Outi Kaden Mein erstes Laternenfest

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein erstes Laternenfest“ von Outi Kaden

Ob Laternen-, Lichter-, oder Martinsfest – der Laternenumzug rings um den Martinstag gehört zu den Höhepunkten jedes Kindergartenjahres.

Mit Liedern und der Geschichte vom heiligen Martin!

Stöbern in Kinderbücher

Wilde Horde - Die Pferde im Wald

Tolles, zur Zielgruppe passendes Pferdeabenteuer!

uffi1994

Die Baby Hummel Bommel - Gute Nacht

In Reimform geschrieben, hilft dieses Büchlein den Kleinsten beim Einschlafen bzw. kann als Ritual dienen. Wunderschön illustriert!

Cailess

Die schlimmsten Kinder der Welt

Möchtest du die schlimmsten Kinder der Welt kennenlernen? Dann kann ich dir dieses witzige und herrlich schräge Buch absolut empfehlen!

CorniHolmes

Amalia von Flatter, Band 01

Bei "Amalia von Flatter" handelt es sich um eine neue Kinderbuchreihe von der Autorin Laura Ellen Anderson.

Osilla

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Ein wunderschön aufgemachtes Buch und Muss für alle Harry-Potter-Fans

Azalee

Der zauberhafte Eisladen

Ein zauberhaftes, sehr gut geschriebenes Kinderbuch. Mit viel Witz und Katastrophen. Uneingeschränkt zu empfehlen.

Ayanea

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schon für kleine Kinder sehr stimmungsvoll und informativ

    Mein erstes Laternenfest

    Damaris

    14. September 2016 um 12:15

    Das Laufen mit einer Laterne ist für Kinder ein besonders schönes Erlebnis und eine stimmungsvolle abendliche Unternehmung im Herbst. Den ersten großen Laternenumzug werden die meisten Kinder im Kindergarten erleben. Dort erfahren sie auch alle geschichtlichen Hintergründe und lernen die passenden Lieder. "Mein erstes Laternenfest" gibt dieses Ereignis besonders gut verständlich, und wunderschön anzuschauen, wieder.Das Bilderbuch startet mit einer Szene im Kindergarten, bzw. der Kindertagesstätte. Die Erzieherin erzählt den Kindern, dass sie am 11. November, dem Martinstag, zusammen zum Laternenumzug gehen. Was es genau damit auf sich hat, wer dieser Martin war und warum die Kinder dafür eine Laterne basteln, das erfahren sie im Laufe der Geschichte. Das Buch wirkt wie mitten aus dem Leben gegriffen. Kinder finden sich ab Beginn in der Geschichte zurecht. Dazu sind die Bilder sind sehr liebevoll und anschaulich gehalten. Alleine das Cover, mit der plastisch-glitzernden Laterne, ist eine Augenweide. Schon kleinere Kinder können die Begebenheiten gut nachvollziehen.Neben der Vorlesegeschichte, die im Kindergarten und beim abschließenden Laternenfest spielt, wird den Kindern die originalgetreue Geschichte vom heiligen Martin erzählt - in kurzen Worten und sehr gut verständlich. Ebenfalls in das Bilderbuch integriert sind die Lieder "Sankt Martin" und "Laterne, Laterne". So wird "Mein erstes Laternenfest" zu einem Vorlese- und Wissenserlebnis, das Spaß macht und ein gemütliches Beisammensein unterstütz.Fazit ..."Mein erstes Laternenfest" ist so stimmungsvoll, dass wir am liebsten sofort die Laternen holen und losziehen würden. Das Bilderbuch ist für kleinere Kinder gedacht, und vermittelt beim Betrachten und Vorlesen ein wunderschönes, zur Jahreszeit passendes, Gefühl. Es ist genau das richtige Buch, um Kindern die Tradition von St. Martin und der Laternenumzüge zu vermitteln oder sie darauf einzustimmen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks