Patric Nottret Grünes Gift

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 31 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(6)
(7)
(6)
(1)

Inhaltsangabe zu „Grünes Gift“ von Patric Nottret

Ein Toter im Wald. Eine genetisch veränderte Pflanze. Ein Verbrechen, das keiner aufklären will. Ein klarer Fall für Pierre Sénéchal!Nicht immer findet man beim Pilze suchen Pilze. Es kann auch schon mal ein Toter sein. Eine Leiche im Bois de Chevreuse in Paris, in deren Tasche das Foto einer unbekannten Grünpflanze steckt, ruft Zwei-Meter-Mann Pierre Sénéchal auf den Plan. Sénéchal ist Mitarbeiter der FREDE, einer auf Verbrechen spezialisierten Abteilung des Umweltministeriums, die allerdings in den Keller verbannt ist und wenig Anerkennung findet. Die Pflanze, die genetisch verändert wurde, stammt aus dem Amazonasgebiet. Kurz darauf wird ein Professor für Biotechnologie ermordet. Keiner will den Zusammenhang sehen. Doch Sénéchal lässt nicht locker ...

Schade,aber es hat mich nicht richtig packen können.Obwohl das Thema gar nicht so schlecht war.

— Angelinchen

Die Figuren sind gut beschrieben, sehr schöne Perspektivwechsel an den Kapitelanfängen. Humorvoll und duchaus spannend. Gute Urlaubslektüre

— Elfenbluemchen

Schade, ein gutes Thema mit langwierigen Handlungen und zähen Strukturen fast verschenkt...

— Queenelyza

Stöbern in Krimi & Thriller

Wie Wölfe im Winter

Lesenswerte postapokalyptische Dystopie in Eis und Schnee mit bildhafter einfacher Sprache für angenehme Lesestunden auf dem Sofa.

OliverBaier

Hangman - Das Spiel des Mörders

Nicht so gut wie Ragdoll. Etwas unübersichtlich, die Motivation des Täter überzeugt mich nicht, allerdings zwischendurch atemlose Spannung.

fredhel

Schlüssel 17

Hochspannender Thriller, den ich nur weiterempfehlen kann. Kann einen weiteren Band um die Ermittler rund um Tom Babylon kaum erwarten.

SaintGermain

Suizid

Insgesamt unterhaltend, aber leider etwas langatmig!

misery3103

Das Jesus-Experiment

Spannend, lesenswert, zum Glück nicht wahr

omami

In eisiger Nacht

Spannend und mit aktuellem Bezug.

Kuhtipp

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Grünes Gift" von Patric Nottret

    Grünes Gift

    coco_0815

    22. May 2010 um 00:09

    Spannend und unterhaltsam geschriebener Thriller, der Lust auf mehr von Patric Nottret macht. Nottret nutzt eine Menge Sprachwitz und lässt den Leser so auf „unbeschwerte“ Art und Weise in ein immer mehr an Aktualität gewinnendes Thema (Biotechnologie) und dessen Auswirkungen eintauchen. Der Hauptprotagonist Sénéchal kommt symphatisch daher. Man sollte während des Lesens auf jeden Fall einen vollen Kühlschrank haben, da Sénéchals Liebe dem Kochen gilt und Nottret dies sehr schmackhaft rüberbringt... :o)

    Mehr
  • Rezension zu "Grünes Gift" von Patric Nottret

    Grünes Gift

    AnjaKoenig

    16. April 2009 um 12:42

    hat mir in der Beschreibung erst gut gefallen von der Thematik usw. aber beim lesen hätte ich mehrmals fast abgebrochen. Kann sagen hab mich durchgequält und empfehle es definitiv nicht weiter.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks