P. L. Travers Mary Poppins

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mary Poppins“ von P. L. Travers

The Banks children, Jane and Michael, change nannies just about as often as most people change their clothes. It's not that they're naughty, exactly -- just awkward. Everyone in the household is at their wits' end with them -- until Mary Poppins arrives! The Classic tale from P.L Travers.

Stöbern in Kinderbücher

Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft

Duftig, geheimnisvoll und abenteuerlich - für alle Fans der Glücksbäckerei!

Smilla507

Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

Sehr lustige Geschichte um eine Bärin und einen Köttel essenden Hasen - ungewöhnlich und mal was anderes

Smilla507

Club der Heldinnen. Hochverrat im Internat

Der Club der Heldinnen rettet das Internat - spannend!

mabuerele

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Eine emotional aufwühlende Reise auf die Elisabethinseln vor Massachusetts.

gst

Das Wunder der wilden Insel

Eine Geschichte über Freundschaft, Zusammenhalt und Familie, wunderschön illustriert und meisterhaft erzählt.

killmonotony

Krakonos

TolleStory, die nicht nur unterhält, sondern auch mehr Respekt vor der Natur lehrt. Hin und wieder allerdings recht schwach ausgebaut.

Annabel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • leider nicht ganz meins

    Mary Poppins

    pamN

    11. September 2016 um 15:11

    Ich war fuer ein paar Tage in Stuttgart und dort hängen überall Plakate zum neuen Musical Mary Poppins. Als ich dann in der Buchhandlung war und diese tolle englischsprachige Ausgabe  des Buches gefunden habe...naja...Musste ich diese einfach kaufen XD.Das Cover erinnert mich an eine Suessigkeitentüte. Rosa und weiss längs gestreift. Zeichnungen in schwarz und weiss von einer fliegenden Mary Poppins. Was soll ich sagen, ich bin ein Cover-Käufer.Was die Story und Charaktere angeht, bin ich leider nicht so froh. Ich hatte Mary Poppins netter in Erinnerung. Sie ist wirklich streng und komisch. Nicht in einer tollen Art komisch, sonder komisch komisch. Bis auf den schwebenden Onkel fand ich alles nicht wirklich interessant. Ausserdem brauche ich ewig zum lesen und das fuer nur 170 Seiten!!!Die Autorin hat den selben Vornamen wie ich und aus diesem Grund finde ich es extra schade, dass ich das Buch nicht mag :( schade, schade, schade.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks