Otto Höpfner

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Otto Höpfner

Dipl.-Ing. Otto Höpfner (1915-2008), war sehr sensitiv in Bezug auf Strahlungen und beschäftigte sich mit der praktischen Anwendung von radiästhetischem Wissen zum Segen der Menschheit. Er entwickelte und konstruierte die hochempfindliche Einhandrute, als Höpfner-Radiometer inzwischen weit verbreitet, die legendäre Orgon-Pyramide und einen Energie-Verstärker, den sogenannten Strahlen-Konverter.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Rezensionen zu Otto Höpfner

Neu

Rezension zu "Einhandrute und Pyramidenenergie" von Otto Höpfner

Rezension zu "Einhandrute und Pyramidenenergie" von Otto Höpfner
FrankWKvor 12 Jahren

Dieses Buch ist ja inzwischen eine Art "Geheimtipp" geworden. Viele Aussagen werden kritisiert in Rezensionen und ich selber finde einige Behauptungen auch "abgehoben" aber man sollte das Buch wirklich mal lesen, wenn man sich mit Tensoren also Einhandruten beschäftigt und wie ich damit arbeitet. sehr praktische Messkreise sind abgebildet die man kopieren und nutzen kann.
Ich freue mich auf jeden Fall, dieses Buch entdeckt zu haben.

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Worüber schreibt Otto Höpfner?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks