Patricia Brooks

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 1 Leser
  • 13 Rezensionen
(8)
(4)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Der Flügelschlag einer Möwe

Bei diesen Partnern bestellen:

Garten der Geschwister. Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Garten der Geschwister

Bei diesen Partnern bestellen:

Reissalon

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Grammatik der Zeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Kimberly

Bei diesen Partnern bestellen:

Garten der Geschwister

Bei diesen Partnern bestellen:

Feuerfahrt. Winterspiel

Bei diesen Partnern bestellen:

Aquadrom

Bei diesen Partnern bestellen:

God Is in the Little Things

Bei diesen Partnern bestellen:

Language Development

Bei diesen Partnern bestellen:

Kimberly

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Erstaunlich was kleine Ereignisse auslösen können

    Der Flügelschlag einer Möwe

    KleineLulu

    09. August 2017 um 22:59 Rezension zu "Der Flügelschlag einer Möwe" von Patricia Brooks

    Eine Maturareise 1980 die das Leben vieler Personen verändert und das sogar bis ins Jahr 2018! 6 Junge Menschen aus Wien wollen die Zeit in Triest genießen. Eines Abends wird Tatiana Zeuge eines Mordes und Willi kommt unerwartet zu Geld. Das Schicksal nimmt seinen Lauf und so dreht sich bei dem einen etwas zum vorerst Positiven und bei dem anderen ins Negativen. Besonders das Mädchen Rosanna gut einem Leid und man hofft von Seite zu Seite das ihr Leben irgendwann geordneter und erfreuten verläuft. Ihre Kindheit ist schlimm, sie ...

    Mehr
  • Wunderbaremotionale Zeilen in und um Triest, bin begeistert!

    Der Flügelschlag einer Möwe

    dreamlady66

    25. July 2017 um 14:53 Rezension zu "Der Flügelschlag einer Möwe" von Patricia Brooks

    Der Flügelschlag einer MöveEin Roman von Patricia Brooks im Hardcover mit 312 Seiten und jeweils kurzen AbschnittenEin gut-lesbares Schriftbild, flüssiger und auch spannender SchreibstilZum Inhalt:In der Nähe von Triest kommt es in den früher 1980ern Jahren zu einem Mord. Die Leiche wird vergraben und taucht bei Bauarbeiten wieder auf. Der Fall war bereits als ungelöst zu den Akten abgeheftet.Die Ermittlerin ist in diesem Fall Patricia Brooks.Zu dieser Zeit unternahmen ein paar junge Leute nach dem Schulabschluss eine Reise nach ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Flügelschlag einer Möwe" von Patricia Brooks

    Der Flügelschlag einer Möwe

    Rosen-Rot

    24. July 2017 um 16:27 Rezension zu "Der Flügelschlag einer Möwe" von Patricia Brooks

    Auf einer Baustelle wird eine Leiche gefunden. Der Mord geschah schon jahrzehnte zuvor. Durch den Leichenfund verpasst der Baustellenleiter die Geburt seines Kindes.Viele Jahre vorher war eine Gruppe Studenten in dieser Gegend unterwegs. Eine junge Frau beobachet den Mord. Der Mörder flieht und lässt einen Umschlag mit Geld zurück. Ein Student findet den Umschlag und baut sich mit dem Geld eine Firma auf.Das Buch erzählt von einem Mord. Jedoch wird die Geschichte hier einmal ganz anders erzählt. Es geht nicht darum, den Mord ...

    Mehr
  • Was ein Mord bei Passiv-beteiligten auslöst

    Der Flügelschlag einer Möwe

    X-tine

    24. July 2017 um 07:20 Rezension zu "Der Flügelschlag einer Möwe" von Patricia Brooks

    Inhalt:Die in der Gegenwart gefundene Leiche auf einer Baustelle führt den Leser in die Vergangenheit, zur Aufklärung des Mords und zur Beschreibung des Lebens vieler Protagonisten, die chronologisch wieder Richtung Gegenwart führen.So springt es also nach dem ersten Kapitel ins Jahr 1980 zurück zu einer Reise junger Leute. Tati sieht dabei den Mord und wird von diesen Gedanken verfolgt. Die Leiche hatte sehr viel Geld bei sich, welches gedankenlos von Willi an sich genommen wird. Ohne direkt am Mord oder dessen Gründen beteiligt ...

    Mehr
  • Tolles Buch

    Der Flügelschlag einer Möwe

    Amber144

    23. July 2017 um 16:20 Rezension zu "Der Flügelschlag einer Möwe" von Patricia Brooks

    Vorab hat mir das Cover sehr gut gefallen. Das Buch liegt sehr gut in der Hand und die Kapitel sind sehr übersichtlich.So kommt man beim lesen sehr gut voran.Der Schreibstil ist sehr gut und mitreißend. Die Sätze waren nicht zu lang und alles war einfach und nachvollziehbar geschrieben.Am Anfang war ich sehr verwundert, dass die Charaktere immer wieder wechseln, aber man hat sich schnell dran gewöhnt. Eigentlich habe ich mit vielen Charakteren immer ein Problem, weil ich durcheinander komme und irgendwann den Überblick verliere. ...

    Mehr
    • 2
  • wunderbare Lesestunden

    Der Flügelschlag einer Möwe

    efell

    23. July 2017 um 08:06 Rezension zu "Der Flügelschlag einer Möwe" von Patricia Brooks

    Dieser Roman hat mir sehr gut gefallen, wunderbare Lesestunden!   Vor etwa einer Woche habe ich dieses Buch fast in einem Rutsch durchgelesen, seitdem frage ich mich, warum ich gerade diesen Roman so rasch, problemlos, konzentriert lesen konnte: Das Buch ist haptisch sehr ansprechend - schön gebunden, das Cover geheimnsvoll, die Schrift übersichtlich, die Kapitel kurz.Die Sprache war so leicht, klar, deutlich, gut verständlich, sodass ich immer wieder die Szenen wie in einem Film sah.Die Kapitel mit wechselnden, ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Der Flügelschlag einer Möwe" von Patricia Brooks

    Der Flügelschlag einer Möwe

    patbro

    zu Buchtitel "Der Flügelschlag einer Möwe" von Patricia Brooks

    Auf einer Baustelle im Triestiner Karst wird das Skelett eines Ermordeten gefunden – die Tat liegt Jahrzehnte zurück. Was ist damals geschehen? In den frühen Achtzigerjahren fährt eine Gruppe junger Menschen aus Wien auf Maturareise an die norditalienische Küste. In wenigen dramatischen Tagen beginnt sich ihr Schicksal mit dem der Menschen dort zu vermischen – und für immer zu verändern. Die hübsche Tati beobachtet, wie ein Mann getötet wird, und wird über Jahre hinweg von bösen Träumen verfolgt. Willi findet unversehens eine ...

    Mehr
    • 80
  • Absolute Leseempfehlung

    Der Flügelschlag einer Möwe

    Langeweile

    17. July 2017 um 21:21 Rezension zu "Der Flügelschlag einer Möwe" von Patricia Brooks

    Die Geschichte beginnt in der Gegenwart.Bei Bauarbeiten wird in der Nähe von Triest eine skelettierte Leiche gefunden.Der Chef des Bautrupps verpasst durch den Leichenfund und die damit verbundene längere Arbeitszeit die Geburt seines ersten Kindes. Dann ein Zeitsprung ins Jahr 1980 zurück. Eine Gruppe junger Leute befindet sich in der gleichen Gegend auf Maturareise.Tati , eine junge Frau aus der Gruppe wird auf dem Nachhauseweg von einer Party Zeugin eines Mordes, diese Szene verfolgt sie jahrelang in ihren Träumen. Der Mörder ...

    Mehr
  • Rezension zu "Grammatik der Zeit"

    Die Grammatik der Zeit

    lisibooks

    11. February 2016 um 18:56 Rezension zu "Die Grammatik der Zeit" von Patricia Brooks

    Der namenlose Ich-Erzähler in „Die Grammatik der Zeit“ wird von seiner Freundin Sylvie verlassen. Um mit der Trennung klar zu kommen, besucht er eine gute Freundin, Judith. Als er in der Gegend an einem See vorbeifährt, stößt er auf eine junge, geheimnisvolle Frau, die verwirrt von einem Autounfall mit ihrem Exfreund berichtet. Auf einer von Judith veranstalteten Party treffen sich der Erzähler und die junge Frau, eine Tänzerin mit dem Künstlernamen Carlos, wieder und beginnen eine lockere Beziehung. Mit der Zeit häufen sich ...

    Mehr
  • die Möglichkeit einer Zeitschleife

    Die Grammatik der Zeit

    miro76

    Rezension zu "Die Grammatik der Zeit" von Patricia Brooks

    Der Erzähler, ein Mann in der Dreißigern, der eine Softwarefirma mit einem Freund betreibt, wird von seiner Freundin Sylvie verlassen. Erst merkt er es gar nicht, denn sie reist nach New York und erst im Laufe der Zeit wird ihm bewusst, dass bei dieser „Geschäftsreise“ etwas anders ist. „Vielleicht ist die Tatsache, dass Silvie mich verlassen hat, auch eine Chance, denke ich. Zwischen meinem alten Leben mit Silvie, das zu Ende ist, und meinem neuen Leben ohne sie, das noch nicht so recht begonnen hat, in diesem Zwischenbereich ...

    Mehr
    • 2

    kingofmusic

    27. January 2016 um 12:01
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks