Patricia Amber Kosakensklavin

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(9)
(3)
(2)
(2)

Inhaltsangabe zu „Kosakensklavin“ von Patricia Amber

Gefangene der Lust.

St. Petersburg, 18. Jahrhundert: Die junge Adelige Sonja soll mit dem grausamen Fürsten Baranow verheiratet werden. Auf der Reise zu Baranows Gut wird die Kutsche von rebellischen Kosaken überfallen und Sonja entführt. Andrej, der wilde Anführer, beansprucht die schöne Beute für sich. Schnell schmilzt Sonja unter seinen leidenschaftlichen Verführungsversuchen dahin. Doch Baranow will den Anspruch auf seine Verlobte nicht kampflos aufgeben ...

Sinnlich, erotisch mit etwas Sadomaso in historischer Kulisse

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Erotische Literatur

Hardpressed - verloren

sehr vorrausschauend. Erinnert sehr an Shades of Grey

lena90

Paper Palace

Ich bin jetzt ein offizieller FAN, was für eine tolle Trilogie und mit dem 4.Band geht die Story bei einem anderen Familienmitglied weiter.

Lalemeer

Hardwired - verführt

Erotisch, romantisch und spannend - ein gelungener Auftakt!

lisamarie_94

Trinity - Brennendes Verlangen

Jetzt bekommt auch die letzte Seelenschwester ihr Happy End. Mir hat es sehr gut gefallen.

Freyheit

Sugar & Spice - Glühende Leidenschaft

Sexy Auftakt um 4 Freundinnen

Buchverschlinger2014

Paper Princess

Ich kann gar nicht richtig bewerten, weil ich so verwirrt von der Handlung bin.

laraantonia

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sinnlich, erotisch mit etwas Sadomaso in historischer Kulisse

    Kosakensklavin

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    20. October 2015 um 17:12

    Kurze Inhaltsangabe (Klappentext) Gefangene der Lust. St. Petersburg, 18. Jahrhundert: Die junge Adelige Sonja soll mit dem grausamen Fürsten Baranow verheiratet werden. Auf der Reise zu Baranows Gut wird die Kutsche von rebellischen Kosaken überfallen und Sonja entführt. Andrej, der wilde Anführer, beansprucht die schöne Beute für sich. Schnell schmilzt Sonja unter seinen leidenschaftlichen Verführungsversuchen dahin. Doch Baranow will den Anspruch auf seine Verlobte nicht kampflos aufgeben ... Fazit Story ist sehr gut. Sexszenen sind gut platziert und passen hinein. Eine gute Wendung in der Geschichte.

    Mehr
  • Rezension zu "Kosakensklavin" von Patricia Amber

    Kosakensklavin

    Fanny_Lasalle

    15. December 2011 um 19:13

    Mehr kann man von einem erotischen Roman nicht erwarten: Ein tolles Setting im Russland von Katharina der Grossen, schneidige Kosaken und einen widerlichen Fiesling, der hinter der Heldin her ist. "Kosakensklavin" hat mir ausnehmend gut gefallen, vor allem die variationsreichen und sehr fantasievollen erotischen Szenen. Der Roman ist sprachlich herausragend, alles wird in aller Deutlichkeit beschrieben, ohne je ins Pornografische abzugleiten. Wirklich toller Lesestoff für alle, die historische Erotikromane lieben.

    Mehr
  • Rezension zu "Kosakensklavin" von Patricia Amber

    Kosakensklavin

    Ivy_Paul

    12. December 2011 um 07:54

    Tolles Buch, super Schreibstil! Gefällt mir!

  • Rezension zu "Kosakensklavin" von Patricia Amber

    Kosakensklavin

    catchu

    26. October 2008 um 14:05

    Mir zu stark, guter Schreibstil, hab es aber wieder verkauft.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks