Ouarda Saillo

 4.1 Sterne bei 24 Bewertungen

Alle Bücher von Ouarda Saillo

Ouarda SailloTränenmond
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Tränenmond
Tränenmond
 (19)
Erschienen am 17.02.2012
Ouarda SailloTränenmond: Ich war fünf, als meine Kindheit starb
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Tränenmond: Ich war fünf, als meine Kindheit starb
Ouarda SailloDie Spur der Tränen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Spur der Tränen
Die Spur der Tränen
 (2)
Erschienen am 01.11.2009
Ouarda SailloTränenmond : ich war fünf, als meine Kindheit starb ; Roman / Ourda Saillo (Gezeiten der Hoffnung. Schicksalswege starker Frauen.)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Tränenmond : ich war fünf, als meine Kindheit starb ; Roman / Ourda Saillo (Gezeiten der Hoffnung. Schicksalswege starker Frauen.)

Neue Rezensionen zu Ouarda Saillo

Neu
CMennellas avatar

Rezension zu "Tränenmond: Ich war fünf, als meine Kindheit starb" von Ouarda Saillo

Eine unglaubliche Geschichte von Quarda Saillo
CMennellavor 3 Jahren

Eine unglaubliche Geschichte. Ihre Lebenserfahrung in Marokko ist schockierend und deshalb sitzen die Tränen locker während das Buch gelesen wird. Die Ausdrucksweise vom Buch ist beeindruckend!

Kommentieren0
1
Teilen
mabuereles avatar

Rezension zu "Tränenmond" von Ouarda Saillo

Rezension zu "Tränenmond" von Ouarda Saillo
mabuerelevor 8 Jahren

Ouarda ist fünf Jahre, als ihr Vater ihre Mutter ermordet. Sie fühlt sich mitschuldig und braucht Jahre, um das Drama zu verarbeiten. Im Buch erzählt sie ihre Kindheit in Marokko. Jahre der Schläge, Jahre des Hungers, Jahre der Erniedrigung - ihrer älteren Schwester hat sie vor allem zu verdanken, dass sie ihre Würde bewahrt hat. Marokka ist ein Land der Gegensätze. Die hygienischen Verhältnisse, die sie beschreibt, sind für uns unvorstellbar. Das Buch macht betroffen. Es ist bewunderungswürdig, dass Quarda diesen Verhältnissen entfliehen konnte. Über das Wie steht uns kein Urteil zu. Quarda beschreibt das Verhältnis zu ihrem Vater. Auch das ist widersprüchlich. Glückliche Tage konnte sie bei Verwandten verleben. Doch ihr Onkel holt soie zurück in Dreck und Armut. Der Zusammenhalt der geschwister ist ihr einziger Halt. Erst als sie zu arbeiten beginnt, lernt sie Frauen kennen, die sich gegen die Männer durchsetzen. Europa wird der Kontinent ihrer Träume. Die Sprache des Buches ist einfach und manchmal sehr deutlich. Das berührt und lässt an dem Schicksal des Kindes teilnehmen.

Kommentieren0
21
Teilen
verena83s avatar

Rezension zu "Tränenmond" von Ouarda Saillo

Rezension zu "Tränenmond" von Ouarda Saillo
verena83vor 10 Jahren

unglaublich, wie grausam menschen sein können und wie stark kinder sind

Kommentieren0
14
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 49 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks