Neuer Beitrag

Allegria_Verlag

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Mitleser, Bücherwürmer und neugierige -
worum geht es hier?
Mit der Methode "Enjoy This Life" zeigt Pascal Voggenhuber einen Weg, wieder mehr Freude ins leben zu bringen, indem man das Potential aktiviert, das in jedem ruht, das aber oft unter antrainierten Verhaltensmustern verschüttet und ungenutzt bleibt. In einfachen Übungen bekommt ihr hier Hilfestellung, das Leben noch bewusster und damit intensiver zu leben. Mit Einfühlungsvermögen und Achtsamkeit vermittelt der Autor, wie man sich selbst besser kennen lernt und damit zu einem ganz neuen Selbstbewusstsein gelangt.
Nun sind wir natürlich gespannt, ob ihr diese Erfahrung mit uns teilen wollt und natürlich darauf, wie ihr sie erlebt.


Wir freuen uns auf Euer Feedback -
herzlich grüßend,
Euer Team vom Allegria Verlag

Autor: Pascal Voggenhuber
Buch: Enjoy this Life®
1 Foto

Tuus_Animus

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Oh das würde ich auch gern versuchen, toll. Mein Potential aktivieren hört sich gut an. Wollte genau so ein Buch mal lesen habe ich bisher noch gar nicht gemacht. Ich rezensiere auf Instagram, Facebook, Amazon und natürlich hier. Das sind meine genutzten Seiten.

Allegria_Verlag

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen
@Tuus_Animus

Wir freuen uns!! Herzlich willkommen im Lostopf :-)

Beiträge danach
184 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Nayla

vor 1 Woche

Leseabschnitt GEDANKENWELT
@booklover_sunsmiling

Danke erstmal für die Links, kann sie momentan nur kurz überfliegen, lese morgen genauer. Aber interessant, das kannte ich bisher nicht. Es gibt auch kostenlose von Binaural Beat Brainwave Subliminal Systems zum streamen bei Prime , habe gerade mal geschaut, leider klappt die App für´s Handy nicht bei meinem Windows Phone, schade. Diese meintest du sicher. Aber ich werde mich auf jeden Fall noch genauer damit beschäftigen :-)

booklover_sunsmiling

vor 1 Woche

Leseabschnitt GEDANKENWELT
@Nayla

Ja, vielleicht ist etwas dabei, das dir zusagt.
Ich hatte mal das Audiobook Self-Esteem Affirmations
von Louise L. Hay. Da ist ein Teil mit gesprochenen Affirmationen und der zweite mit Subliminals.
Auf Soundcloud gibt es zum Beispiel:
https://soundcloud.com/power-of-the-mind-subliminal-group/sets/confidence-affirmation-power
Ansonsten auf Deutsch, müsste ich mich selbst erst schlau machen.
Einen schönen Freitag und guten Start ins Wochenende.

Nayla

vor 1 Woche

Leseabschnitt GEDANKENWELT
@booklover_sunsmiling

Habe Louise L. Hay als CD gefunden:-) Danke nochmals für die Infos und dir auch ein schönes Wochenende

Nayla

vor 5 Tagen

Leseabschnitt KÖRPERBEWUSSTSEIN
Beitrag einblenden

Mit den Wechselduschen fand ich interessant und werde ich ausprobieren, denn sobald es wärmer wird, bekomme ich manchmal geschwollene Füße.....Das mit dem Wasser wusste ich schon. Ich habe Korkuntersetzer mit der "Blume des Lebens" darauf. Diese stelle ich oft unter Getränke, Obstschalen usw. Mit positiven Gedanken ist ja noch einfacher :-)
Wie ungesund Industriezucker ist, ist auch nichts Neues. Trotzdem bekomme ich manchmal regelrechten Heisshunger nach Süßem und versuche dann (und auch so) mit Honig zu süssen.
Mit der Körperhaltung wusste ich auch schon, das Thema zur Körperpflege leuchtet ein. Also, im Grunde alles schon gehört, aber gerne verdrängt ....Gut, dass man so wieder dran erinnert wird;-)

RoccosMom

vor 5 Tagen

Leseabschnitt GEDANKENWELT

Puh, also an der Dankbarkeitsübung bin ich ziemlich lange hängen geblieben, bis ich diese verinnerlicht hatte. Das zeigt mal wieder, wie viele negative Gedanken in mir verwurzelt sind, so wie ich mir hierdran die Zähne ausgesbissen habe. Aber jetzt bin ich endlich zum Erfolg gekommen und hoffe das ich die nächsten kleinen Abschnitte schneller abarbeiten kann, damit ich hier auch mal voran komme ;-)

booklover_sunsmiling

vor 5 Tagen

Leseabschnitt GEDANKENWELT
@RoccosMom

Betreffend der Dankbarkeitsübung hab ich einen kleinen Tipp, wenn man mal nicht dazu kommt es aufzuschreiben. Einfach die rechte Hand aufs Herz legen und im Gedanken Dankbarkeit aussprechen. Danke für diesen Tag. Danke für alles was ich habe. Danke für.... Die Dankbarkeit tief im Herzen fühlen, auch wenn es scheinbar nur kleine Dinge sind. Man kann das auch noch kurz im Bett machen. Natürlich ist Aufschreiben gut. Aber das Wichtigste ist doch die Dankbarkeit zu spüren und das mit der Hand aufs Herz legen, finde ich einfach wunderschön und bereichernd.

RoccosMom

vor 4 Tagen

Leseabschnitt GEDANKENWELT

booklover_sunsmiling schreibt:
Betreffend der Dankbarkeitsübung hab ich einen kleinen Tipp, wenn man mal nicht dazu kommt es aufzuschreiben. Einfach die rechte Hand aufs Herz legen und im Gedanken Dankbarkeit aussprechen. Danke für diesen Tag. Danke für alles was ich habe. Danke für.... Die Dankbarkeit tief im Herzen fühlen, auch wenn es scheinbar nur kleine Dinge sind. Man kann das auch noch kurz im Bett machen. Natürlich ist Aufschreiben gut. Aber das Wichtigste ist doch die Dankbarkeit zu spüren und das mit der Hand aufs Herz legen, finde ich einfach wunderschön und bereichernd.

was für eine schöne Idee ;-)

Neuer Beitrag