P. C., Cast, Kristin Cast Neferet's Curse: Number 3 in series: A House of Night Novella (House of Night Novellas) by Cast, P. C., Cast, Kristin (2013)

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Neferet's Curse: Number 3 in series: A House of Night Novella (House of Night Novellas) by Cast, P. C., Cast, Kristin (2013)“ von P. C., Cast, Kristin Cast

Tolle Geschichte über Neferets Leben, da versteht man sie gleich besser.

— Donata

Interessante Hintergrund-Story zu Neferet - man versteht einiges besser.

— Elenas-ZeilenZauber
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Warum wurde Neferet, wie sie ist?

    Neferet's Curse: Number 3 in series: A House of Night Novella (House of Night Novellas) by Cast, P. C., Cast, Kristin (2013)

    Elenas-ZeilenZauber

    ‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Da ich ja bereits 7 Bände der „House of night“-Serie gelesen habe, war ich recht neugierig, was Neferet zu der Frau gemacht hat, die sie ist. Natürlich darf bei der Geschichte nicht außer Acht lassen, dass Neferet zu Ende des 19. Jahrhunderts lebte und damals die Konventionen andere waren. Diese Stimmung wurde von den Autorinnen gut eingefangen und ich fühlte mich in diese Zeit versetzt. So wurden auch die Figuren lebendig und authentisch präsentiert und die Gefühle Neferets kamen nicht zu kurz. Sie musste halt früh lernen, wie sie andere manipuliert und durchs Leben kommt. Der Schreibstil der beiden Cast-Ladies liest locker-flockig und trotzdem wurde der Zeit, in der die Handlung spielt, Raum gegeben. Es gab weniger Slang zu lernen als sonst, aber trotzdem war alles gut lesbar und hat Spaß gemacht. Das Hintergrundwissen ist interessant und die Autorinnen bleiben ihrem Stil treu -> volle Sternzahl. ‘*‘ Klappentext ‘*‘ Sie war nicht immer mächtig, aber sie war schon immer schön. Und diese Schönheit wurde ihr zum Verhängnis. Chicago, 1893: Die Welt schaut auf ‚White City‘, denn dort findet die größte Weltausstellung aller Zeiten statt - zum ersten Mal mit Riesenrad und elektrischem Licht. Doch die sechzehnjährige Emily Wheiler, Tochter aus reichem Hause, ist verzweifelt. Nach dem Tod ihrer Mutter ist nichts mehr so, wie es einmal war. Sie ist einsam und fühlt sich lebendig begraben. Doch damit nicht genug: Immer heftiger scheinen die dunklen Seiten ihres despotischen Vaters auf, und sie fürchtet um ihr Leben. Dann - eines Nachts - wird sie Gezeichnet! Von nun an wird sie Angst in Macht verwandeln, und aus einem unschuldigen Opfer wird eine der mächtigsten, verführerischsten Hohepriesterinnen aller Zeiten.... Dies ist ihre Geschichte.

    Mehr
    • 4
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks