Patrice Leavold

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(7)
(8)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Im Schatten der Lilie

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Schatten der Lilie

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Im Schatten der Lilie

    Im Schatten der Lilie
    quatspreche

    quatspreche

    06. December 2015 um 17:20 Rezension zu "Im Schatten der Lilie" von Patrice Leavold

    Eleonore erzählt als betagte Frau ihre Lebensgeschichte, in der sie berühmten Personen begegnete und erstaunliche Dinge getan hat. Sie lebte zu Zeiten Bernard de Clairvauxs, einer der berühmtesten Kirchenmänner des 12. Jahrhunderts, sie war Königin von Frankreich, ließ sich von ihrem königlichen Ehemann scheiden und wurde danach die englische Königin. Der Roman von Patrice Leavold ist in einem ganz besonderen und wunderschönen Stil geschrieben. Charaktere und Landschaften strahlen in unglaublichen Farben und auch die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Im Schatten der Lilie" von Patrice Leavold

    Im Schatten der Lilie
    vormi

    vormi

    03. June 2011 um 18:44 Rezension zu "Im Schatten der Lilie" von Patrice Leavold

    Eine sehr gelungene, ergreifende Erzählung des Lebens von Eleonore von Aquitanien. Das es diese Frau wirklich einmal gegeben hat und das sich ihr Leben so (oder so ähnlich) abgespielt haben muß; erschütternd bis faszinierend. So hätte sich das wohl kein Autor ausgedacht, weil es zu unwahrscheinlich gewesen wäre. Ein großartiges Buch, das Lust auf mehr macht. Man möchte mehr von dieser faszinierenden Frau erfahren.

  • Rezension zu "Im Schatten der Lilie" von Patrice Leavold

    Im Schatten der Lilie
    SydneyManson

    SydneyManson

    28. September 2010 um 00:49 Rezension zu "Im Schatten der Lilie" von Patrice Leavold

    Klappentext: Mit fünfzehn wird sie Königin von Frankreich, nich ahnend, dass sie einst auch über England herrschen wird. Mit fünfundzwanzig zieht sie mit den Kreuzfahrern ins Heilige Land. Sie besiegt Hunger, Krankheit, Gefahren. Nur ihre Liebe zu Geoffroi, Graf von Anjou, besiegt sie nicht. Diese heimliche Liebe ist das eigentliche Abenteuer der Eleonore von Aquitanien, ein Abenteuer, das in der Geschichte des Mittelalters seinesgleichen sucht. Als ich das Buch begonnen habe war ich begeistert. Es ist interessant geschrieben und ...

    Mehr