P. J. Tracy Sieh mir beim Sterben zu

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sieh mir beim Sterben zu“ von P. J. Tracy

A serial killer is terrifying enough, but when the murder videos begin showing up online - well, then it becomes an issue for computer analyst Grace MacBride and her eccentric crew of geniuses and mavericks. Recruited by the FBI, MacBride, along with Minneapolis cops Leo Magozzi and Gino Rolseth, work together to hunt down the killer. (Quelle:'Fester Einband/29.04.2010')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Sieh mir beim Sterben zu" von P. J. Tracy

    Sieh mir beim Sterben zu

    Blackfairy71

    06. June 2012 um 11:40

    Hm...ich bin ehrlich gesagt ein wenig enttäuscht von dem neuen Buch von P. J. Tracy. Ich hatte mich sehr auf "Sieh mir beim Sterben zu" gefreut und es daher sogar dem neuen Sookie-Buch vorgezogen. Aber...ich weiß nicht recht, was ich davon halten soll. Es war nur mäßig spannend und ich muss zugeben, ich habe die Auflösung nicht wirklich verstanden. Wenn es so ist, wie ich glaube, dass ein Mann aus Rache sich in einem Forum für Psychopathen anmeldet und die dazu bringt, für ihn zu morden, dann finde ich das Ganze doch sehr weit hergeholt und unglaubwürdig. Oder ist die Welt wirklich so krank, dass es so etwas geben kann? Was mir gefallen hat, waren mal wieder die verbalen Schlagabtausche zwischen Leo Magozzi und Gino Rolseth. Aber die Monkeewrench-Crew kam diesmal etwas zu kurz, bis auf Grace. Und die Entwicklung zwischen Grace und Leo hat mir gar nicht gefallen. Wenn das so fortgesetzt wird... Ich finde im Laufe der Reihe haben die Bücher sehr an Spannung nachgelassen, ist mir schon beim letzten so ergangen. Und Gino wird mir auch ein wenig zu nörgelig...ständig das Gejammer, wie schlecht die Welt ist. Er ist Cop, er sollte das wissen!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks