Pantanjali Über Freiheit und Meditation

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Über Freiheit und Meditation“ von Pantanjali

Stöbern in Sachbuch

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Buch, das inspirieren und nachhaltig glücklich machen kann

    Über Freiheit und Meditation
    Karinschmitt

    Karinschmitt

    10. August 2014 um 07:17

    Wenn ich meine Bibliothek auf drei Bücher beschränken müsste, wäre dieses Buch eines davon. Desikachar übersetzt und erläutert das Yogasutra Patanjalis, den Leitfaden des Yogaweges. In einfachen Worten und klar strukturiert erfährt der Leser, wie der Geist funktioniert und wie man sich glücklich oder unglücklich denken kann. Der achtgliedrige Pfad als praktischer Leitfaden für den Yogaweg wird erläutert und das Kernstück - die Meditation - ausführlich beleuchtet. Dieses Buch hat meine Sicht auf die Welt verändert und bereichert. Es hat nachhaltig zu meinem persönlichen Lebensglück beigetragen. Dabei ist sowohl das chronologische Lesen des Buches, als auch das beliebige Aufschlagen einer x-beliebigen Seite und das Lesen eines einzelnen Sutras (Punktes) eine Quelle der Inspiration. Yoga ist eine Denkschule. Es ist ein universeller Wissensschatz, der jeden Menschen inspirieren und bereichern kann. Ich habe mehrere Übersetzungen und Erläuterungen des Yogasutras gelesen, doch diese besticht in Klarheit, Einfachheit und Komplexität dessen, was zu erfassen ist.

    Mehr