Pamela Menzel Somerset Hall

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Somerset Hall“ von Pamela Menzel

Völlig unerwartet erbt Emma ein Haus im Süden Englands. Gemeinsam mit ihrem Mann Tom wandert sie kurz entschlossen dorthin aus, um ein neues Leben zu beginnen. Doch schon bald geschehen unerklärliche und gespenstische Dinge in Somerset Hall: Rätselhafter Gesang ertönt, Schritte sind zu hören, ohne dass jemand im Raum ist, und geisterhafte Gestalten materialisieren sich. Nach und nach decken Emma und Tom die grausigen Geheimnisse des alten Gemäuers auf. Als sie denken, sie hätten ihr Haus endlich wieder für sich, geht es erst richtig los …

Gute Geschichte, aber der Schreibstil...wie ein Schulaufsatz.

— BerniGunther
BerniGunther

Stöbern in Romane

Besuch von oben

ein sehr schönes Buch

Sutaho

Das Glück meines Bruders

Eine anspruchsvolle Geschichte über zwei Brüder, die versuchen, die Vergangenheit zu bewältigen.

Simonai

Ein Haus voller Träume

Familientreffen im spanischen Traumhaus: Mit unterschiedlichen Weltanschauungen, kleinen Reibereien und ganz viel Herz

Walli_Gabs

Das Ministerium des äußersten Glücks

Nach dem ersten Drittel hat es mich nicht mehr losgelassen. Eine absolut einmalige Leseerfahrung, die ich nicht hätte missen wollen!

Miamou

Töte mich

Ein typischer Nothomb mit spannender Handlung und dynamischen Dialogen.

Anne42

Die Zeit der Ruhelosen

Spannende Erlebnisse, menschliche Tragödien: Die Protagonistinnen und Protagonisten scheitern alle.

Tatzentier

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen