Diebe der Schönheit

von Pascal Bruckner 
3,5 Sterne bei15 Bewertungen
Diebe der Schönheit
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

kassandra1010s avatar

Nunmehr gilt nur noch Entkommen und Überleben. Ein wunderbarer Schauerroman!

Alle 15 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Diebe der Schönheit"

Benjamin und seine junge Geliebte Helene, auf der Rückfahrt von einem Skiurlaub in der Schweiz, suchen während eines Schneesturms Schutz in einem einsamen Gehöft. Dort werden sie von Jerome Steiner, einem sehr kultivierten Mann, äußerst freundlich aufgenommen und mit großer Zuvorkommenheit behandelt. Aber bald bemerken die beiden jungen Leute, dass mit Steiner etwas nicht stimmt und sie in Wirklichkeit seine Gefangenen in dieser verschneiten Einöde sind. Schließlich macht Benjamin in den Kellergewölben eine grausige Entdeckung...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746615981
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:319 Seiten
Verlag:Aufbau TB

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern2
  • Sortieren:
    kassandra1010s avatar
    kassandra1010vor 9 Monaten
    Kurzmeinung: Nunmehr gilt nur noch Entkommen und Überleben. Ein wunderbarer Schauerroman!
    Die Rettung?

    Die Rückreise vom Skiurlaub endet für Benjamin und Helene während eines Schneesturms. Eine Übernachtung muss schnellstmöglich her und da kommt etwas abgelegen ein hübsches kleines Chalet gerade recht. Jerome Steiner, der Besitzer des kleinen Goldstücks an der französischen Grenze nimmt die beiden wohlwollend auf.

    Was anfänglich als reine Gastfreundschaft wirkt, wird nach und nach immer seltsamer.

    Als Benjamin und Helene sich endlich alleine fühlen, beschließt Benjamin, seinem seltsamen Gefühl auf den Grund zu gehen und begibt sich auf eine kleine Entdeckungstour durch das gesamte Haus.

    Im Keller stößt er dann auf einen grausigen Fund und ihm wird klar, dass er und seine Frau Helene hier dringend raus müssen. Nunmehr gilt nur noch entkommen und überleben.

    Ein wunderbarer Schauerroman!

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren
    Rezension zu "Diebe der Schönheit" von Pascal Bruckner

    Ich fand das Buch eigentümlich. Manches hat mir gut gefallen, manches nicht. Insgesamt habe ich es gern gelesen, da es eine unterschwellig leichte Spannung aufbaut, aber wie gesagt: eher unspektakulär und minimal, für mich jedoch genug, um es zu Ende zu lesen. Es ist kein Buch, welches ich ausdrücklich empfehlen würde, da mir die Charaktere bis zum Schluss fremd und nicht sehr zugänglich geblieben sind.

    Kommentieren0
    25
    Teilen
    Armillees avatar
    Armilleevor 9 Jahren
    Rezension zu "Diebe der Schönheit" von Pascal Bruckner

    Mit einem Wort : langweilig ! Der Autor schaffte es nicht, auch nur den Hauch von Spannung in die Geschichte zu bringen. Der Anfang ist zu vergleichen mit den s/w-Filmen mit Bela Lugosi, Vincent Price etv. Herr Bruckner hat sich in ewigen Erklärungen verloren, warum seine Figuren so sind, wie sie sind und nicht anders. Wiederholungen. 2/3 des Buches hab ich gschafft (Seite 213 von 317), dann war echt Ende. Dieses Buch eignet sich hervorragend bei Schlafstörungen.

    Kommentieren0
    13
    Teilen
    Elas avatar
    Ela
    Giftkekss avatar
    Giftkeks
    Kaivais avatar
    Kaivai
    raspberryswirlgirls avatar
    raspberryswirlgirl
    enygmas avatar
    enygmavor 11 Tagen
    Merlusignes avatar
    Merlusignevor 5 Jahren
    Favoles avatar
    Favolevor 6 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks