Pam Rosenthal Gefährliche Enthüllung (Historical Special)

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Gefährliche Enthüllung (Historical Special)“ von Pam Rosenthal

Grausig.

— inluvbooks
inluvbooks
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Unangebracht und für diese Zeit einfach ein bisschen zu viel Autorenphantasie

    Gefährliche Enthüllung (Historical Special)
    inluvbooks

    inluvbooks

    12. December 2014 um 01:54

    Lady Phoebe entschließt nach dem Tod ihres Sohnes und Ehemanns, sich beerdigen zu lassen. Als Phizz Marson taucht sie in das Londoner Leben ein und genießt das Leben als Mann. Sie hat einen Liebhaber und ist eine reife Frau, die weiß was sie will. Sie hat in ihrer Ehe viel gelitten und war nur Deko, was sie nie wieder sein will. Der männliche Prota David Hervey ist ein netter älterer Mann, der schon erwachsene Kinder hat. Er hatte eine nette Ehe und ist eigentlich so ganz zufrieden mit seinem Leben. Da trifft er Phizz Marston und denkt er ist schwul geworden, anders kann er sich das nicht erklären. Aber auch Phoebe empfindet das selbe. Als sie dann bedroht wird, möchte David ihr natürlich helfen und so kommt eins zum anderen. Hier habe ich dann abgebrochen. Allein die Tatsache, dass eine Frau sich als Mann verkleidet und unter den strengen Männeraugen auch noch über Schicksale entscheidet war für mich zu viel. Okay, vielleicht war es mir auch ein bisschen zu viel, dass sie zu erwachsen war und ich noch nicht reif für die Art dieser Bücher bin. Das letzte Kapitel das ich gelesen habe, hatte so in etwa die Aussagen, “Du willst mich, ich will Dich, lass und den Erpresser finden, dann können wir Sex haben…”. Also, ich fand das Buch nicht gut und meine Meinung bezieht sich jetzt nur auf die Kapitel, die ich gelesen habe.

    Mehr