Pamela Edgar Jenseits des Regenbogens

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jenseits des Regenbogens“ von Pamela Edgar

Die junge Engländerin Arabella Allen macht sich auf eine abenteuerliche Reise zur Farm ihrer Kusine Rosamunde. In Natal angekommen, gerät Arabella mitten in den Aufstand der Buren gegen die Briten. Und während sie ihrer Berufung folgt und unter Einsatz ihres Lebens versucht, als Krankenschwester die Leiden des Krieges zu lindern, gerät auch ihr Herz in höchste Gefahr - denn zwei Männer zugleich rauben ihr den Seelenfrieden: Ben Saville, der schneidige englische Offizier, der ihre tiefe Liebe zwar erwidert, aber mit ihrer Kusine verheiratet ist. Und Deneys du Rand, der arrogante Rebellenführer, Feind ihres Landes und aller Dinge, an die Arabella glaubt...

Stöbern in Historische Romane

Ein ungezähmtes Mädchen

Das Beste, was ich in letzter Zeit gelesen habe. Ich habe teilweise tränenüberströmt mitgefierbert!

Zweifachmama

Der Herr der Bogenschützen

WOW! Der Hunterjährige Krieg aus Sicht der Engländer, beschrieben von einem englischen Bogenschützen. Extrem spannend!

Sturmherz

Marlenes Geheimnis

Ein Buch voller Erinnerungen und Geheimnisse. Sehr berührend mit interessanten Charakteren.

monerl

Die Nightingale Schwestern

Leider etwas durchschaubarer als die anderen Bände

Kirschbluetensommer

Bucht der Schmuggler

Ein wunderbarer Abenteuerroman, der Fernweh in mir geweckt hat.

page394

Das Haus in der Nebelgasse

Unterhaltsame Spurensuche durch London mit sympathischen Charakteren

Waldi236

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen