P. B. Kerr Gefangen im Palast von Babylon

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gefangen im Palast von Babylon“ von P. B. Kerr

Spannung und Magie der Extraklasse! Kann John seine Schwester Philippa retten? Als John und Philippa auf einer Party in New York erstmals vom Blauen Dschinn, der höchsten Gebieterin aller Dschinn hören, ahnen sie noch nicht, was das für sie bedeutet. Denn die alte Ayesha, der blaue Dschinn, sucht eine Nachfolgerin und hat Philippa auserkoren. Sie lockt die Kinder in eine Falle und entführt Philippa nach Babylon. Kann Philippa sich dort ihrem Einfluss entziehen? Und wird es John mit Hilfe des geheimnisvollen Falken gelingen, seine Schwester aus den Fängen der übermächtigen Herrscherin zu befreien? Das zweite Abenteuer der magischen Zwillinge - noch spannender! Lesung auf 4 CDs in hochwertiger Ausstattung: Box auf Metallicfolie gedruckt, mit Goldprägung, jede CD einzeln verpackt.

Stöbern in Kinderbücher

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Gefangen im Palast von Babylon" von P. B. Kerr

    Gefangen im Palast von Babylon
    PrinzessinMurks

    PrinzessinMurks

    10. March 2010 um 22:06

    Erstaunlich aber wahr: Jochen Busse ist ein großartiger Kinderbuch-Vorleser. Durch seine liebevolle und augenzwinkernde Art, zu erzählen, gewinnt man die ohnehin schon großartige Geschichte noch ein bisschen mehr lieb.
    Wirklich sehr empfehlenswert!