Patricia Cabot

 4.3 Sterne bei 169 Bewertungen

Lebenslauf von Patricia Cabot

Patricia Cabot ist das Pseudonym von Meg Cabot

Neue Bücher

Stolze Herzen der Highlands

 (4)
Neu erschienen am 12.03.2020 als E-Book bei dp.

Alle Bücher von Patricia Cabot

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu Patricia Cabot

Neu

Rezension zu "Stolze Herzen der Highlands" von Patricia Cabot

Das Buch hat mich völlig involviert.
afjorgevor 2 Tagen

Obwohl ich kein Fan historischer Romane bin. Das Buch hat mich völlig involviert.

Ich glaube, dass die Tatsache, dass die Geschichte auf einer Insel in Schottland spielt, mit Charakteren mit einer starken Persönlichkeit, insbesondere der Dame der Geschichte, mich dazu gebracht hat, die Bücher nicht mehr fallen zu lassen.

Mir hat auch gefallen, dass der Herr, obwohl stark, manchmal auch Schwäche zeigte. Dass er auch Konventionen überwinden musste, um als Arzt auf einer kleinen Insel in Schottland zu leben, obwohl er aus der englischen Aristokratie stammt.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Stolze Herzen der Highlands" von Patricia Cabot

Lesenswert
Solengelenvor einem Monat

Normalerweise entscheide ich mich meistens mit den Augen für ein Buch, da das erste, dass einem an einem Buch auffällt, das Cover ist. In diesem Fall hätte ich die Leseprobe fast nicht geöffnet. Aufgrund des Covers hätte ich das Buch als „Liebesschnulze“ abgetan. Im Nachhinein bin ich froh, es doch gelesen zu haben. Die Geschichte spielt Anfang des neunzehnten Jahrhunderts, in der Zeit der Cholera. Eine Zeit, in der Standesdünkel noch ganz großgeschrieben wurde, eine Zeit, in der die Frau eigentlich noch eine untergeordnete Rolle spielte und erst den Eltern und später dem Ehemann zu gehorchen hatte. In dieser Zeit ist Brenna, eine der beiden Hauptfiguren, eine große Ausnahme, ein Rebell. Und durch widrige Umstände wird auch Reilly, der andere Hauptakteur, zu einer Besonderheit. Zum Inhalt will ich hier nichts schreiben. Einen Einblick in die Geschichte bekommt der Leser durch die Leseprobe.


 


Der Schreibstil hat mich sofort in die Geschichte, in die Highlands gezogen. Die Figuren sind gut gewählt, jeder einzelne passt. Nicht nur die Hauptcharaktere nehmen einen besonderen Platz ein, sondern auch die vielen „Nebendarsteller“. Die Autorin „verpasst“ jedem Einzelnen eine besondere Note. Wobei auch hier sympathische und unsympathische Akteure die Handlung zu einem Ganzen werden lassen. Im Großen und Ganzen habe ich das Buch genossen, allerdings haben die teilweise sehr ausführlichen und langatmige „Liebesszenen“ für mich den Lesefluss etwas unterbrochen. Diese Szenen haben sich, jedenfalls für mich, ein bisschen wie Kaugummi gezogen. Nichtsdestotrotz ist es ein lesenswertes Buch, besonders natürlich für Liebhaber dieses Genres.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Stolze Herzen der Highlands" von Patricia Cabot

Zauberhafter Roman
PassioneperLibrivor 2 Monaten

Das ist das 1. Buch der Autorin, welches ich gelesen habe und ich muss sagen: Es war toll. 

Wie schon der Klappentext verrät, geht es hier um den Arzt Dr. Reilly Stanton, der eine Stelle in den Highlands annimmt. Da er glaubt, dass er dieser Stellung gewachsen ist und sich einen Platz in den Herzen der Dorfbewohner ergattern kann, setzt ihm das Schicksal Miss Donnegal vor die Füße. 


Ich muss sagen, ich habe des Öfteren schmunzeln müssen. Der Roman war unterhaltsam, der Arzt unbeugsam und ich fand es amüsant wie er dieser „Elfe“, die ihm gegenüber resolut und taff hinüber kam, die Stirn geboten hat. 

Die Protas waren zauberhaft, die Nebencharakter besaßen alle ihren Charme – ob sympathisch oder nicht sei dahingestellt. Jeder einzelne Charakter besaß Tiefe und was den Schreibstil anbelangt: Es hat mir außerordentlich gefallen. 

 

Ich könnte mir vorstellen, ab nun, immer etwas von der Autorin zu lesen. 

 

Wie es ausgeht … tja, das müsst ihr schon selber herausfinden. 

Nur so viel sei verraten: Wenn ihr die Highlands und historische Romane liebt, dann ist dieses Buch definitiv ein Gewinn für eure Sammlung. 

 

5 ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ von 5 Sternen und eine absolute Kauf- und Leseempfehlung.  

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Beim stolzen Herz der Lady (Historical Love-Reihe 9)undefined
*** LESERUNDE ZU HISTORISCHEM LIEBESROMAN ***
Die impulsive Ärztin und der adlige Taugenichts …
Der neue Roman der US-Bestseller Autorin Patricia Cabot

Liebe der historischen Liebesromane und von Patricia Cabot,
die Historical-Love-Reihe geht weiter mit dem neuen Teil Beim stolzen Herz der Lady. Wollt ihr dabei sein und als einer der Ersten diesen neuen Roman lesen? Dann bewerbt euch und gewinnt mit etwas Glück eines von 20 Freiexemplaren im ePub- oder MOBI-Format!

Autoren oder Titel-CoverDarum geht es: Schottland, 1847: Gegen jede Vernunft nimmt der Londoner Dr. Reilly Stanton, der 8. Marquis von Stillworth, eine Stelle als Arzt in einem kleinen Dorf auf der abgelegenen Insel Skye an und ist überzeugt, dass er mit den rückständigen Bedingungen, dem grauenhaften Wetter und der grassierenden Krankheit umgehen kann. Aber Miss Brenna Donnegal ist ein vollkommen anderes Thema ...
So sehr Reilly es auch versucht, er kann die schöne Lady mit den flammend kastanienroten Locken und dem genauso feurigen Willen nicht ignorieren. Sie hat die frühere Rolle ihres Vaters als lokaler Arzt übernommen und ist mehr als verärgert, dass der Städter Dr. Stanton ihre Arbeit und das Cottage ihres Vaters übernehmen will. Mit ein paar Tricks möchte sie dem Eindringling einen Denkzettel verpassen. Aber was als knisterndes Tauziehen zwischen zwei stolzen Herzen beginnt, flammt schnell zu einem leidenschaftlichen Feuer auf.

Erste Leserstimmen:
„Ich kann zu dem Buch nur sagen: einfach großartig. Bitte weiter so!“
„Für mich sind die beiden Charaktere wirklich sehr gelungen, lebendig, realistisch und liebenswert.“
„Man kommt sich oft wie in einem Film vor ...“
„Nicht nur die Charaktere sind toll, sondern auch die Geschichte.“
„Patricia Cabot weiß, wie man den Leser gefangen nimmt, einfach klasse!“

Über die Autorin: Patricia Cabot ist das Pseudonym der amerikanischen Autorin Meg Cabot, die in Bloomington, Indiana, geboren ist. Ihre über 80 Romane und Jugendbücher haben sich weltweit über fünfundzwanzig Millionen Mal verkauft, darunter mehrere internationale Bestseller. Meg Cabot lebt mit ihrem Mann und mehreren Katzen in Key West.

Wir drücken euch die Daumen!

Wollt ihr schonmal reinlesen? Hier gibt es eine kostenlose Leseprobe:
160 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Ein gewagtes Angebot (Historical Love-Reihe 6)undefined
*** LESERUNDE ZU HISTORISCHER LIEBESGESCHICHTE ***
Historische Romantik von New York Times Bestseller-Autorin
Der verführerische Kapitän und die eigensinnige Lady …

Liebe Fans von historischen Liebesgeschichten,

du liest diese wunderbar romantischen Liebesgeschichten aus einer längst vergangenen Zeit einfach so gerne? Dann ist Ein gewagtes Angebot, Teil sechs der Historical Love-Reihe von Bestsellerautorin Patricia Cabot genau das richtige Buch für dich! Du bist neugierig? Dann mach mit und bewirb dich! Wir verlosen 20 Freiexemplare im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen!

Autoren oder Titel-CoverWorum es geht? Die abenteuerlustige und offenherzige Payton Dixon hat genau zwei Herzenswünsche: ihr eigenes Segelschiff und endlich die Liebe von Kapitän Connor Drake zu gewinnen. Beides rückt in weite Ferne, als ihr geliebter Kapitän sich entschließt, eine andere zu heiraten. Aber es kommt noch schlimmer – ihr treuloser Vater schenkt dem Kapitän ausgerechnet jenes Schiff, von dem Payton heimlich träumt, zur Hochzeit. Um zu beweisen, dass sie im Recht ist, beschwört Payton einen Skandal herauf und verursacht jede Menge Ärger. Drake kann sich dabei kaum entscheiden, ob er über das Mädchen, mit dem er aufgewachsen ist, den Kopf schütteln oder die wunderschöne Frau, zu der Payton geworden ist, verführen soll.

Erste Leserstimmen

„wieder ein unglaublich mitreißender neuer Roman von Patricia Cabot“

„die dramatische Geschichte von Payton hat mich sofort in ihren Bann gezogen“

„erneut erschafft Patricia Cabot eine Welt aus der ich gar nicht mehr auftauchen wollte“

„dieser Roman hat mich derart zum Mitfiebern gebracht, dass ich ganz die Zeit vergessen habe“

„Mein neues Lieblingsbuch! Klare Leseempfehlung.“

Weitere Titel dieser Reihe
Eine verhängnisvolle Versuchung (ISBN: 9783960874492)
Die wilde Rose (ISBN: 9783960873396)
Eine Sehnsucht im Herzen (ISBN: 9783960874966)
Verführt von einem Herzensbrecher (ISBN: 9783960875826)
Ein verräterisches Herz (ISBN: 9783960876359)

Zur Autorin: Patricia Cabot ist das Pseudonym der amerikanischen Autorin Meg Cabot, die in Bloomington, Indiana, geboren ist. Ihre über 80 Romane und Jugendbücher haben sich weltweit über fünfundzwanzig Millionen Mal verkauft, darunter mehrere internationale Bestseller. Meg Cabot lebt mit ihrem Mann und mehreren Katzen in Key West.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!
59 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Eine Sehnsucht im Herzen (Historisch, Liebe) (Historical Love-Reihe 3)undefined
*** LESERUNDE ZU HISTORISCHER LIEBESGESCHICHTE ***
Historische Romantik von der New York Times Bestseller-Autorin
Der stolze Earl und die schöne Witwe ...

Liebe Fans von romantischen Liebesgeschichten,

Ihr wollt gerne wieder einmal eine historische Liebesgeschichte lesen? Wie wäre es mit Eine Sehnsucht im Herzen von Patricia Cabot? Seid Ihr neugierig? Dann macht mit und bewerbt Euch! Wir verlosen 20 Freiexemplare im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen!

Autoren oder Titel-CoverWorum es geht? Schottland, 1833: Nach einer kurzen Ehe verstirbt Emma Van Courts Mann und lässt sie ohne einen Cent auf der schottischen Insel Faires zurück. Die junge Frau versucht sich als kläglich bezahlte Lehrerin durchzuschlagen, doch neben den Geldsorgen sieht sie sich zahlreichen Verehrern gegenüber, da nach einer erneuten Heirat eine beachtliche Erbschaft auf sie wartet. Dabei möchte Emma eigentlich nur eins: endlich wieder Sicherheit und Frieden.
Gleichzeitig erfährt James Marbury vom Tod seines Cousins und reist sofort nach Faires, um bei Emma sein zu können. Die ist nicht gerade begeistert, den jungen Earl zu sehen und möchte ihn am liebsten wieder zurück aufs Festland schicken. Nach anfänglichen Schwierigkeiten bietet James sich als vorübergehenden Ehemann an, um Emma von ihren Verehrern zu befreien. Allerdings hegt er insgeheim schon lange Gefühle für sie und hofft, auf diese Weise endlich ihr Herz erobern zu können. Um sich selbst zu schützen, willigt Emma schließlich ein. Doch auch sie verbirgt ein Geheimnis vor James ...

Erste Leserstimmen
„einfach perfekt, um den Alltag hinter sich zu lassen – rundum tolles Lesevergnügen“
„Emma und James sind wunderbare Charaktere, die ich sofort ins Herz schloss“
„eine romantische Liebesgeschichte, von Anfang bis Ende“
„ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, so sehr habe ich mitgefiebert“
„Patricia Cabot erschafft eine wundervolle Welt, die ich gar nicht mehr verlassen wollte“

In der Historical Love-Reihe bereits erschienen
Mein verräterisches Herz (ISBN: 9783960876359)
Eine verhängnisvolle Versuchung (ISBN: 9783960874492)
Die wilde Rose (ISBN: 9783960873396)
Verführt von einem Herzensbrecher (ISBN: 9783960875826)

Zur Autorin: Patricia Cabot ist das Pseudonym der amerikanischen Autorin Meg Cabot, die in Bloomington, Indiana, geboren ist. Ihre über 80 Romane und Jugendbücher haben sich weltweit über fünfundzwanzig Millionen Mal verkauft, darunter mehrere internationale Bestseller. Meg Cabot lebt mit ihrem Mann und mehreren Katzen in Key West.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!
142 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Jazzyvor einem Jahr

Community-Statistik

in 121 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks