Pascal Engman

 4.2 Sterne bei 274 Bewertungen
Autor von Feuerland, Der Patriot und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Pascal Engman

Erschreckend wahr: Pascal Engman Murchio, geboren am 30. Juli 1986 in Stockholm, ist ein schwedischer Journalist und Autor. 
Im Mai 2010 bekam er einen Job bei Trelleborgs Allehanda. Ein paar Monate später wurde er Nachrichtenmanager 
bei Nyheter24. Im Sommer 2011 wurde er für die Abendzeitung Expressen rekrutiert, wo er als Kolumnist 
und Reporter arbeitete und sich hauptsächlich längeren persönlichen Porträts und Interviews widmete. 
Nach massiven rechtspopulistischen Drohungen gegen ihn und seine Kollegen zog er sich 2016 
aus dem Journalistenmilieu zurück, um sein Thrillerdebüt „Der Patriot“ zu schreiben. 
Pascal Engman lebt in Stockholm.  

Alle Bücher von Pascal Engman

Cover des Buches Feuerland (ISBN: 9783608504392)

Feuerland

 (119)
Erschienen am 22.02.2020
Cover des Buches Der Patriot (ISBN: 9783608503654)

Der Patriot

 (115)
Erschienen am 28.02.2019
Cover des Buches Der Patriot (ISBN: 9783608504781)

Der Patriot

 (0)
Erscheint am 14.10.2020
Cover des Buches Feuerland (ISBN: 9783958625723)

Feuerland

 (34)
Erschienen am 03.03.2020
Cover des Buches Der Patriot (ISBN: 9783958626058)

Der Patriot

 (6)
Erschienen am 01.01.2020

Neue Rezensionen zu Pascal Engman

Neu

Rezension zu "Feuerland" von Pascal Engman

Der Organhandel ist aktueller denn je
pallasvor 2 Monaten

Der auf Tatsachen beruhende Thriller  "Feuerland" von Pascal Engman

berichtet von unfassbar grausamen Verbrechen an Kindern im Rahmen des

kriminellen Organhandels.


Komissarin Vanessa Frank wurde bei einer Verkehrskontrolle betrunken am

Steuer erwischt und daraufhin eine Zeit lang vom Dienst suspendiert. Um

die Zeit sinnvoll zu verbringen, hilft sie in einem Flüchtlingsheim mit,

wo sie die junge Natasha kennenlernt und betreut. Als einige Mädchen eines

Tages entführt werden, ermittelt Vanessa verdeckt um sie zu finden.

Nahezu zeitgleich werden auch zwei reiche Geschäftsmänner entführt. Die

Täter stellen eine hohe Lösegeldforderung für deren Freilassung.


In Chile existiert eine Klinik, genannt Colonia Rhein. Entführte Kinder

werden in diese Klinik verschleppt, um ihnen Organe zu entnehmen. Diese

werden dann reichen "Kunden" transplantiert. Der Chef dieser Klinik ist

der widerliche Don Carlos, der im Roman als allmächtiger Gewaltherrscher

sein Unwesen treibt.


Nicolas ist ein ehemaliger Elitesoldat, der zu Verbrechen der leichten Art greift um endlich genug Geld für sich und seine Schwester zu haben begegnet zufällig der verdeckt ermittelnden Vanessa und schließt sich ihr letztendlich an, um dem abscheulichen, kriminellen Organhandel in der Klinik "Colonia Rhein" ein Ende zu setzen. Tatsächlich haben sie nur gemeinsam eine Chance,
denn die menschenverachtenden, kriminellen Aktivitäten dieser Klinik
werden bis in die höheren Regierungskreise Chiles hinein gedeckt. Es
gibt einen permanenten Nachschub an Kindern, die spurlos verschwinden.

Der Autor macht die Leser und Hörer auf ein brisantes Thema des heutigen
Zeitgeschehens aufmerksam. Auch wenn die Story zu Beginn eher schleppend
ihren Anfang findet, nimmt der Thriller jedoch gehörig an Fahrt auf.
Einen ganz besonderen Hörgenuß bietet die Audiofassung des Romans durch
die Stimme Frank Stierens. Er liest die Story mit dynamischer
Lebendigkeit und unterstreicht, während der Thriller Fahrt aufnimmt, die
Geschichte mit brillant dargebotener Rasanz. Es macht einfach nur Freude
dem Roman in seiner Hörbuchfassung zu lauschen.

Ich freue mich schon sehr auf die kommenden Thriller mit der kompetenten
Komissarin Vanessa Frank.
Einen herzlichen Dank an den Audiobuch Verlag für das spannende Hörbuch.

Kommentare: 4
8
Teilen
L

Rezension zu "Feuerland" von Pascal Engman

ufgrund der vielen Handlungsstränge für ein Hörbuch sehr schwierig...
leseratte_lovelybooksvor 2 Monaten

Nach den ersten Kapiteln bin ich ehrlich gesagt auf das ebook ausgewichen, weil mich die vielen Erzählstränge beim Zuhören verwirrt haben. Auch im Buch musste ich anfangs immer mal wieder blättern, da ich mich vergewissern musste, ob die Person schon mal aufgetaucht ist und ob die Infos, die ich mir gemerkt hatte, richtig waren. 

Der Hauptkritikpunkt meiner Rezenzion ist auch, dass hier viel zu viel gewollt wurde - beim Lesen ist das noch eher beherrschbar als bei einem Hörbuch - aber das ist meine persönliche Meinung...

Hier meine Rezension zum Ebook;

https://www.lovelybooks.de/autor/Pascal-Engman/Feuerland-2323363127-w/rezension/2622100018/

Kommentieren0
0
Teilen
B

Rezension zu "Feuerland" von Pascal Engman

Spannender Schwedenthriller
Buchverschlinger2014vor 2 Monaten

Pascal Engman hat mit seinem Roman "Feuerland" einen spannenden Thriller um die Kriminalkommissarin einer Sondereinheit, Vanessa Frank, vorgelegt.

Vanessa Frank lebt gerade in Scheidung und ist nach einer Alkoholfahrt vom Dienst suspendiert. Doch das hält sie nicht davon ab, in einem Fall zu ermitteln, der schnell die Grenzen von Schweden überschreitet. Es geht nicht nur um Diebstahl und Entführung sondern in erster Linie um Menschenhandel und Organhandel.

Am Anfang gibt es drei Handlungsstränge, die auf dem ersten Blick scheinbar nichts miteinander zu tun haben. Zum einen kümmert sich Vanessa in ihrer ungewollten freien Zeit um eine Flüchtlingseinrichtung, zum anderen gibt es die Entführung zweier Millionäre, die eisern schweigen. Als drittes gibt es die Klinik in Chile, welche mit Organen von Kindern handeln und dringend auf Nachschub angewiesen sind.
Mit der Zeit erkennt man immer mehr die Zusammenhänge und auch für Vanessa Frank werden ihre Ermittlungen immer gefährlicher. Schafft es Vanessa noch rechtzeitig die illegalen Machenschaften aufzudecken und das Netzwerk zu zerschlagen?

Pascal Engman hat einen spannenden Thriller geschaffen, der zwar zunächst etwas langatmig scheint, aber im Laufe des Geschehens deutlich an Fahrt aufnimmt und zum Ende nichts für schwache Nerven ist. Nicht nur für Fans von skandinavischen Krimis / Thriller kann ich eine echte Leseempfehlung geben.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Feuerland

"Feuerland" von Pascal Engman - ein rasanter Thriller und Auftakt einer Reihe um Kriminalkommissarin Vanessa Frank aus Stockholm.

In diesem ersten Abenteuer kommt Vanessa einem Verbrechen auf die Spur, das sie von Schweden bis ins ferne Chile führt. Dieses Hörbuch fesselt von der ersten Minute an ...

Wir verlosen 40 Hörbücher (gelesen von Frank Stieren)!

Liebe Krimi- und Thriller-Fans,


wir haben mit Feuerland von Pascal Engman ein neues Hörbuch im Programm, das wir gerne mit euch teilen möchten. Feuerland hat alle Zutaten, die ein großartiges Hörbuch ausmachen: eine spannende Geschichte mit überzeugenden Protagonisten und ein Sprecher in Topform, der den Text zum Leben erweckt.

Bewerbt euch jetzt für die Hörrunde und gewinnt eines von insgesamt 40 Hörbüchern (2 MP3-CDs).

Wir sind gespannt auf eure Bewerbungen und freuen uns auf eure Höreindrücke.


Viel Glück allen Bewerbern! Und späterhin: Viel Spaß beim Hören!



PS: Im Falle eines Gewinnes seid ihr dazu verpflichtet, aktiv an der Hörrunde teilzunehmen und am Ende eine Rezension zu verfassen.



--------------------------------------------------------------------------

Sprecher:

Frank Stieren zeigt regelmäßig sein Talent für spannende Stoffe; egal ob klassischer Krimi oder nordischer Thriller, seine Lesungen gehen unter die Haut. Mit Feuerland liefert er einmal ein packendes Hörbuch ab.

309 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Der Patriot

Crime Club

Ein mörderischer Aufruhr in den schwedischen Nachrichtenredaktionen erwartet euch im Crime Club

Fans der aufregenden Unterhaltung und des ganz besonderen Nervenkitzels: Herzlich willkommen im Crime Club

Entdeckt mit uns gemeinsam atemberaubende Werke der Spannungsliteratur in den exklusiven Crime Club-Aktionen, tauscht euch mit Gleichgesinnten über eure Krimi- und Thriller-Lieblingsthemen aus und sammelt wertvolle Punkte, mit denen ihr euch vom einfachen Taschendieb bis zum mächtigen Mafiaboss hocharbeiten könnt! 

Pascal Engman entwirft in "Der Patriot" ein schockierend realistisches Szenario: Die Stimmung in Schweden ist zum Zerreißen gespannt – Journalistinnen und Journalisten stehen im Kreuzfeuer populistischer Meinungsmacher, die gegen Flüchtlinge mobil machen. Der Mord an einer Journalistin scheint dabei der grausame Höhepunkt zu sein ... doch bei einem Mord bleibt es nicht.

Im Crime Club verlosen wir für unsere Leserunde 30 Exemplare von "Der Patriot" von Pascal Engman. Was ihr tun müsst, um dabei zu sein? Bewerbt euch bis einschließlich 17.03.2019 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage: 

Warum möchtet ihr "Der Patriot" lesen?

Ich bin gespannt auf eure Antworten und freue mich schon auf die Leserunde mit euch! 

Mehr zum Buch
Der Mord an einer Journalistin versetzt die schwedischen Nachrichtenredaktionen in Alarmbereitschaft. Massive Drohungen gegen Vertreter der sogenannten »Lügenpresse« sind längst an der Tagesordnung, doch nun macht ein Serienkiller ernst. Er ist fest entschlossen, mit allen abzurechnen, die dem bedrohlichen Flüchtlingszustrom in seinem Land nichts entgegensetzen.

In Stockholms Zeitungsredaktionen regiert die Angst. Drohungen gehören zum Alltag, populistische Meinungsmacher verschärfen die aufgeheizte Stimmung noch. Als eine junge Journalistin, die strikt für Meinungsfreiheit eingetreten ist, kaltblütig ermordet wird, werden die schlimmsten Befürchtungen plötzlich real. Nur Madeleine Winther, eine junge aufstrebende Nachrichtenredakteurin, bleibt davon merkwürdig unberührt und plant stattdessen ihre nächsten Schritte auf der Karriereleiter. Doch auch sie muss sich der Realität stellen, denn es bleibt nicht bei diesem einen Opfer. Der Täter, Carl Cederhielm, will Rache nehmen an allen, die dazu beitragen, dass seine Heimat Tag für Tag von Flüchtlingen überschwemmt wird. Sein Ziel sind die Medien, und gemeinsam mit zwei Gleichgesinnten eröffnet er die Jagd auf Journalisten. Es scheint, dass niemand die schwedischen Terroristen aufhalten kann. Doch dann taucht ein neuer Akteur auf der Bildfläche auf, der zum Äußersten entschlossen ist.

>> Neugierig geworden? Hier geht es zur Leseprobe!


670 BeiträgeVerlosung beendet
A
Letzter Beitrag von  Annette126vor 3 Monaten

Ich habe Euch Alle sehr lieb.❤❤❤❤

Cover des Buches Der Patriot

Ein schwedischer (Polit-)Thriller, der es in sich hat. Pascal Engman beschreibt in "Der Patriot" ein erschreckend reales Szenario und präsentiert in seinem Debüt einen Plot, der immer mehr an Fahrt aufnimmt und auf einen Showdown erster Güte zusteuert.

Wir verlosen 15 Hörbuch-Downloads und garantieren ein packendes Hörerlebnis!

Liebe LovelyBooks-Community,


wir haben „Der Patriot“ vom schwedischen Autoren Pascal Engman als Hörbuch produziert und freuen uns, euch nun zu einer Hörrunde einzuladen und zu erfahren, was ihr von Wolfgang Bergers Lesung und dem Buch haltet. „Der Patriot“ ist ein gefundenes Fressen für all jene, die Lust auf einen packenden schwedischen Krimi- / Thriller-Hörbuch mit hochaktuellen Bezügen zum gesellschaftlichen Klima haben.

Wir verlosen das Hörbuch insgesamt 15x als Download, da der Titel ausschließlich digital verfügbar ist. Interessenten sollten die Möglichkeit haben, auf Download- und Streaming-Portalen zu liken. Für den Fall, dass ihr einen Download gewonnen habt und euch das Hörbuch richtig gut gefallen hat, freuen wir uns über eine Rezension auf amazon.de und thalia.de.


Wir sind gespannt auf eure Bewerbungen!

Das Team vom AUDIOBUCH Verlag



------------------------------------------------------------------------------

Sprecher:

Wolfgang Berger findet mit seiner Stimme stets den richtigen Ton - als Interpret spannender Texte genauso wie als Sprecher mit unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern (u. a. Rundfunk, Live-Lesungen, Synchron). Seine Hörbuch-Lesungen werden regelmäßig hochgelobt.

124 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Gluexklausvor 4 Monaten

Zusätzliche Informationen

Pascal Engman wurde am 30. Juli 1986 in Stockholm (Schweden) geboren.

Pascal Engman im Netz:

Community-Statistik

in 269 Bibliotheken

auf 23 Wunschzettel

von 10 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks