Pascal Gabriel

 4 Sterne bei 5 Bewertungen

Alle Bücher von Pascal Gabriel

Cover des Buches UNFUCK YOUR WORLD | Ratgeber (ISBN:9783964770493)

UNFUCK YOUR WORLD | Ratgeber

 (5)
Erschienen am 30.09.2018
Cover des Buches UNFUCK YOUR WORLD | Hörbuch Ratgeber (ISBN:9783964770523)

UNFUCK YOUR WORLD | Hörbuch Ratgeber

 (0)
Erschienen am 01.01.2019

Neue Rezensionen zu Pascal Gabriel

Neu

Rezension zu "UNFUCK YOUR WORLD | Ratgeber" von Pascal Gabriel

interessantes Buch
Aloegirlvor 3 Monaten






























Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "UNFUCK YOUR WORLD | Ratgeber" von Pascal Gabriel

Lesenswert
chaos-deluxevor 5 Monaten

Zum Inhalt:

Pornos machen so lange Spaß, bis sie zum Problem werden. Denn Pornos sind heute mit Sex- und Internetsucht in die Kataloge der Suchtstoffe neben Kokain und Heroin aufgenommen. Bis jedoch Betroffene ihr Hobby als Sucht wahrnehmen, sind sie im Teufelskreis der körpereigenen Drogen längst gefangen.

Wer gibt schon gerne zu das er süchtig ist - vor allem wenn es um die Pornosucht geht. Der Autor schreibt sehr offen, manchmal auch humorvoll wie er damit umgegangen ist um sich selbst zu helfen.

Das ist eine Anregung um sein eigenes Verhalten mal zu reflektieren. Und vielleicht hilft es dem einen oder anderen schon um zu sehen das was nicht stimmt im eigenen Leben.

Das Buch sollte „vielleicht jeder Mann/ Frau“ mal gelesen haben.

Kommentieren0
11
Teilen

Rezension zu "UNFUCK YOUR WORLD | Ratgeber" von Pascal Gabriel

Wege aus der Sucht
Simi159vor 5 Monaten

Der Autor, Pascal Gabriel, war über ein Jahrzehnt sexsüchtig. Was anfangs noch eine kleine Mastrubation mit Pornos aus dem Internet zur Entspannung war, wurde immer - mehr - länger und exzessiver, bis er am Ende mehrere Stunden online Pornos schaute und sich komplett in immer extremeren Fantasien verlor.


Pornos machen so lange Spass, bis sie zum Problem werden. Heute sind sie leicht und schnelle überall verfügbar, Smartphones und Tablets  plus schnelles Internet machen es möglich. Von der gelegentlichen Entspannung in die Sucht geht es oft schleichend und schnell. Und bis der Betroffene seine Sucht erkennt und sich davon lossagen will, braucht es seine Zeit.


Pascal Gabriel beschreibt seinen Weg in und aus der Sucht. Er erklärt physiologische Zusammenhänge ebenso wie er die sich verändernde Sexualität und Befindlichkeitsstörungen bei Männern mit der Sucht verknüpft.

Gabriel hat sich seinen Weg zurück in ein portofreie Leben gesucht, und zeigt in der zweiten Hälfte des Buches, wie jeder Betroffene das auch schaffen kann. 


Alles in allem sehr interessant und  gut lesbar selbst wenn das Thema nicht jeden Betrifft. 

4 STERNE.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Worüber schreibt Pascal Gabriel?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks