Pamela Preisendörfer

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Pamela Preisendörfer

Glaubenssätze & Überzeugungen

Glaubenssätze & Überzeugungen

 (1)
Erschienen am 21.02.2013
Glaubenssätze & Überzeugungen

Glaubenssätze & Überzeugungen

 (0)
Erschienen am 01.07.2013

Neue Rezensionen zu Pamela Preisendörfer

Neu
AlslebenGAPs avatar

Rezension zu "Glaubenssätze & Überzeugungen" von Pamela Preisendörfer

Ein Buch, das ich immer wieder in die Hand nehme
AlslebenGAPvor 6 Monaten

um es wieder und wieder zu lesen, wenn ich wieder in einer selbstsabotierenden Lage stecke. Denn immer holt mein Unterbewusstsein neue ungewünschte Situationen in mein Leben, damit ich alte Überzeugungen der Wertlosigkeit, der Verlassenheit oder was auch immer erkenne und bearbeite.

Der Klappentext:
Wer sich mit falschen Annahmen über seine Ziele und Wünsche selbst sabotiert, sitzt Überzeugungenund Glaubenssätzen auf wie "ich schaffe es nicht", "Ich bin nicht gut genug dafür" oder "Andere können es viel besser".
Die erfolgreiche Life-Coachin Pamela Preisendörfer, zeigt auf, wie leicht mentale Selbstsabotage überwunden und zu einem Sprungbrett für anhaltende persönliche Stärke und Ausstrahlung werden kann.

Das Cover ist nach meinem Geschmack, es zeigt den Inhalt und lenkt nicht ab. Wobei bei der Person an einem Luftballon über den Wolken schwebend könnte man nicht direkt auf dieses Thema schließen. Doch vielleicht, dass sie nur wenn sie loslässt, nicht weiter der Spielball des Windes ist???

Insgesamt hatte ich bei der Lektüre viele Aha-Erlebnisse und es ist inzwischen mehr mit Markierungen versehen, weil so viel Interessantes dort steht. Alles in einem gut zu lesendem Stil, der es leicht macht, sich mit dem Thema und so mit sich selbst zu beschäftigen.

Der wichtigste Satz in diesem Buch ist auf S. 107 und ein Zitat von Meister Eckart: "Alle Liebe dieser Welt ist auf Eigenliebe gebaut."

Auch die Liste mit Worten, die einen Menschen unbewusst zur Weißglut bringen könnten ist sehr hilfreich.

Jedoch ich merke, dass einmaliges bloßes Lesen nicht reicht. Die kostbaren Tipps müssen angewandt werden und es ergeben sich immer mal wieder Baustellen in mir, wo ich dasBuch wieder in die Hand nehme.

Ich kann es nur wärmstens empfehlen. Es sollte als Friedensinitiative Pflicht als Lesestoff in unseren Schulen werden.

Kommentieren0
46
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks