Über den Wäldern ruht der Tod

von Patric Nottret 
2,8 Sterne bei8 Bewertungen
Über den Wäldern ruht der Tod
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

anenas avatar

Etwas zu viel in einem Buch: Regenwald, Genforschung, Geschichte Brasiliens, Spionage, Militärtechnik ... ein wüstes Durcheinander!

Alle 8 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Über den Wäldern ruht der Tod"

Zwei französische Insektenforscher verschwinden spurlos. Die Suche nach den verschwundenen Forschern führt Pierre Sénéchal, Spezialist für Umweltverbrechen, ins Amazonas-Gebiet. Im Zimmer der Vermissten stößt er auf die Kopie eines eigenartigen Kreuzes, das mit kabbalistischen Zeichen übersät ist. Mit Hilfe der hinreißenden brasilianischen Polizistin Maria-Esperanza Saint-Louis befragt der Mann aus Paris Mönche und Priester, die ihm mehr über die Bedeutung des mysteriösen Kreuzes berichten können. Ein Kreuz, das offenbar religiöse Leidenschaften entfacht. Das bekommt Sénéchal am eigenen Leib zu spüren, als die frommen Männer ihm plötzlich nach dem Leben trachten ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783404163526
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:415 Seiten
Verlag:Bastei Lübbe
Erscheinungsdatum:06.10.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern2
  • Sortieren:
    blueknights avatar
    blueknightvor 8 Jahren
    Rezension zu "Über den Wäldern ruht der Tod" von Patric Nottret

    Ein französischer Umweltinspektor wird nach Brasilien entsandt, um dort zwei verschwundene Insektenforscher zu suchen. Zur Seite steht ihm ein Kollege und die sehr attraktive brasilianische Kommissarin der Umweltpolizei. Die Suche führt in den brasilianischen Regenwald und in die düstere Vergangenheit des südamerikanischen Kontinents mit seinen Diktaturen und den damit verbundenen Verbrechen. Etwas überraschend ist gerade dieser Übergang zu den Tätern aus dieser vergangenen Zeit und deren Leben danach. Ganz nebenbei tauchen dann auch noch Hightech-Waffen auf. Auch der Handel mit noch unbekannten Skarrabaen spielt noch ein kleine Rolle.

    Meiner Ansicht nach leidet dieser Roman einfach daran, daß vom Autor zu viele Schauplätze aufgemacht werden und der zu schnelle Wechsel zu den verschiedenen Schauplätzen. Dabei kommt es dann auch teilweise zu Sprüngen in der Handlung, sodaß von einem Kapitel zum Anderen irgendwie Teile fehlen. Die meisten Kapitel sind eh nur 2 bis 3 Seiten lang und zergliedern den Roman einfach zu stark. Auch ist es oft unmöglich die einzelnen Handlungen miteinander zu verbinden. Der Stoff würde sicherlich für 3 oder 4 Romane ausreichen.
    Sehr sprunghaft ist dann auch der Wechsel in den 3. Teil des Buches. Diesen Teil könnte man mit dem Titel: die Auflösung benennen. Hier werden dann mehr im Rückblick die vielen losen Fäden zu einem doch etwas gekünstelt wirkenden Netz zusammen gefügt.
    Ich hätte mir einfach etwas weniger nebeneinander laufende Handlung und dafür mehr ausgearbeitet zu dem Grundthema: verschollene Forscher gewünscht.

    Kommentieren0
    9
    Teilen
    anenas avatar
    anenavor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Etwas zu viel in einem Buch: Regenwald, Genforschung, Geschichte Brasiliens, Spionage, Militärtechnik ... ein wüstes Durcheinander!
    Kommentieren0
    L
    lovlymauvor 4 Jahren
    Kerstin_KeJasBlogs avatar
    Kerstin_KeJasBlogvor 4 Jahren
    S
    Synanvor 4 Jahren
    Christibelles avatar
    Christibellevor 8 Jahren
    Todesroses avatar
    Todesrosevor 8 Jahren
    coco_0815s avatar
    coco_0815vor 8 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks