Pamela Palmer Ungezähmtes Verlangen (Krieger des Lichts 1)

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ungezähmtes Verlangen (Krieger des Lichts 1)“ von Pamela Palmer

Sie haben geschworen, die Welt zu beschützen - auch wenn es sie das Leben kostet... Kara MacAllisters beschauliches Kleinstadtleben ist mit einem Schlag vorbei, als ein mysteriöser Fremder sie aus ihrem Haus entführt. Der gut aussehende Lyon ist jedoch kein gewöhnlicher Mensch, sondern gehört einer Bruderschaft unsterblicher Gestaltwandler an. Lyon glaubt, dass Kara dazu ausersehen ist, ihn und sein Volk vor einer uralten Bedrohung zu retten. Obwohl es Kara schwer fällt, seinen Worten Glauben zu schenken, fühlt sie sich zu dem wilden Krieger unwiderstehlich hingezogen...

Kaum kommt der natürlich verdammt gutaussehende Typ ins Spiel, mutiert die Frau zum Weibchen und verfällt ihm mit Haut und Haaren.

— cybersyssy
cybersyssy

Prima

— seidlitz
seidlitz

Stöbern in Fantasy

The Chosen One - Die Ausersehene: Band 1

Anders als erwartet...

Scarjea

Die Gabe der Könige

Es war ... kompliziert.

Liebeslenchen

Das wilde Herz des Meeres

Ein Buch, das alles hat, was ein gutes Buch braucht! Ich habe Hannah und William sehr gerne auf ihrem magischen Abenteuer begleitet!

EmelyAurora

Das Erbe der Macht - Schattenchronik: Ascheatem

Eine weitere tolle Fortsetzung mit Spannung, unvorhergesehenen Wendungen und jede Menge Humor.

Saphierra

Der Schwarze Thron - Die Schwestern

Zäher Anfang mit spannendem Ende.

EllaWoodwater

Die Chroniken der Seelenwächter - Verborgene Mächte 5 - Erweckung (Finalband 1. Zyklus)

Ein spannendes und sehr gelungenes Staffelfinale. Wirklich nur zu empfehlen.

Saphierra

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Pamela Palmer - Krieger des Lichts, Ungezähmtes Verlangen

    Ungezähmtes Verlangen (Krieger des Lichts 1)
    DianaE

    DianaE

    02. February 2017 um 13:07

    Pamela Palmer - Krieger des Lichts, Ungezähmtes Verlangen   Kara Mc Allister lebt ein ganz normales Leben bis auf einmal ein gutaussehender Mann in ihrer Wohnung steht. Lyon ist ein Gestaltwandler und auf der Suche nach „der Strahlenden“, von deren Überleben seine Spezies, die Krieger des Lichts, abhängig ist. Doch Kara kann und will sich nicht damit abfinden, und ihre schwerkranke Mutter nicht allein lassen. Als diese bei einem Dämonenangriff stirbt, bleibt Lyon nichts anderes übrig als Kara gegen ihren Willen in das Haus der Krieger zu bringen. Doch sie kann ihre Kräfte nur entwickeln und den Kriegern Kraft geben, wenn sie das Ritual beendet und sich mit einem der Krieger vereinigt. Die Anziehungskraft von Kara und Lyon ist so stark, das beide zutiefst erschüttert sind, als der wahre Partner in einem Ritual ausgelost wird. Ich habe bereits das Buch gelesen und da es mir so gut gefallen hat, nun auch die Hörbuchversion gehört. Der Erzähler, Charles Rettinghaus, hat mich mit seinem flüssigen, lockerleichten Erzählstil sofort wieder einfangen können, sodass ich ganz in die Story abtauchen konnte. Mir gefällt sehr gut, dass der Erzähler es schafft, mich in die Stimmung des Buches zu versetzen, mal traurig, mal wütend, aber auch sinnlich, sodass man sich den Charakteren besonders nahe fühlt. Auch beim zweiten Mal ist die Geschichte spannend, actionreich mit vielen Überraschungen und Wendungen erzählt, sodass ich das Hörbuch nicht gerne aus der Hand legen wollte. Die Charaktere sind allesamt gut beschrieben, Raubtiergestaltwandler, Krieger des Lichts oder „Menschen“, die die Welt vor Dämonen beschützen und dabei ist ihnen ihre Kraftquelle abhanden gekommen, die nun Kara sein soll, die mir von Anfang an sympathisch war. Kara tat sich nicht leicht mir ihrer Aufgabe, dennoch merkt man ihr an, dass sie stark und auch willens ist, nach dem Schweren Verlust ihr Volk zu schützen. Der innere Kampf, den sie dabei ausfechten muss, konnte ich gut nachvollziehen und das hat sie mir noch näher gebracht. Lyon ist ein typisches Alphamännchen, sympathisch, stark, dominant aber er hat auch eine weiche Seite, zumindest wenn es um Kara geht. Mir hat gut gefallen, dass es hier unterschiedliche Gestaltwandler gibt, die sich allesamt zusammen raufen müssen. Alle Charaktere sind lebendig und facettenreich beschrieben, wirken glaubhaft und harmonieren in ihrer Gänze miteinander, was mir besonders gut gefällt. So wirkt die Story rund und stimmig. Auch die Handlungsorte sind bildhaft beschrieben, sodass ich mir die Örtlichkeiten gut vorstellen konnte. Die erotischen Szenen sind sinnlich, aber detailreich dargestellt, weswegen das Buch/Hörbuch nicht für Kinder geeignet ist. Das Cover ist ansprechend, spiegelt die Story wieder und ist ein Blickfang. Fazit: Erotische Hörbuchversion des Romans, der mich auch beim zweiten Mal begeistern konnte. Angenehme Erzählstimme. Von mir gibt es eine Empfehlung und 5 Sterne.

    Mehr
  • Klischees pur

    Ungezähmtes Verlangen (Krieger des Lichts 1)
    cybersyssy

    cybersyssy

    03. February 2016 um 19:57

    ‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Tja, im Urlaub habe ich auch Hörbücher gehört. Ich genieße es, am Strand zu liegen, mal meine Umgebung zu beobachten, mal den Wellen zuzusehen, mal zu dösen und dabei Hörbuch zu hören. Bei den Kriegern des Lichts fiel es mir manchmal schwer nicht abzuschweifen, denn es ist echt flache Unterhaltung. Kaum kommt der natürlich verdammt gutaussehende Typ ins Spiel, mutiert die Frau zum Weibchen und verfällt ihm mit Haut und Haaren. Puh, die Passagen, in denen es mal ein bisschen zur Sache ging, waren dann auch dementsprechend platt in Szene gesetzt und die Figuren absolutes Klischee. Okay, es gab die eine oder andere Überraschung, aber auch nur, weil zum Beispiel Figuren auftraten, die vorher gar nicht erwähnt wurden. Ansonsten war alles total vorhersehbar und - auch wenn ich mich wiederhole - platt. Charles Rettinghaus hat zwar hervorragen gelesen, aber er konnte da nichts mehr retten. Alles erinnerte mich Black Dagger - nur nicht mit Vampiren, sondern mit Gestaltwandlern. Also mir fällt echt nicht mehr dazu ein, so vergebe ich 2 ungezähmte Sterne. ‘*‘ Klappentext ‘*‘ Sie haben geschworen, die Welt zu beschützen - auch wenn es sie das Leben kostet... Kara MacAllisters beschauliches Kleinstadtleben ist mit einem Schlag vorbei, als ein mysteriöser Fremder sie aus ihrem Haus entführt. Der gut aussehende Lyon ist jedoch kein gewöhnlicher Mensch, sondern gehört einer Bruderschaft unsterblicher Gestaltwandler an. Lyon glaubt, dass Kara dazu ausersehen ist, ihn und sein Volk vor einer uralten Bedrohung zu retten. Obwohl es Kara schwer fällt, seinen Worten Glauben zu schenken, fühlt sie sich zu dem wilden Krieger unwiderstehlich hingezogen...

    Mehr