P. B. Kerr , Henrik Albrecht Entführt ins Reich der Dongxi

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Entführt ins Reich der Dongxi“ von P. B. Kerr

Das vierte Abenteuer der magischen Zwillinge: Die Armee des Kaisers erwacht zum Leben Überall auf der Welt verschwinden Jadeschätze aus den Museen. John und Philippa sind sofort alarmiert, als sie hören, dass asiatische Schwertkämpfer in den Diebstahl verwickelt sein sollen. Dieselben unheimlichen Kämpfer sorgen nämlich auch in der Geisterwelt für Angst und Schrecken. In China bestätigt sich der Verdacht: Jemand hat die Terrakotta-Armee des Kaisers Qin zum Leben erweckt. Und noch viel gefährlicher als diese Krieger, die sogenannten Dongxi ist das düstere Geheimnis, dass sie in ihrer Jade-Pyramide bewachen 4 CDs in hochwertiger Ausstattung - in Klappedeckelbox mit Metallicfolie auf dem Cover.

Stöbern in Kinderbücher

Nevermoor

Wunder existieren! Wenn Wunder, Flüche, Raben und eine Morrigan zusammentreffen ergibt das dieses zauberhaftes Buch! Ich liebe es! ♥️

Lily911

Podkin Einohr - Der magische Dolch

Ein Spannendes Buch für schön etwas größere Kinder, da es teilweise etwas brutal ist. Auch für Erwachsene eine gelungen Geschichte!

SuuperMichi

Stella Montgomery und die bedauerliche Verwandlung des Mr Filbert

Charmante Szenerie und Charaktere

Lese_Hamster

Das wilde Uff, Band 4: Das wilde Uff braucht einen Freund

Wie gewohnt eine wunderbare UFF-Geschichte voller Spaß, Chaos und Überraschungen. Wir lieben das UFF!

BookHook

Monsternanny - Eine ungeheuerliche Überraschung

Eine monstermäßig starke und fantasievolle Geschichte von Freiheit, Mut, Miteinander, Füreinander und Verantwortung.

BookHook

PALADERO - Die Reiter des Donners

Ein super spannender, energiegeladener reihenauftakt. Warte schon süchtig auf Teil 2.

Sternchenschnuppe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Entführt ins Reich der Dongxi" von P. B. Kerr

    Entführt ins Reich der Dongxi

    Dubhe

    08. August 2011 um 19:10

    Das 4. Abenteuer unserer Dschinnfreunde Philippa und John. Ihre Mutter ist nun seit mehreren Tagen im Reich der Logik und verwandelt sich langsam in den blauen gefühlslosen Dschinn. Außerdem ist ihr Vater um viele Jahre gealtert wegen einer Dschinnfessel, die ihre Mutter vor ihrer Abreise gewirkt hat. Plötzlich wird auf der ganzen Welt von Spukmuseen gesprochen und die Arbeiter in den Museen streiken. Es scheint wieder einmal ein Fall für Philippa und John zu sein! Denn sie möchten unbedingt ihre Mutter zurück, und um das zu machen, müssen sie den Geist einer 12 Jährigen zurückholen, der schon seit 12 Jahren aus ihrem Körper verbannt ist. Und was hat es mit dem Verschwinden der ganzen Jade aus den Museen auf sich? . Ein wirklich gutes Hör/Buch. An die Stimme des Lesers muss man sich erst etwas gewöhnen, doch dann wird man von der Geschichte gefesselt. Die Geschichte ist teilweise sehr seicht und deswegen sehr geeignet für jüngere Kinder. Auf der Verpackung steht für Kinder ab 8 Jahren, doch ich denke die Geschichte ist eher für Kinder ab 10 Jahren geeignet. Ich habe vor ewiger Zeit Band 1 bis 3 gelesen. Die ersten Bände haben mich sehr gefesselt, doch vom 3. war ich etwas enttäuscht. Deswegen habe ich nicht sehr daran geglaubt, dass mich das Hörbuch fesseln kann, weswegen ich nun etwas überrascht bin. Das Ende ist ziemlich offen, klar, es geht gut aus, doch sofort passiert etwas und man möchte sofort weiterlesen. Für Jungen und Mädchen zu empfehlen!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.