Buchreihe: Adam Dalgliesh von P. D. James

 3.4 Sterne bei 52 Bewertungen
Die britische Krimiautorin P. D. James, die mit Agatha Christie verglichen wird und von der „Sunday Times“ zur „Queen of Crime“ ernannt wurde, erzählt in ihren Büchern von den spannenden Fällen des Ermittlers Adam Dalgliesh. Die 14 Bücher rund um den Kommissar von Scotland Yard vereinen spannende Krimis und literarischen Anspruch. Band eins "Ein Spiel zuviel" erschien im Original erstmalig 1962. Mit "Ein makelloser Tod" erschien der 14. Fall des Kommissars.

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

14 Bücher
  1. Band 1: Ein Spiel zuviel

     (23)
    Ersterscheinung: 01.05.1984
    Aktuelle Ausgabe: 03.12.2018
    »Queen of Crime« P. D. James, Vertreterin des klassischen Kriminalromans und eine der wichtigsten Chronistinnen der englischen Gesellschaft, in einer eleganten Neuausgabe

    Auf Martingale Manor, dem Herrenhaus der Maxies, wird das traditionelle Sommerfest gefeiert. Als wäre dies nicht genug Aufregung, muss sich Mrs. Maxie an diesem milden Julitag auch noch mit der Nachricht herumschlagen, dass sich ihr Sohn mit dem neuen Hausmädchen verlobt hat, der ledigen Mutter Sally Jupp. Hinter ihrer Maske aus Tüchtigkeit und Ergebenheit versteckt Sally Gefühle der Verachtung - was den meisten auf Martingale verborgen bleibt. Am nächsten Morgen jedoch wird Sally ermordet aufgefunden. Ein komplizierter Fall für Kommissar Adam Dalgliesh, denn unter der Oberfläche des ländlichen Idylls brodelt es vor Hass und Eifersucht ...
    Band 1 der Reihe um Commander Adam Dalgliesh.

    »P. D. James ist die wichtigste zeitgenössische Autorin klassischer Kriminalromane.« Sunday Times

    Ebenfalls als Neuausgabe lieferbar: »Eine Seele von Mörder« (Bd. 2) und »Ein unverhofftes Geständnis« (Bd. 3)
  2. Band 2: Eine Seele von Mörder

     (16)
    Ersterscheinung: 01.10.1998
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.2003
    Adam Dalgliesh ist Lyriker von Passion, vor allem ist er einer der besten Polizisten von Scotland Yard, ein Mann mit ungewöhnlicher Kombinationsgabe. Als in einer vornehmen Nervenklinik die bestgehaßte Frau ermordet wird, soll er den Fall aufklären. Alles läßt darauf schließen, daß ihm auch diesmal wieder eine schnelle Aufklärung des Falles gelingt - aber die Lösung stellt alle Prognosen über den Schuldigen auf den Kopf.
  3. Band 3: Ein unverhofftes Geständnis

     (18)
    Ersterscheinung: 01.12.1984
    Aktuelle Ausgabe: 03.12.2018
    P. D. James, Königin des Kriminalromans und eine der wichtigsten Chronistinnen der englischen Gesellschaft, in einer eleganten Neuausgabe.

    Superintendent Adam Dalgliesh hatte sich auf ruhige Ferien im Cottage seiner Tante an der einsamen Küste von Suffolk gefreut. Lange, windumtoste Spaziergänge, Tee vor knisterndem Kaminfeuer, heißer Buttertoast - das war seine Vorstellung von einer wohlverdienten Pause. Doch alle Hoffnung auf Ruhe wird schnell durch einen Mord erschüttert. Die verstümmelte Leiche eines ortsansässigen Krimi-Autors wird in einem kleinen Boot an der Küste angetrieben - und schon ist Adam Dalgliesh in eine weitere, besonders makabre Ermittlung verwickelt ...
    Band 3 der Reihe um Commander Adam Dalgliesh.

    »Die Fähigkeit, nachhaltig in den Köpfen zu spuken, hat P. D. James den Titel »Queen of Crime« eingetragen - lang möge sie regieren!« Chicago Sun-Times

    Ebenfalls als Neuausgabe lieferbar: »Ein Spiel zuviel« (Bd. 1) und »Eine Seele von Mörder« (Bd. 2)
  4. Band 4: Tod im weissen Häubchen

     (22)
    Ersterscheinung: 01.12.1986
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.2005
    Vor den Augen der entsetzten Schwesterschülerinnen ereignet sich während einer Lehrübung etwas Grauenvolles: Die Testperson, eine Mitschülerin, stirbt eines qualvollen Todes. War es nur ein Unfall? Oder Mord? Auch Selbstmord scheint zunächst nicht ausgeschlossen. Die Tote war ziemlich unbeliebt, aber wurde sie deshalb so grausam ermordet? Dann wird eine zweite Leiche gefunden, und die Sache wird zum Fall für Scotland Yard
  5. Band 5: Der schwarze Turm

     (17)
    Ersterscheinung: 01.12.1984
    Aktuelle Ausgabe: Invalid date
    Kommissar Dalgliesh ist mit knapper Not dem Tod entkommen und fährt zur Genesung in ein Pflegeheim bei Dorset. Er will seinen Job an den Nagel hängen. Doch als sich in seiner Umgebung mehrere "natürliche Todesfälle" ereignen, erwacht der alte Spürhund wieder in ihm. Unter Gefahr für Leib und Leben verfolgt er unerbittlich die Spuren eines gerissenen Verbrechers...
  6. Band 6: Tod eines Sachverständigen

     (16)
    Ersterscheinung: 01.03.1983
    Aktuelle Ausgabe: 02.05.2001
    In diesem lebensnahen, mit exakter Beobachtungsgabe geschriebenen Roman wird eines Tages der Sachverständige eines Institutes für Kriminologie tot in seinem Labor aufgefunden. Er war unter seinen Kollegen verhaßt. Wie mit einem Seziermesser untersucht die Autorin die Verhältnisse eines akademischen Arbeitsplatzes und zieht den Leser in ein kunstvolles Netz von Spannung und psychologischer Raffinesse.
  7. Band 7: Der Beigeschmack des Todes

     (45)
    Ersterscheinung: 01.01.1986
    Aktuelle Ausgabe: 13.01.2020
    Wer klassische Kriminal-Romane liebt, wird an P. D. James und ihrem Ermittler Adam Dalgliesh seine helle Freude haben:

    Sein siebter Fall führt Commander Adam Dalgliesh in die schmuddelige Sakristei von St. Matthew. Dort wurden zwei Männern mit grausamer Präzision die Kehlen durchtrennt, nebeneinander liegen sie in ihrem Blut: Sir Paul Berowne, ehemaliger Minister der Königin, und ein Unbekannter, offensichtlich stark alkoholisiert und obdachlos.
    Was hatten ein angesehener Adeliger und ein Stadtstreicher miteinander zu schaffen? Commander Adam Dalgliesh und seine neue Assistentin müssen die düstersten Winkel der Familiengeschichte derer von Berowne ausleuchten, um die Wahrheit hinter dem schönen Schein ans Licht zu bringen.

    Meisterlich zeigt P. D. James in »Der Beigeschmack des Todes«, was sie zu Englands ewiger »Queen of Crime« machte: Ihr eleganter Stil, ihre Akribie und vor allem ihr unbestechlicher Blick hinter alle Fassaden.

    Die vierzehn Kriminal-Romane mit Commander Adam Dalgliesh sind in folgender Reihenfolge erschienen:
    1. Ein Spiel zuviel
    2. Eine Seele von Mörder
    3. Ein unverhofftes Geständnis
    4. Tod im weißen Häubchen
    5. Der schwarze Turm
    6. Tod eines Sachverständigen
    7. Der Beigeschmack des Todes
    8. Vorsatz und Begierde
    9. Wer sein Haus auf Sünden baut
    10. Was gut und böse ist
    11. Tod an heiliger Stätte
    12. Im Saal der Mörder
    13. Wo Licht und Schatten ist
    14. Ein makelloser Tod
  8. Band 8: Vorsatz und Begierde

     (18)
    Ersterscheinung: 01.07.1995
    Aktuelle Ausgabe: 13.01.2020
    Der achte Fall von Bestseller-Autorin P. D. James für ihren Kult-Ermittler Commander Adam Dalgliesh, für alle Fans von klassischen Kriminal-Romanen:

    Norfolks beschauliche Küste wird in den 1980er Jahren von einem Lustmörder heimgesucht, den alle nur »Der Pfeifer« nennen. Als ein Unbekannter die bildhübsche Hilary Robarts zu Tode stranguliert, geht man davon aus, dass auch sie ein Opfer des Frauen-Jägers wurde.
    Doch dann muss Commander Adam Dalgliesh feststellen, dass der Pfeifer sich zum Zeitpunkt des Mordes an Hilary bereits selbst gerichtet hatte. Wer also hat die junge Frau auf dem Gewissen?
    Seine Ermittlungen führen Adam Dalgliesh bald an den Arbeitsplatz der Ermordeten, die als leitende Angestellte in einem Atomkraftwerk beschäftigt war …

    Auch im achten Fall für Commander Adam Dalgliesh zeigt P. D. James, was sie zu Englands ewiger »Queen of Crime« machte: Ihr eleganter Stil, ihre Akribie und vor allem ihr unbestechlicher Blick hinter alle Fassaden.

    Die vierzehn Kriminal-Romane mit Commander Adam Dalgliesh sind in folgender Reihenfolge erschienen:
    1. Ein Spiel zuviel
    2. Eine Seele von Mörder
    3. Ein unverhofftes Geständnis
    4. Tod im weißen Häubchen
    5. Der schwarze Turm
    6. Tod eines Sachverständigen
    7. Der Beigeschmack des Todes
    8. Vorsatz und Begierde
    9. Wer sein Haus auf Sünden baut
    10. Was gut und böse ist
    11. Tod an heiliger Stätte
    12. Im Saal der Mörder
    13. Wo Licht und Schatten ist
    14. Ein makelloser Tod
  9. Band 9: Wer sein Haus auf Sünden baut

     (44)
    Ersterscheinung: 01.01.1999
    Aktuelle Ausgabe: 15.04.2010
    Peverell Press ist ein angesehenes Londoner Verlagshaus. Doch seit kurzem stehen die Geschicke des Unternehmens unter einem schlechten Stern; jemand versucht dem Verlag zu schaden. Als der Verleger ermordet wird, ist die Zahl der Verdächtigen groß, denn Gerard Etienne hat sich mit seiner drastischen Verlagspolitik viele Feinde gemacht. Scotland Yards Mordspezialist Commander Adam Dagliesh steht einem überaus komplexen Mordfall gegenüber ...

    Wer sein Haus auf Sünden baut von P. D. James: packender Thriller im eBook!
  10. Band 10: Was gut und böse ist

     (59)
    Ersterscheinung: 01.01.1999
    Aktuelle Ausgabe: 15.04.2010
    Die Staranwältin Venetia Aldrige erkämpft den Freispruch eines Mordverdächtigen. Vier Wochen später stellt ihre achtzehnjährige Tochter ihr diesen Mann als zukünftigen Schwiegersohn vor. Eineinhalb Tage später findet man Venetia erstochen an ihrem Schreibtisch. Doch nicht nur der Schwiegersohn in spe kommt als Täter in Frage...

    Was gut und böse ist von P. D. James: Spannung pur im eBook!
Über P. D. James
Phyllis Dorothy James, Baroness James of Holland Park (seit 1991). Krankenschwester im Zweiten Weltkrieg; Jahre in der staatlichen Krankenhausverwaltung; 1968 Wechsel in die Kriminalabteilung des Innenministeriums; 1960 - 1962 schrieb sie nebenbei Kriminalromane; ab 1962 ausschließlich Schriftstellerin ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks