P. G. Wodehouse

(106)

Lovelybooks Bewertung

  • 82 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 24 Rezensionen
(45)
(43)
(16)
(0)
(2)

Lebenslauf von P. G. Wodehouse

Sir Pelham Grenville Wodehouse, † 14. Februar 1975 Southampton

Bekannteste Bücher

Sommerliches Schloßgewitter

Bei diesen Partnern bestellen:

Onkels Erwachen

Bei diesen Partnern bestellen:

Stets zu Diensten

Bei diesen Partnern bestellen:

In alter Frische

Bei diesen Partnern bestellen:

Erben sie wohl, mylord!

Bei diesen Partnern bestellen:

Reiner Wein,

Bei diesen Partnern bestellen:

Spiele zu dritt

Bei diesen Partnern bestellen:

Piccadilly Jim

Bei diesen Partnern bestellen:

Mulliner schenkt ein

Bei diesen Partnern bestellen:

Wo bleibt Jeeves?

Bei diesen Partnern bestellen:

Reiner Wein

Bei diesen Partnern bestellen:

In alter Frische

Bei diesen Partnern bestellen:

Wo bleibt Jeeves?

Bei diesen Partnern bestellen:

Geschichten von Jeeves und Wooster

Bei diesen Partnern bestellen:

Monty im Glück

Bei diesen Partnern bestellen:

Sein und Schwein

Bei diesen Partnern bestellen:

SOS, Jeeves!

Bei diesen Partnern bestellen:

Ohne mich, Jeeves!

Bei diesen Partnern bestellen:

Onkel Dynamit

Bei diesen Partnern bestellen:

Reiner Wein

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nicht meins

    THE JEEVES OMNIBUS
    histeriker

    histeriker

    27. December 2016 um 11:49 Rezension zu "THE JEEVES OMNIBUS" von P. G. Wodehouse

    Inhalt:Bertie Wooster lebt als Gentleman in London. Sein Kammerdiener Jeeves ist in jeder Situation eine große Hilfe. Und wenn noch Familie und Frauen dazu kommen, ist Bertie auf jeden Fall auf Jeeves angewiesen.Bewertung:Ich kann es mir schon ganz gut vorstellen, wieso die Bücher als lustig empfunden werden und sie zu den Klassikern des englischen Humors gehören. Für mich hat es leider nicht funktioniert. Die Kurzgeschichten waren in Ordnung, die zwei Romane hatten für mich längen und ich musste mich überwinden, um sie zu Ende ...

    Mehr
    • 2
  • Mit leichter Hand

    Sein und Schwein
    sycorax

    sycorax

    02. October 2013 um 04:33 Rezension zu "Sein und Schwein" von P. G. Wodehouse

    Wenn man in England P.G. Wodehouse erwähnt, sieht man um sich herum Menschen schmunzeln. Seine Geschichten von trotteligen Adeligen, cleveren Butlern, energischen Müttern und Tanten sowie nicht ganz standesgemäßen, aber dafür um so hübscheren Mädchen gehören auf der Insel in die Hausbibliothek und mit der Frage "Mögen Sie lieber Jeeves oder die Blandings Serie?" kann man auch die eingeschlafenste englische Tischrunde zur angeregten Unterhaltung bringen.  In Deutschland dagegen war Wodehouse lange unbekannt, was vor allem daran ...

    Mehr
  • Zurück in Totleigh Towers

    Stiff Upper Lip, Jeeves
    sabisteb

    sabisteb

    30. March 2013 um 15:29 Rezension zu "Stiff Upper Lip, Jeeves" von P. G. Wodehouse

    01 / 06  The Menace Of Totleigh Towers: Bertie's obliged to sort out an amorous mix-up between his friends. 02 / 06  Upstairs, Downstairs And Bumps In The Night: Bertie tries to play peacemaker when he arrives at Totleigh Towers. PG Wodehouse romp. 03 / 06  Bartholomew, Blackmail And Barefaced Lies: Bertie Wooster is landed in a pickle over an expensive statue. 04 / 06  Spode Is Unsuccessful: Gussie upsets his fiancee when he looks elsewhere on the menu. 05 / 06  Black Eyes And Bloody Noses: Gussie's walloped and Aunt Dahlia ...

    Mehr
  • Rezension zu "Code of the Woosters" von P. G. Wodehouse

    Code of the Woosters
    sabisteb

    sabisteb

    06. January 2013 um 22:18 Rezension zu "Code of the Woosters" von P. G. Wodehouse

    1/7 The Silver Cow-Creamer Bertie Wooster turns to Aunt Dahlia to help out Gussie. With Michael Hordern. 2/7 The Small Leather-covered Notebook Gussie Fink-Nottle causes botheration for Bertie Wooster. With Michael Hordern. 3/7 The Plot Thickens Bertie Wooster is swept up in a world of fake heroics. With Michael Hordern. 4/7 Spode's Fangs Are Drawn Bertie must face angry relatives and awkward misunderstandings. With Michael Hordern. 5/7 Strange Behaviour of a Curate Bertie and Jeeves find themselves on the top of a wardrobe. With ...

    Mehr
  • Rezension zu "Joy in the Morning: Starring Michael Hordern & Richard Briers (BBC Radio Collection)" von P. G. Wodehouse

    Joy in the Morning: Starring Michael Hordern & Richard Briers (BBC Radio Collection)
    sabisteb

    sabisteb

    09. August 2012 um 09:01 Rezension zu "Joy in the Morning: Starring Michael Hordern & Richard Briers (BBC Radio Collection)" von P. G. Wodehouse

    Weeping may endure for a night, but joy cometh in the morning. 01 Florence Craye Trapped in Steeple Bumpleigh, Bertie Wooster meets an old flame. 02 Steeple Bumpleigh Forced into a meeting at the cottage, Bertie Wooster gets a warning. 03 Tribulations Of An Uncle By Marriage After the cottage inferno, Bertie Wooster plots a fake burglary. PG Wodehouse's romp. 04 Sundry Happenings In A Garden Bertie Wooster must mend bridges after the fake burglary debacle. 05 Schemes And Ruses Bertie Wooster is much in demand, but his best-laid ...

    Mehr
  • Rezension zu "Stiff Upper Lip, Jeeves. SOS, Jeeves, englische Ausgabe" von P. G. Wodehouse

    Stiff Upper Lip, Jeeves. SOS, Jeeves, englische Ausgabe
    FabAusten

    FabAusten

    19. June 2012 um 21:53 Rezension zu "Stiff Upper Lip, Jeeves. SOS, Jeeves, englische Ausgabe" von P. G. Wodehouse

    Stiff Upper Lip, Jeeves Durch ein Zusammentreffen mit seinem Jugendfreund Gussie Fink-Nottle wird Bertram Wooster in höchste Alarmbereitschaft versetzt. Der äußerte doch glatt, dass ihm seine Verlobte bis zum Halse stehe. Da diese aber Bertie als Ersatz für den Fall der Fälle auserkoren hat, muss eine Entlobung mit allen Mitteln verhindert werden. Zusammen mit seinem Butler Jeeves reist er wider besseres Wissen und gegen seinen eigentlichen Willen nach Totleigh Towers. Mit diesem Landsitz verbindet ihn nämlich schon eine ...

    Mehr
  • Rezension zu "The Inimitable Jeeves" von P. G. Wodehouse

    The Inimitable Jeeves
    sabisteb

    sabisteb

    14. June 2012 um 10:45 Rezension zu "The Inimitable Jeeves" von P. G. Wodehouse

    1/8 Jeeves Exerts The Old Cerebellum (erschienen im Strand Magazine im Dezember 1921) Berties Freund Bingo verliebt sich in eine Kellnerin. Kann Bertie mit Hilfe seines Buttlers Jeeves Berties Onkel erweichen? 2/8 Pearls Mean Tears (erschienen im Strand Magazine im April 1922) Berties Tante Agatha will ihn verheiraten und zwingt Bertie zu einem Urlaub an der See, wo sie eine sehr nette junge Dame kennengelernt hat. Jetzt ist guter Rat teuer, will Bertie Junggeselle bleiben, Kann Jeeves helfen? 3/8 Honoria Glossop Bingo ist erneut ...

    Mehr
  • Rezension zu "Onkel Dynamit" von P. G. Wodehouse

    Onkel Dynamit
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. June 2011 um 22:47 Rezension zu "Onkel Dynamit" von P. G. Wodehouse

    Ich mag den Butler Jeeves und seinen vertrottelten Herrn Reginald. Very british und voller Gemeinheiten. Glücklicherweise gibt es dutzende dieser Bücher und jedes ist die Zeit wert, die man mit ihm verbringt. Ich bin süchtig nach ihm, auch wenn es nicht meine einzige Droge ist. Allerdings ist Onkel Dynamit nicht sein stärkstes.

  • Rezension zu "Ohne mich, Jeeves!" von P. G. Wodehouse

    Ohne mich, Jeeves!
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. June 2011 um 22:46 Rezension zu "Ohne mich, Jeeves!" von P. G. Wodehouse

    Ich mag den Butler Jeeves und seinen vertrottelten Herrn Reginald. Very british und voller Gemeinheiten. Glücklicherweise gibt es dutzende dieser Bücher und jedes ist die Zeit wert, die man mit ihm verbringt. Ich bin süchtig nach ihm, auch wenn es nicht meine einzige Droge ist.

  • Rezension zu "In alter Frische" von P. G. Wodehouse

    In alter Frische
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    08. March 2011 um 18:14 Rezension zu "In alter Frische" von P. G. Wodehouse

    Der Roman ist wie Shakespeares "Viel Lärm um Nichts", das man an den Anfang des 20. Jahrhunderts verfrachtet hat. Im Mittelpunkt der Handlung steht der Diebstahl eines wertvollen Skarabäus. Darum herum sind lustige, teilweise komplexe Handlungsstränge verflochten und verschachtelte Figurenkonstellationen erdacht. Es gibt viele Irrungen und Wirrungen und es geschehen ständig unerwartete Dinge. Die Sprache des Romans ist sehr leichtfüßig und beschwingt weiterzulesen. Die hin und wieder einfließenden Selbstreflektionen des Autors in ...

    Mehr
  • weitere