Erotik. Extrem. Wahnsinn. / Mein Fleisch gehört dir

Erotik. Extrem. Wahnsinn. / Mein Fleisch gehört dir
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Erotik. Extrem. Wahnsinn. / Mein Fleisch gehört dir"

Sex mit Menschenfressern. Unwissentlich.

In diesem Band nähert sich Pat Darks vorsichtig und einfühlsam dem Thema „Fressen und Gefressen-Werden beim Sex“. Ob nach einer S-Bahn-Fahrt auf dem Küchentisch dreier süßer Mäuse; um ein Erntedankfest zu krönen; weil die Partnerin beim Pokern verlor; oder weil die Natur es einfach mit sich bringt, sich von Menschenfleisch zu ernähren.
Seine Geschichten sind dabei nach dem Muster aufgebaut, dass sich die Protagonisten zuerst ineinander verlieben, daraufhin zu sexuellen Betätigungen überwechseln und am Ende der eine Partner den anderen aufzuessen beginnt.
Das Töten wird hierbei nicht reißerisch-voyeuristisch beschrieben. Eher mündet es in einer stillen Hingabe des auf dem Speisetisch Liegenden. Fast schon wird der Akt des Verspeisens zärtlich und leidenschaftlich dargestellt.
Dieses ist möglich, weil Pat Darks ausdrücklich mit der Fantasie spielt. (Real würde sich kaum jemand hingeben, freiwillig in den Magen seiner Liebsten zu wandern). Augenmerk des Autors ist demnach in diesen Stories, die Faszination einzufangen, die von diesen erotischen Wunschträumen ausgeht: Diese maßlose Erregung, beim Liebesakt seinen Partner aufzufressen.

Der Band beinhaltet die Stories:
Voodoo-Girls zum Vernaschen,
Annas Bäckchen – das tragische Ende des Bäckermädchens,
Elbenbraten,
Die Tenebricosa aus Idensen,
Männerfleisch als Wetteinsatz,
Mädchenfüße zu Altlicht,
Nackt unter Kannibalen.

Hinweis: In dem Buch werden explizite Szenen erotischer Spielarten beschrieben. Von daher ist es nicht geeignet für Personen unter 18 Jahren. Ebenfalls sollten Personen die Finger von diesem Buch lassen, die meinen, dass diese wahnsinnigen und extremen Vorstellungen keinen Platz in der erotischen Fantasie haben dürfen. (>54.400 Wörter)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746730004
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:216 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:03.06.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks