P.B. Ryan

 3.3 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher von P.B. Ryan

P.B. RyanDunkel wie der Tod
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Dunkel wie der Tod
Dunkel wie der Tod
 (1)
Erschienen am 01.01.2007
P.B. RyanEiskalt wie die Sünde
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Eiskalt wie die Sünde
Eiskalt wie die Sünde
 (0)
Erschienen am 01.01.2009
P.B. RyanSchwarz wie das Verhängnis (Historical)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schwarz wie das Verhängnis (Historical)
Schwarz wie das Verhängnis (Historical)
 (0)
Erschienen am 30.01.2017
P.B. RyanFlammend wie die Lüge (Historical)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Flammend wie die Lüge (Historical)
Flammend wie die Lüge (Historical)
 (0)
Erschienen am 13.02.2017
P.B. RyanEiskalt wie die Sünde (Historical)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Eiskalt wie die Sünde (Historical)
Eiskalt wie die Sünde (Historical)
 (0)
Erschienen am 13.02.2017
P.B. RyanSCHWARZ WIE DAS VERHÄNGNIS
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
SCHWARZ WIE DAS VERHÄNGNIS
SCHWARZ WIE DAS VERHÄNGNIS
 (1)
Erschienen am 19.01.2011
P.B. RyanStill Life With Murder (Nell Sweeney Mystery Series Book 1)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Still Life With Murder (Nell Sweeney Mystery Series Book 1)
P.B. RyanBlutrot wie die Wahrheit (Historical)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Blutrot wie die Wahrheit (Historical)
Blutrot wie die Wahrheit (Historical)
 (0)
Erschienen am 01.01.2008

Neue Rezensionen zu P.B. Ryan

Neu
Sternenstaubfees avatar

Rezension zu "SCHWARZ WIE DAS VERHÄNGNIS" von P.B. Ryan

Rezension zu "SCHWARZ WIE DAS VERHÄNGNIS" von P.B. Ryan
Sternenstaubfeevor 7 Jahren

Boston 1869: Die Finanzkrise am Schwarzen Freitag verschont auch die feine Gesellschaft nicht. So verwundert es kaum jemanden, daß sich Philip Munro und Noah Bassett das Leben nehmen, da sie scheinbar ihr ganzes Geld verloren haben. Der Arzt William Hewitt untersucht die Leichen und stellt fest, daß es sich beim Tod von Philip Munro kaum um einen Selbstmord gehandelt haben kann. Es muß Mord gewesen sein! Zusammen mit Nell Sweeney, der Gouvernanten seiner Tochter, nimmt er Ermittlungen auf…
* Meine Meinung *
Ein historischer Krimi, der sich angenehm leicht und flüssig lesen läßt. Die Handlung ist nachvollziehbar, gut durchdacht, und die Figuren sind sympathisch. Ein klein wenig mehr Tiefe hätte ich mir allerdings gewünscht, gerade für die beiden Hauptfiguren Nell und William. Dennoch hat es Spaß gemacht, diesen Roman zu lesen, und Langeweile kam nie auf. Auch das Ende ist nicht vorhersehbar und schafft es, den Leser zu überraschen.
Insgesamt ein durchaus guter Roman, den man auch zwischendurch leicht mal lesen kann.

Kommentieren0
57
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks