Otto Stich Ich blieb einfach einfach

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich blieb einfach einfach“ von Otto Stich

Eine politische Autobiografie Wie kamen wichtige Entscheide im Bundeshaus zustande? Wer waren die Souffleure, die Drahtzieher im Hintergrund? Was waren ihre Motive, was sind die Folgen? Der langjährige, populäre Bundesrat und Finanzminister Otto Stich blickt zurück auf sein Leben, erzählt episodenreich aus seiner Zeit im Zentrum der Macht. Vom Richtungskampf in der sozialdemokratischen Partei über die unerwartete Wahl in den Bundesrat bis hin zum Dauerstreit um Milliardenausgaben: Otto Stich nimmt kein Blatt vor den Mund, spart nicht mit Kritik und schildert pikante und brisante Details. Seine Erinnerungen geben Einblick in das Räderwerk eidgenössischer Politik, sie sind Rückblick wie Ausblick. Das politische Vermächtnis eines hartnäckigen Kämpfers für soziale Gerechtigkeit. Eine kritische Würdigung Unerschrocken und geradlinig, eigensinnig und stur: In ihren Geleitworten zeichnen persönliche Weggefährten und politische Zeitgenossen ein vielfarbiges Bild des Politikers Otto Stich. Was hat ihn geprägt? Was hat ihn gleichzeitig unbequem und populär gemacht? Ivo Bachmanns Begleittexte lassen Zeitzeugen sprechen und stellen Otto Stichs Erinnerungen in einen zeitgeschichtlichen Rahmen.

Stöbern in Biografie

Max

Ein wirklich intensiver Roman, aus dessen Sätzen einem die Leidenschaft für Kunst, Liebe und Sein förmlich entgegenspringt... LESENSWERT!

SomeBody

Slawa und seine Frauen

Autobiographisches Debüt. Nett zu lesen, aber wenige Highlights einer deutsch-ukrainischen Familienzusammenführung.

AnTheia

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen