Pascal Pieschke

 3.8 Sterne bei 5 Bewertungen

Alle Bücher von Pascal Pieschke

Neue Rezensionen zu Pascal Pieschke

Neu
berkas avatar

Rezension zu "Jörg Pilawa war Chauffeur von Hape Kerkeling" von Pascal Pieschke

Die Schweine Pink & Floyd
berkavor 2 Jahren


Auf knapp 200 Seiten finden sich Kuriositäten rund um deutsche Prominente, ohne Bilder. Flott geschrieben: kurze Sätze, ohne auf Hintergründe einzugehen werden Statements abgegeben. Es ist sicher für jeden etwas dabei, sofern man Interesse am Boulevard hat. Die Promis sind nach Kategorien sortiert, z. B. TV-Moderatoren, Schlagersänger, Fernsehköche oder Tatort-Kommissare. Für jede(n) gibt es ein paar Seiten, besonders viel fand man z. B. zu Barbara Schöneberger (gleich als erstes), Jauch und Gottschalk.
Ein paar Beispiele?


Johann Lafer hat ~300 Paar Schuhe, Howie wollte eigentlich Brad Dale heißen, Jürgen Drews hat einen Vierer mit Mick Jagger schamhaft abgelehnt und Andrea Berg besitzt zwei Schweine namens Pink & Floyd. Mehr wird aber nicht verraten!


Das alles ist hoffentlich gut recherchiert. Es liest sich jedenfalls unterhaltsam. Für Freunde von Brisant und Exklusiv :)

Kommentieren0
15
Teilen
ChattysBuecherblogs avatar

Rezension zu "Jörg Pilawa war Chauffeur von Hape Kerkeling" von Pascal Pieschke

Mein Leseeindruck
ChattysBuecherblogvor 2 Jahren

Ich beschreibe, wie immer, das Buch von außen nach innen.
Schon das bunte Cover mit den beiden Promis (wobei ich Jörg Pilawa nicht auf Anhieb erkannt hätte) vermittelt einen sehr unterhaltsamen und witzigen Eindruck. Der Rückentext macht neugierig und der Preis von 9,99 € für 192 Seiten lässt sich Hoffnung aufkeimen. Hoffnung, auf gute Unterhaltung, viel Wortwitz und heitere Szenen.

Weiter geht es mit 65 Kapiteln mit allerlei prominenten Namen. Sei es Karl Lagerfeld, Horst Lichter, Johann Lafer usw.
Wussten Sie z.B., dass Harald Glööckler grundsätzlich erst immer einmal alle Einladungen absagt? Oder dass Günther Jauch in seinen Kindertagen meistens als Mädchen verkleidet an Karneval war? Diese und noch weitere pikanten Details wurden sehr humoritisch dargestellt und beschrieben.

Fazit:

Für mich war es eine tolle, kurzweilige Unterhaltung. Wer auf Promiklatsch steht, sollte dieses Buch unbedingt zur Hand nehmen.

Kommentieren0
21
Teilen
seschats avatar

Rezension zu "Jörg Pilawa war Chauffeur von Hape Kerkeling" von Pascal Pieschke

Für jeden Promifan ein Muss!
seschatvor 3 Jahren

Ich habe mir die eBook-Ausgabe dieses Buchs geholt, weil ich zur Entspannung und zum Amüsement gern einmal ein Regenbogenblatt lese. Ich nehme diese Show- und Sternchenwelt nicht ganz so ernst und kann super über diese Promigeschichten lachen. Der Autor vereint in seiner kurzweiligen Lektüre allerlei Bekanntes, aber auch einiges Neues über deutsche VIPs. In Form von Kurzporträts wird Hape Kerkelings, Jürgen Drews' oder auch Barbara Schönebergers Karriere beleuchtet. Dabei stehen vor allem Eigenarten, Talent und skurrile Nebenberufe aus der Jugend- und Studentenzeit im Mittelpunkt. So erfährt man u. a., dass Schauspieler Jürgen Vogel putzsüchtig ist und einst als Model gearbeitet hat. Auch Jörg Pilawas Anstellung als Taxifahrer von Comedian Hape Kerkeling kommt zur Sprache.

FAZIT
Insgesamt hat mir das 107 Seiten starke Buch sehr gut gefallen. Es bietet leichte und witzige Unterhaltung, vor allem promiaffine Leser kommen auf ihre Kosten. Hier ist drin, was auch drauf steht :-)

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Worüber schreibt Pascal Pieschke?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks