Pamela Palmer Krieger des Lichts - Ungezähmt: Drei Romane in einem eBook (Krieger-des-Lichts-Reihe)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Krieger des Lichts - Ungezähmt: Drei Romane in einem eBook (Krieger-des-Lichts-Reihe)“ von Pamela Palmer

Sie haben geschworen, die Welt zu beschützen - auch wenn es sie das Leben kostet ... Die Krieger des Lichts sind eine Bruderschaft von Gestaltwandlern, die dazu auserkoren sind, die Welt vor bösen Magiern und ihren Dämonen zu schützen. Um ihre tierische Gestalt annehmen und ihre vollen Kräfte entfalten zu können, brauchen sie die sogenannte Strahlende. Eine Frau, die Kraft aus der Erde ziehen kann und an die Krieger weitergibt. Lyon, der Anführer der Krieger und gleichzeitig der Sucher - derjenige, der mental eine Verbindung zur Auserwählten aufnehmen kann -, hat nach dem Tod der letzten Strahlenden ihre Nachfolgerin aufgespürt und setzt nun alles daran, sie nach Hause zu holen. Doch schnell wird klar, dass das gar nicht so einfach ist, denn Kara, die neue Strahlende, ist unter Menschen aufgewachsen und hat noch nie etwas von den Kriegern des Lichts gehört. Und obwohl sie sich zu dem attraktiven Mann hingezogen fühlt, verleugnet sie ihre Bestimmung und weigert sich, Lyon zu begleiten. Kurzerhand entführt der Gestaltwandler Kara und bringt sie gegen ihren Willen zur Bruderschaft. Um Kara in ihr Amt als Strahlende einzuführen, muss sie in einem Ritual an einen der Krieger gebunden werden - ihren Seelengefährten. Lyon, der längst mehr für Kara empfindet, als er sollte, hofft, dass er der Auserwählte ist. Doch das Schicksal scheint etwas anderes im Schilde zu führen ...

Kämpferischer Gestaltenwandler, spannend

— anke3006
anke3006
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Krieger des Lichts 1 - 3

    Krieger des Lichts - Ungezähmt: Drei Romane in einem eBook (Krieger-des-Lichts-Reihe)
    anke3006

    anke3006

    29. April 2017 um 17:46

    Sie haben geschworen, die Welt zu beschützen - auch wenn es sie das Leben kostet ... Die Krieger des Lichts sind eine Bruderschaft von Gestaltwandlern, die dazu auserkoren sind, die Welt vor bösen Magiern und ihren Dämonen zu schützen. Um ihre tierische Gestalt annehmen und ihre vollen Kräfte entfalten zu können, brauchen sie die sogenannte Strahlende. Eine Frau, die Kraft aus der Erde ziehen kann und an die Krieger weitergibt. Lyon, der Anführer der Krieger und gleichzeitig der Sucher - derjenige, der mental eine Verbindung zur Auserwählten aufnehmen kann -, hat nach dem Tod der letzten Strahlenden ihre Nachfolgerin aufgespürt und setzt nun alles daran, sie nach Hause zu holen. Doch schnell wird klar, dass das gar nicht so einfach ist, denn Kara, die neue Strahlende, ist unter Menschen aufgewachsen und hat noch nie etwas von den Kriegern des Lichts gehört. Und obwohl sie sich zu dem attraktiven Mann hingezogen fühlt, verleugnet sie ihre Bestimmung und weigert sich, Lyon zu begleiten. Kurzerhand entführt der Gestaltwandler Kara und bringt sie gegen ihren Willen zur Bruderschaft. Um Kara in ihr Amt als Strahlende einzuführen, muss sie in einem Ritual an einen der Krieger gebunden werden - ihren Seelengefährten. Lyon, der längst mehr für Kara empfindet, als er sollte, hofft, dass er der Auserwählte ist. Doch das Schicksal scheint etwas anderes im Schilde zu führen . Ich hatte von der Reihe schon einiges gehört. Jetzt habe ich mich sofort um ein Exemplar bemüht. Mein Start war nicht so einfach. Ich musste mich erst in den Stil reinfinden. Die Figuren sind stark und kämpferisch. Ich hab schon öfter Bücher über Gestaltenwandler gelesen. Hier ist es so, das alle unterschiedliche Gestalten annehmen. Das macht das ganze spannender. Jeder ist anders und man erlebt die Geschichten unterschiedlich. Im Mittelteil ändern sich die Hauptcharaktere, die auch hier wieder stark und kämpferisch sind, aber es kommt ein wenig Hintergrund hinzu. Im dritten Teil sind die Hauptfiguren eine Hexe und ein Krieger des Lichts. Eine interessant Verbindung. Für mich war die Autorin Pamela Palmer neu. Sie hat einen interessant Erzählstil und legt viel Wert auf knisternde Erotik. Eine Fantasy-Reihe die mit viel Magie punktet.

    Mehr