Otto Hoffmann Andreas Hofer

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Andreas Hofer“ von Otto Hoffmann

Die Geschichte kennt viele grosse Herrschergestalten. Namen von Erobern wie Kyrios II., Alexander der Grosse, Julius Cäsar, Attila, Dschingis Kahn u.a. zieren die Blätter der historischen Werke. In ihrem Schatten stehen all jene, die sich in aufopferndem Kampf gegend die Machtgelüste dieser Usurpatoren entgegengestellt haben. Nur zu oft fallen diese Helden des Widerstandes der Vergessenheit anheim oder werden lediglich am Rande erwähnt, bzw. fristen das Dasein reinen Lokalinteresses. Dabei gehörten diese Frauen und Männer doch zu jenen Gestalten der Geschichte, welche die grundlegensten Werte des menschlichen Lebens verteidigten. So auch zur Zeit, als Napoleon Bonaparte, wahrlich einer der grössten Feldherren aller Zeiten, mit seinen Armeen den europäischen Kontinent unter sein Zepter zwang. Es erhob sich das Volk der Tiroler gegen dessen tyrannisches Gehabe und forderte seine angestammten Rechte ein. Dabei formierte und führte Andreas Hofer den Widerstand. In der vorliegenden Erzählung werden seine Erfolge und Niederlagen, sein Mut und seine Enttäuschungen in beindruckender Weise geschildert. Es ist die Geschichte eines Mannes, der auch in der äussersten Not seiner Pflicht treu blieb und das Gemeinwohl seinen persönlichen Interessen vorzog. Dabei spielen auch die Frauen in den Personen der Töchter von Führungspersonen eine grosse Rolle, was das Werk auch für die weibliche Jugend zu einer spannenden und interessanten Lektüre macht.

Eine Jugendroman über das Leben und den Heldenkampf Andreas Hofers zur Zeit Napoleons

— Alverna_Verlag
Alverna_Verlag

Stöbern in Historische Romane

Der Preis, den man zahlt

Spannender Agententhriller aus der Zeit des spanischen Bürgerkrieges - spannend, brutal - mit starker Hauptfigur!

MangoEisHH

Nachtblau

Gelungene Mischung aus Geschichte und Fiktion über die Niederlande im 17. Jahrhundert und das Handwerk des 'holländischen Porzellans'.

c_awards_ya_sin

Das Versprechen der Wüste

Geschichte zu einem mir vorher unbekannten Land...

nicigirl85

Postkarten an Dora

Ein absolutes Meisterwerk, was gelesen werden will! Ein toller Debütroman, der es in sich hat!

Diana182

Die Räuberbraut

Authentischer und interessanter Einblick in das historische Räuberleben.

Katzenauge

Ein ungezähmtes Mädchen

Das Beste, was ich in letzter Zeit gelesen habe. Ich habe teilweise tränenüberströmt mitgefierbert!

Zweifachmama

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen