Paramahansa Yogananda Autobiographie eines Yogi

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 5 Leser
  • 2 Rezensionen
(9)
(3)
(4)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Autobiographie eines Yogi“ von Paramahansa Yogananda

Vorw. von Evans-Wentz, W. Y. Zahlr. Phot. auf 20 Taf., 1 Faks., 1 Kte. 668 S. (Quelle:'Flexibler Einband/01.02.1993')

In vielem sehr schön zu lesen, aber insgesamt doch sehr mythisch und sagenhaft.

— Kunstguerilla

Ein wirklich tolles Buch, sehr lesenswert

— Angjinsan

Ein klassiker unter der spirituellen Literatur. Es war unter anderem das Lieblingsbuch von Steve Jobs und George Harrison. Sehr lesenswert!

— Chapeau007

Klasse Buch, geschrieben von einer heiligen Seele in sehr bescheidener und liebender Art

— bruchp

Wohlfühlbuch

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Sachbuch

LYKKE

Auf der Suche nach dem Glück

raven1711

Rattatatam, mein Herz

Mutig und humorvoll

raven1711

Wer nicht schreibt, bleibt dumm

Wie die Zukunft der Handschrift aussehen? Die Prognose ist düster. Insgesamt ein durch und durch informatives wie fachkundiges Sachbuch.

seschat

9 1/2 perfekte Morde

Ein tiefer, manchmal erstaunlicher, manchmal bestürzender, Blick auf Mord, Totschlag und einen Reigen interessanter und verrückter Fälle.

Eurus

Das Sizilien-Kochbuch

Ich kann dieses Buch gern weiter empfehlen und lege es besonders Männern ans Herz.

MamiAusLiebe

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert, wie mit einer guten Freundin. Ich fühlte mich total bestätigt.

fantafee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Empfehlenswert

    Autobiographie eines Yogi

    bruchp

    19. April 2016 um 12:05

    Paramahansa Yogananda führt den Leser in die östliche Welt der Spiritualität, Heiligen und wahren Yogis und offenbart zeitloses, universelles Wissen über die Natur des Menschen, seine Aufgaben im Leben und Sinn des Seins.

  • Rezension zu "Autobiographie eines Yogi" von Paramahansa Yogananda

    Autobiographie eines Yogi

    AnjaKoenig

    17. April 2012 um 21:47

    ein beeindruckendes buch, das mich sehr berührt hat. informativ und gut zu lesen. interessant, tief, nicht wirklich zu beschreiben. muss man gelesen haben, wenn man sich für diese thematik interessiert!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks