Pascale Naessens

 4.3 Sterne bei 30 Bewertungen

Alle Bücher von Pascale Naessens

Pascale NaessensPur genießen - Natürlich und gesund
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Pur genießen - Natürlich und gesund
Pur genießen - Natürlich und gesund
 (28)
Erschienen am 01.09.2015
Pascale NaessensPur genießen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Pur genießen
Pur genießen
 (1)
Erschienen am 01.03.2015
Pascale NaessensEinfach kochen voller Genuss
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Einfach kochen voller Genuss
Einfach kochen voller Genuss
 (1)
Erschienen am 07.09.2017
Pascale NaessensHeerlijk stoomkoken / druk 1
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Heerlijk stoomkoken / druk 1
Heerlijk stoomkoken / druk 1
 (0)
Erschienen am 19.03.2014
Pascale NaessensPuur genieten / 2 / druk 1
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Puur genieten / 2 / druk 1
Puur genieten / 2 / druk 1
 (0)
Erschienen am 22.01.2015
Pascale NaessensNatural Food That Makes You Happy 2
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Natural Food That Makes You Happy 2
Natural Food That Makes You Happy 2
 (0)
Erschienen am 30.04.2015

Neue Rezensionen zu Pascale Naessens

Neu
orfe1975s avatar

Rezension zu "Pur genießen - Natürlich und gesund" von Pascale Naessens

Kochbuch für natürliche Genießer
orfe1975vor 3 Monaten

Cover und Gestaltung:

Optisch ist das Buch sehr ansprechend gestaltet. Die Autorin präsentiert frisch gekochtes und hält es dem Betrachter entgegen. Das wirkt sehr einladend, die Autorin sympathisch. Das Hardcover ist im Innenteil mit vielen ganzseitigen Farbfotos ausgestattet: Landschaftsaufnahmen mit anregenden Sinnsprüchen und appetitlichen Rezeptbildern. Sehr schön!

Inhalt:

Pascale Naessens hat als Model gearbeitet und weiß daher um Diät-Wahn und Jojo-Effekte. Sie selbst hat erkannt, dass man sich gesund ernähren, genießen und trotzdem schlank bleiben kann, wenn man bestimmte Regeln beherzigt. Heute lebt sie danach und gibt ihre Erfahrungen und Rezepte gerne an ihre Leser weiter.

Mein Eindruck:

Der erste optische Eindruck war überwältigend. Die Fotos sind grandios und die handschriftlichen Aussagen und Sinnsprüche regen zum Nachdenken an über das eigene Leben und Ernährung. Im Eingangsteil werden grundlegende Erkenntnisse der Autorin dargestellt, die sich auf die wesentlichen Aussagen reduzieren lassen: Keine Kohlehydrate mit Eiweiß kombinieren, möglichst natürlich essen und auf industriell produzierte Produkte verzichten und selbstverständlich möglichst viel Gemüse essen und sich generell einfach BEWUSST ernähren. Bis auf die KH-Eiweiß-Argumentation konnte ich mich damit gut identifizieren.
Anschließend erfolgen, thematisch sortiert, viele Rezepte. Hier gefielen mir vor allem die schnellen und ohne großen Aufwand zu kochenden Rezepte, da diese unkompliziert mit einfach zugänglichen Zutaten und vor allem vegetarisch zubereitet werden. Gut sind auch die Tipps zu jedem Gericht sowie die Angaben zu den Zubereitungszeiten.

Leider folgen anschließend viele Rezepte mit Fisch und Meeresfrüchten, bei denen schon exklusivere Zutaten verwendet werden wie Venusmuscheln, Trüffel und Trüffelöl, die ich persönlich weniger in meinem alltäglichen Repertoire habe bzw. mir nicht leisten kann. Hier hätte ich mir Tipps zu Alternativen gewünscht. Auch dass "wilde" Bachforelle statt Zuchtforelle verwendet wird, halte ich für utopisch, zumal die Autorin selbst auf einer Seite beschreibt, wie schwer diese zu bekommen sind. Da ich kein Fleisch esse, kann ich zu diesem anschließenden und relativ großen Rezept-Block nichts sagen, außer dass mir auffiel, dass viel Hähnchen und Lamm verwendet wird, manchmal Rind, jedoch kein/kaum Schweinefleisch. Der Dessert-Teil im Anschluss war dann eher mein Geschmack. Den Abschluss bildet dann noch ein Plädoyer der Autorin für bewusste Ernährung und warum Kohlehydrate eher schlechte Nährstoffe für den Körper sind. Das kann ich nicht ganz unterstreichen bzw. ich bin nicht gewillt, völlig auf Brot, Reis und Kartoffeln zu verzichten und fühle mich dadurch auch nicht schlecht. Die Werbung am Ende für das selbst produzierte Töpfergeschirr von Frau Naessens gehört wohl einfach dazu, das Geschirr ist jedoch ebenso teuer wie einige von der Autorin ausgewählte Zutaten. Auch wenn sie dies vielleicht nicht beabsichtigt hat, so habe ich den Eindruck gewonnen, dass Ernährung alá Pascale Naessens eher eine etwas besser verdienende Klientel ansprechen soll. Dennoch sind einige Rezepte nachkochenswert und machen Lust auf puren Genuss für jedermann.

Fazit:

Tolle Bilder und Erklärungen, einfache und natürliche Rezepte, für Vegetarier leider wenig Auswahl und einige Zutaten sehr exklusiv

Kommentieren0
1
Teilen
raven1711s avatar

Rezension zu "Einfach kochen voller Genuss" von Pascale Naessens

Ein Schmuckstück für die gesunde Küche
raven1711vor einem Jahr

Rezension Pascale Naessens - Einfach kochen voller Genuss (Kochbuch)

Klappentext:
Die frischen Kräuter, der Ingwer, die Kokosmilch, der Chili ― einfach göttlich. So ist das immer, wenn Pascale Naessens gekocht hat. Rustikal. Naturverbunden. Bodenständig und gesund. Auch im neusten Kochbuch der belgischen Bestseller-Autorin wird nicht gekünstelt, die Clean Eating Rezepte kommen ohne Chichi daher. Trotzdem sieht jedes ihrer Gerichte wie ein Kunstwerk aus. Einerseits raffiniert zusammengestellt, andererseits voller Wildheit und Spontaneität. Die Lasagne: nicht von der Stange, sondern mit Pascales individueller Handschrift. Der Lachs mit Erbsen und Knoblauch, die Muscheln, das Lammfilet, die Avocado-Schoko-Tarte ― in voller Harmonie mit der Natur. Großer Zeitaufwand? Verzicht auf Genuss? Fehlanzeige! Stattdessen Wohlfühlküche mit Essen, das einfach glücklich macht!

Meinung:
Ich liebe es, wenn Rezepte wenige Zutaten aufweisen und trotzdem großartig schmecken.
Genau das habe ich hier in Pascale Naessens neuem Kochbuch Einfach kochen voller Genuss gefunden. Und die Autorin weiß, wovon sie hier spricht. Sie stellt in diesem Buch eine Zutat in den Vordergrund, gibt Fakten und Hintergründe zu dessen Nährwert, Herkunft und sonstiges Wissenswertes rund um die Zutat, um dann einige Rezepte vorzustellen, die diese perfekt hervorheben.
Sehr Besonders an diesem Kochbuch finde ich, dass die Autorin hier wirklich auf die jeweiligen Vorzüge des Produkts eingeht und eine gesunde, schmackhafte Zubereitung bereithält. Aber nicht nur die Rezepte sind simpel und passen perfekt zu meiner Ernährung, die ich möglichst zuckerfrei halten möchte, auch viele persönliche Anekdoten und Erzählungen runden das Kochbuch ab und bringen die Botschaft der Autorin näher. Denn neben zahlreichen Rezepten weiß Pascale Naessens viel zum Thema Ernährung zu berichten und kann ihre eigenen Erfahrungen mit einbringen.
Die Rezepte sind, wie schon gesagt, simpel und übersichtlich aufgebaut. Die Zutatenliste ist ebenfalls meist recht kurz und beinhaltet Lebensmittel, die man fast überall bekommt. Exotische Zutaten sind mir eigentlich nur im Kapitel Fisch aufgefallen. Da muss man schauen, was die heimische Fischtheke anbieten kann. Auf jeden Fall sind die Rezepte aber inspirierend und können auch problemlos an die eigenen Bedürfnisse und Zutatenlisten angepasst werden. Die Arbeitsschritte sind gut erklärt und das Nachkochen sollte auch Neulingen keine Probleme bereiten.
Sehr schön fand ich auch, dass Pascale Naessens auch jede Menge Tipps und Trick zur Zubereitung und den verwendeten Lebensmitteln gibt. So ist das Buch nicht nur ein schönes Kochbuch, sondern auch ein Fundus an Ideen und Technikerweiterungen. Die wunderschönen Bilder im Buch laden förmlich zum Blättern ein und natürlich auch, dass man das Kochbuch immer wieder gerne in die Hand nimmt.
Dank des Kochbuchs hat sich mein Frühstück auch um einige Variationen erweitert. Zum Nachkochen hatte ich mir nämlich direkt den Frühstückskuchen herausgesucht, der super einfach nachzukochen war, richtig lecker geschmeckt hat und sehr lange satt gemacht hat. Ebenso wie der überbackene Grünkohl mit Kräuterkruste, den sogar mein Sohn gegessen hat.

Fazit:
Einfach kochen voller Genuss ist ein wirkliches Schmuckstück. Nicht nur die tollen Bilder machen das Buch zu einem richtigen Hingucker, auch die Rezeptauswahl ist ausgewogen, lecker und überzeugt mit seiner simplen Herangehensweise. Die übersichtliche Zutatenliste spricht ebenfalls für sich und dank der vielen persönlichen Geschichten und Informationen wird das Kochbuch zu etwas ganz besonderem.
Von mir gibt es 5 von 5 Punkten.
Vielen Dank an den ZS Verlag für das Rezensionsexemplar.

Kommentieren0
1
Teilen
C

Rezension zu "Pur genießen - Natürlich und gesund" von Pascale Naessens

Gute Ideen
cornflakevor einem Jahr

Dieses Kochbuch enthält sehr viele interessante und für mich neue Rezepte. Es dreht sich hier um das Thema "Natürlich und Gesund". Das merkt man auch an den Zutaten, die man beim Kochen verwenden muss. Die verschiedenen Rezepte sind sehr gut durchdacht jedoch nichts für jemanden, der nur selten kocht, da bei manchen Kochvorgängen ein gewisses Können vorausgesetzt wird. Leider wird hier auch mit Zutaten gearbeitet, die man nicht immer zuhause hat und die auch nicht immer ganz günstig sind. Dafür schmecken die Gerichte sehr gut. Das Cover finde ich nicht ganz so ansprechend, da es nicht wirklich impliziert, dass es sich hierbei um ein Natürliches&Gesundes Kochbuch handelt. Trotzdem ist es ganz Inorndung.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
stefka_lus avatar
Ich verlose auf meinem Blog das Koch- und Backbuch "Pur genießen - natürlich und gesund" von Pascale Naessens. Bei dem Buch handelt es sich nicht um ein reines Koch- und Backbuch, sondern es gibt auch Ernährungsrichtlinien vor. Ich denke, es ist besonders für Leute geeignet, die sich für eine moderate Low-Carb-Ernährung interessieren.

Um an der Verlosung teilzunehmen, bitte nicht hier auf lovelybooks.de kommentieren sondern direkt auf meinem Blog einen kurzen Kommentar inklusive Beantwortung der Frage, was Euer liebestes Koch- oder Backbuch ist, hinterlassen. Außerdem eine Kontaktmöglichkeit (E-Mail-Adresse, Name bei lovelybooks.de...) angeben.

Die Verlosung endet am 31.12.2015, damit gesund ins neue Jahr gestartet werden kann.

Also, schaut vorbei auf:

http://stefkabloggt.blogspot.de/2015/12/buchverlosung-pur-genieen-von-pascale.html

Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 33 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks