Ich blieb einfach einfach

von Otto Stich 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Ich blieb einfach einfach
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Ich blieb einfach einfach"

Eine politische Autobiografie
Wie kamen wichtige Entscheide im Bundeshaus zustande? Wer waren die Souffleure, die Drahtzieher im Hintergrund? Was waren ihre Motive, was sind die Folgen? Der langjährige, populäre Bundesrat und Finanzminister Otto Stich blickt zurück auf sein Leben, erzählt episodenreich aus seiner Zeit im Zentrum der Macht. Vom Richtungskampf in der sozialdemokratischen Partei über die unerwartete Wahl in den Bundesrat bis hin zum Dauerstreit um Milliardenausgaben: Otto Stich nimmt kein Blatt vor den Mund, spart nicht mit Kritik und schildert pikante und brisante Details.
Seine Erinnerungen geben Einblick in das Räderwerk eidgenössischer Politik, sie sind Rückblick wie Ausblick. Das politische Vermächtnis eines hartnäckigen Kämpfers für soziale Gerechtigkeit.

Eine kritische Würdigung
Unerschrocken und geradlinig, eigensinnig und stur: In ihren Geleitworten zeichnen persönliche Weggefährten und politische Zeitgenossen ein vielfarbiges Bild des Politikers Otto Stich. Was hat ihn geprägt? Was hat ihn gleichzeitig unbequem und populär gemacht? Ivo Bachmanns Begleittexte lassen Zeitzeugen sprechen und stellen Otto Stichs Erinnerungen in einen zeitgeschichtlichen Rahmen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783037840153
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:144 Seiten
Verlag:Verlag Johannes Petri
Erscheinungsdatum:01.12.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks