Pamela Des Barres

 3.4 Sterne bei 7 Bewertungen

Alle Bücher von Pamela Des Barres

Im Bett mit den Rockgöttern

Im Bett mit den Rockgöttern

 (6)
Erschienen am 04.08.2008
Let's Spend the Night Together

Let's Spend the Night Together

 (1)
Erschienen am 01.09.2008
Take Another Little Piece of My Heart

Take Another Little Piece of My Heart

 (0)
Erschienen am 01.09.2008
I'm with the Band

I'm with the Band

 (0)
Erschienen am 01.11.2005

Neue Rezensionen zu Pamela Des Barres

Neu

Rezension zu "Im Bett mit den Rockgöttern" von Pamela Des Barres

Rezension zu "Im Bett mit den Rockgöttern" von Pamela DesBarres
Ein LovelyBooks-Nutzervor 6 Jahren

Ein einmaliger Einblick hinter die Kulissen des Rock 'n' Roll. Groupies, oder auch Musen der Götter, sind ein wesentlicher essentieller Bestandteil der Szene, wenn es sich bei ihnen auch um die wahren Groupies handelt. Und nicht, wie heute weitläufig bekannt, um s.g. Starficker, denen es nur um den Ruhm, das Rampenlicht und das Geld geht.

Wärmstens zu empfehlen.

Kommentieren0
2
Teilen
Linda-Odds avatar

Rezension zu "Let's Spend the Night Together" von Pamela Des Barres

Rezension zu "Let's Spend the Night Together" von Pamela Des Barres
Linda-Oddvor 7 Jahren

Stories von Groupies zu verschiedenen Rockstars von Elvis bis Marylin Manson.
95% der Geschichten waren lustig, interessant und unterhaltend. Absolut zu empfehlen. Wenn auch "nur" auf englisch.

Kommentieren0
9
Teilen
Weltverbesserers avatar

Rezension zu "Im Bett mit den Rockgöttern" von Pamela Des Barres

Rezension zu "Im Bett mit den Rockgöttern" von Pamela DesBarres
Weltverbesserervor 7 Jahren

Pamela des Barres (Miss Pamela), eines der bekanntesten Groupies ihrer Zeit, hat eine interessante Sammlung an Interviews mit anderen Groupies aus 6 Jahrzehneten zusammengestellt.
Alles beginnt mit Tura Satana, einem exotischen Elvis- Groupie aus den 50er Jahren, das noch in lebhaften Erinnerungen an den "King" schwelgt.
Weiter gehts mit namhaften Groupies aus den 60er und 70er Jahren wie Patti D´Arbanville und Catherine James und sie erzählen interessante Geschichten, wie einige "ihrer" Rockgötter sie in ihren Songtexten verewigt haben (z.B. "My Lady D´Arbanville" von Cat Stevens).
Auch Cynthia Plaster Caster bekommt ein Kapitel in dem sie von ihren Penisskulpturen aus Gips erzählt.
Viele der Groupies und Bands aus den 80er und 90er Jahren sagten mir nicht viel, da sie in Europa nie eine Art Kultstatus erreichten.
Die letzten Kapitel widmen sich dann den Groupies der "Neuzeit", die mit Marilyn Manson und Anton Newcombe (Brian Jonestown Massacre) ihre Erfahrungen machten.
------
Doch leider gibt es auch ein paar Kapitel die tot- langweilig sind.
So habe ich als Leserin gerade von Groupies wie Bebe Buell (Mutter von Schauspielerin Liv Tyler) etwas mehr erwartet als seitenlang darüber zu schreiben, wie sich die Bedeutung des Wortes "Groupie" in den letzten Jahrzehnten verändert hat.
Sie ist zumindest für mich eins der bakanntestens Groupies den 60er und 70er Jahren und es wird noch nicht mal erwähnt, wer alles zu ihren "Eroberungen" zählt.
Die Veränderung dieses Wortes und die damit einhergehende Diskreditierung der Frauen im Laufe der Jahrzehnte wird schon im Vorwort ausführlich erläutert. So waren Groupies in den 60er und 70er Jahren durchaus angesehene Mädchen und Frauen , die erreichten, wovon viele andere nur träumten. Im Laufe der Zeit, haftete den Mädchen doch immer mehr verruchtes an und man verband sie nur noch mit Drogen, Alkohol, knappen Outfits und schnellem Sex.
-----
Fazit:
An vielen Stellen zu langatmig und an einigen Stelle fehlt was, daher nur 3 Sterne.

Kommentieren0
12
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 28 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks