Der Doppelgänger

Der Doppelgänger
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Der Doppelgänger"

Der Germanist und Psychoanalytiker Otto Rank (1884-1939) behandelt und interpretiert hier spannend das Doppelgängermotiv in der Literatur (E.T. A. Hoffmann, Jean Paul, Oscar Wilde, Edgar Allen Poe, Fjodor Dostojewski u.a., sowie in Märchen). Der Doppelgänger ist das selbstständig gewordene Spiegelbild der Hauptfigur und steht für die Spaltung des Ichs und den drohenden Tod. Eng damit verknüpft ist narzisstische Selbstverliebtheit. Eine identische seelische Struktur ist in den Grundzügen bei den Dichtern festzustellen. Gleichermaßen ist das Motiv des Schattenlosen bei Naturvölkern zu verstehen, was Rank mit vielen Beispielen belegt. Nachdruck der Ausgabe von 1925.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783954546824
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:130 Seiten
Verlag:Dogma
Erscheinungsdatum:01.01.2013

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks