PIA VON HAUFF ZWISCHENZEITLICH

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „ZWISCHENZEITLICH“ von PIA VON HAUFF

ZWISCHENZEITLICH
VON DER LIEBE UND DER SUCHE NACH DEM GLÜCK.

Charlotte, ende dreißig, steht mit beiden Beinen im Leben. Sie ist glücklich verheiratet, hat einen guten Job und lebt in einer schicken Villa in der Nähe von München. Eher zufällig begegnet sie Alexander, der ein Leben als Fußballmanager in der Öffentlichkeit führt. Magisch angezogen von seiner sympathischen Art und der unvergleichlichen Ausstrahlung gibt sie sich dem Abenteuer hin und erfährt erst spät, dass er todkrank ist. Das Buch handelt von der Liebe und dem Umgang mit einer Krankheit, für die es keine Hoffnung gibt. Die beiden Hauptfiguren beschreiben sehr persönlich ihre Angst vor dem Tod und die Phasen der Hoffnung und Zuversicht. Sie berichten von starken Gefühlen, die mächtiger sind als eine erschütternde Diagnose und begeben sich auf den schmalen Pfad der Liebe, um das Glück zu suchen und das Schicksal zu besiegen.

Charlotte begegnet Alexander. Alexander begegnet Charlotte.
Er überreicht ihr auf einem Flughafen seine Visitenkarte.
Sie schreibt eine Nachricht und ist mittendrin, in seinem Leben.

Eine Liebesgeschichte so weiß wie Schnee, so rot wie Blut
und so schwarz wie Ebenholz.

Ein bewegender Roman über grenzenlose Liebe und den Umgang mit einer Krankheit, für die es keine Hoffnung gibt.

Ein starkes Buch über Verzweiflung, Angst, Zuversicht und Hoffnung. Aber auch über großen Mut, unvorstellbare Nähe und tiefe Gefühle.

Ein Roman, den wir nicht so schnell vergessen und über den wir noch lange nachdenken werden.

Stöbern in Liebesromane

Unsere Tage am Ende des Sees

Ein emotionales Buch, dass mich sehr nachdenklich gemacht hat

janaka

Das Versprechen eines Sommers

Die Leichtigkeit eines Sommers und die Tragik der Nachkriegsjahre vereint dieses Buch zu einer leicht melancholischen (Liebes-)Geschichte.

suggar

Leon & Noelle – Ein Leuchten im Nebel

Eine süße Geschichte die für mich leider wirklich schnell vorhersehbar war.

charmingbooks

Game on - Trotz allem du

Ich liebe es!

Luna0501

Zehn Wünsche bis zum Horizont

Ich mag das Konzept, aber weder die Figuren, noch die Ereignisse konnten bei mir große Emotionen auslösen.

katha_dbno

Berühre mich. Nicht.

Sanft.vorsichtig.intensiv.

ReginaMeissner

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks