Otto Schenk Nach aussen bin ich ja viel jünger

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nach aussen bin ich ja viel jünger“ von Otto Schenk

Otto Schenk ist ein Stück Österreich und eines der besten. Ein Stück Kultur, ein Stück Theater, ein Stück Kabarett und ein Stück Oper. »Nach außen bin ich ja viel jünger« ist sein erstes Buch über sich selbst: unverwechselbar, ironisch, satirisch, grantig, hintergründig, humorvoll und lebensklug. Viele Fotos illustrieren die Begegnungen, Beobachtungen, Anekdoten, Aperçus und die vielen Theater-, Opern-, Zeitgeschichten und Briefe. Ein Buch, wie man es lange von Otto Schenk erhofft und erwartet hat ein Buch, das sein Publikum erheitern und begeistern wird.

Stöbern in Comic

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Absolut lesenswert für Frida Kahl Neulinge und Kenner!

bibliotaph

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen