Ottmar Ette Roland Barthes

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Roland Barthes“ von Ottmar Ette

Dieser Band zeichnet den vielschichtigen Entwicklungsweg des enfant terrible der französischen Literaturszene, Roland Barthes, nach, der über die Auseinandersetzung mit dem Literaturbegriff sartrescher Prägung, der Themenkritik Bachelards, dem linguistischen und anthropologischen Strukturalismus mit poststrukturalistischen Ansätzen in Philosphie, Literaturtheorie und Literatur zu einer eigenständigen, Nietzsche einbeziehenden Ästhetik führt. Musik und Stimme, vor allem aber Fotografie und Malerei sind weitere Schwerpunkte des chronologisch aufgebauten Bandes. Die Bezüge zwischen Bild, Klang, Körper und Schrift werden mit Hilfe neuester texttheoretischer Ansätze erstmals umfassend, auch anhand weitgehend unbekannt gebliebener Texte des Wortkünstlers Barthes beleuchtet.
Ziel des Bandes ist es, Roland Barthes einem breiteren (deutschen) Publikum vorzustellen, einen Überblick über das Gesamtwerk zu geben, den Autor in die zentralen Entwicklungen und Polemiken des intellektuellen Feldes in Frankreich einzubauen und die Bedeutung seines Schreibens für die aktuellen Diskussionen in Literatur, Linguistik, Philosophie und Kulturtheorie herauszuarbeiten.

Stöbern in Biografie

Nachts träum ich vom Frieden

Carry Ulreich - die Anne Frank von Rotterdam, bewegt, wühlt auf & bringt ein weiteres Schicksal der damaligen Zeit in unsere Gegenwart.

Binea_Literatwo

Weil jeder Atemzug zählt

Sehr offene Lebensgeschichte

Steph86

Die amerikanische Prinzessin

Gut geschriebene Biografie über ein Geschichtskapitel, das ich von dieser Seite her noch nie betrachtet habe!

Manuela_Kraemer

Federnlesen

Spannend, informativ, kurzweilig - ein Muss für jeden Naturliebhaber.

Sikal

Troublemaker

Ein Buch, das Augen öffnet.

jujumaus

Ich bin das Mädchen aus Aleppo

ich bin einfach nur enttäuscht ... Bana wird benutzt um eine Geschichte zu schreiben die von einem Kind in dem Alter unmöglich verfasst sein

knusperfuchs

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks