseanfängerin - hab es verschlungen und es steht immer noch in meinem Regal. Vieleicht aber auch aus nostalgischen Gründen - als Andenken an die liebe alte Dame aus dem Nachbarhaus die ihr Geld mit dem schreiben von Büchern verdiente.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks