Pamela Schoenewaldt

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(6)
(7)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannend. Fesselnd. Faszinierend.

    Das Lied der Neuen Welt

    Buecherheike

    19. February 2018 um 02:11 Rezension zu "Das Lied der Neuen Welt" von Pamela Schoenewaldt

    Verlag: Harper CollinsSeiten: 432ISBN: 978-3-95967-154-5Kennt ihr das auch? Ihr lest ein Buch. Flüssig geschrieben. Spannung von der ersten Seite an. Faszinierend verfolgt ihr den Weg der Protagonisten. Ihr könnt das Buch kaum aus der Hand legen. Und doch. Doch ist da irgendwas.Irgendwas, was fehlt. Irgendwas, was das Buch perfekt machen würde. Irgendwas, was stört. Aber ihr könnt es nicht genau benennen. Genauso geht es mir mit diesem Buch.Vom Cover her hätte ich es nie gekauft. Die Autorin kannte ich nicht. Im Buchladen hätte ...

    Mehr
  • Das Lied der neuen Welt

    Das Lied der Neuen Welt

    tardy

    08. February 2018 um 10:52 Rezension zu "Das Lied der Neuen Welt" von Pamela Schoenewaldt

    Zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Die vierzehnjährige Lucia Esposito wächst in einem noblen Palazzo in Neapel auf. Ihre Mutter Teresa ist die Hausangestellte des Grafen Filippo Monforte und dessen Frau. Teresa leidet unter depressiven Schüben und ihr oftmal unkontrolliertes, aufbrausendes Verhalten führt dazu, dass die beiden Hals über Kopf aus dem Haus des Grafen fliehen müssen. Sie wagen den großen Schritt über den Atlantik und landen schließlich in Cleveland, ändern noch auf dem Schiff den ungeliebten Nachnamen in d'Angelo und ...

    Mehr
  • Schöner, atmosphärisch dichter Einwandererroman

    Das Lied der Neuen Welt

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    01. February 2018 um 20:07 Rezension zu "Das Lied der Neuen Welt" von Pamela Schoenewaldt

    Anfang des 20. Jahrhunderts lebt die 14jährige Lucia Esposito gemeinsam mit ihrer Mutter Teresa in einem noblen Palazzo Neapels. Dort arbeiten die beiden für den Grafen Filippo Monforte und dessen Ehefrau. Lucia liebt das Leben am Golf von Neapel, wo der Himmel im Sommer strahlend blau und die Sonne kräftig ist, während vom Wasser eine stetige, sanfte Brise weht...Doch Teresas Temperament bringt sowohl sie selbst als auch ihre Tochter in die Bredouille: der Graf holt einen nicht minder grausamen Nervenarzt, der die junge Mutter ...

    Mehr
  • Freischwimmen

    Das Lied der Neuen Welt

    Dreamworx

    13. January 2018 um 15:35 Rezension zu "Das Lied der Neuen Welt" von Pamela Schoenewaldt

    1905. Sängerin Teresa begeistert über die Grenzen ihrer Heimatstadt Neapel hinaus die Menschen mit ihrer Stimme. Was außer ihrer Tochter Lucia niemand weiß: Teresa leidet unter extremen Stimmungsschwankungen, ist depressiv und oftmals schwermütig. Dies zwingt die beiden Frauen auch dazu, Italien fluchtartig zu verlassen und sich in Cleveland in den USA eine neue Existenz aufzubauen. Auch hier gelingt es Teresa bald, die Menschen kraft ihres Gesangs in ihren Bann zu ziehen. Doch Lucia hat andere Pläne, sie will endlich unabhängig ...

    Mehr
  • Interessantes Buch mit vielen Stärken, die jedoch durch die depressiven Momente auch stark leiden

    Das Lied der Neuen Welt

    katikatharinenhof

    02. January 2018 um 11:30 Rezension zu "Das Lied der Neuen Welt" von Pamela Schoenewaldt

    Lucia und Teresa müssen Italien verlassen, weil Teresa unter manisch depressiven Wahnvorstellungen leidet. Um Schlimmeres zu verhindern, flüchten sie über den großen Teich nach Cleveland und bauen sich dort ein neues Leben auf.Teresa verzaubert mit ihrer Stimme von nun an das Publikum und Lucia findet endlich die Kraft, eigene Wege zu gehen. Doch das Schicksal ist ein schlechter Geselle und findet immer wieder Mittel, um Lucia genügend Steine auf den Lebensweg zu legen. Die Entscheidungen, die Lucia trifft, verändern unweigerlich ...

    Mehr
    • 2
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 3278
  • Mitreißendes Mutter-Tochter-Epos

    Die Tochter der Nachtigall

    MartinaM

    14. February 2016 um 13:25 Rezension zu "Die Tochter der Nachtigall" von Pamela Schoenewaldt

    Die erst vierzehnjährige Lucia und ihre Mutter Teresa Esposito arbeiten als Dienstmädchen in einer Villa in Neapel. Teresa ist ein großes musikalisches Talent, aber auch auf Grund ihrer schicksalhaften Vergangenheit mit italienischem Temparemt gesegnet. Der sich schließlich als Fluch erweist und zur Flucht nach Amerika führt. In den USA wird Teresa als Italienische Nachtigall berühmt, aber ihre Stimmungsschwankungen gefährden nicht nur das Verhältnis zu ihrer Tochter.  Die erwachsene Lucia begreift, dass sie von ihrer Mutter ...

    Mehr
  • Gelungener Einwandererroman

    Die Tochter der Nachtigall

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    07. February 2016 um 22:40 Rezension zu "Die Tochter der Nachtigall" von Pamela Schoenewaldt

    Anfang des 20. Jahrhunderts lebt die 14jährige Lucia Esposito gemeinsam mit ihrer Mutter Teresa in einem noblen Palazzo Neapels. Dort arbeiten die beiden für den Grafen Filippo Monforte und dessen Ehefrau. Lucia liebt das Leben am Golf von Neapel, wo der Himmel im Sommer strahlend blau und die Sonne kräftig ist, während vom Wasser eine stetige, sanfte Brise weht... Doch Teresas Temperament bringt sowohl sie selbst als auch ihre Tochter in die Bredouille: der Graf holt einen nicht minder grausamen Nervenarzt, der die junge Mutter ...

    Mehr
  • Wie stark kann man das eigene Leben beeinflussen?

    Die Tochter der Nachtigall

    Zalira

    07. February 2016 um 17:53 Rezension zu "Die Tochter der Nachtigall" von Pamela Schoenewaldt

    Teresa und ihre Tochter Lucia arbeiten in Neapel als Dienstmädchen. Nach einem Vorfall sind die beiden gezwungen Neapel zu verlassen, sie beschließen deswegen nach Amerika zu gehen und dort einen Neuanfang zu wagen. Doch auch hier ist das Leben hart und die impulsive Teresa hat den Traum als Sängerin groß rauszukommen, während Lucia ihre schulische Ausbildung fortsetzt. Und so geht das Leben weiter bis die beiden mit der Vergangenheit konfrontiert werden. "Die Tochter der Nachtigall" ist sehr gut geschrieben und Pamela ...

    Mehr
  • Ein schweres Leben

    Die Tochter der Nachtigall

    buecherwurm1310

    07. February 2016 um 15:47 Rezension zu "Die Tochter der Nachtigall" von Pamela Schoenewaldt

    Teresa und Lucia leben als Bedienstete in der Villa von Graf Montforte und seiner Frau Elisabetta in Neapel. Lucia ist das Kind einer Vergewaltigung, die Teresa bei einem Maskenball erdulden musste. Teresa ist temperamentvoll und launenhaft. Statt wie aufgetragen einzukaufen, will Teresa den Meister Toscanini von ihrer Stimme überzeugen, doch der verhöhnt sie und macht sie zum Gespött der Menschen. Die Gräfin behandelt Lucia freundlich und bringt ihr sogar Schreiben und Lesen bei. Als Lucia von einem Spaziergang mit der Gräfin ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.