Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

DIGITALPUBLISHERS_Verlag

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

*** LESERUNDE ZU HISTORISCHER LIEBESGESCHICHTE ***
Der kalte Marquis und die schöne Rebellin …


Liebe Fans von historischen Liebesgeschichten,

wollte Ihr die Allerersten sein, die Patricia Cabots neue Liebesgeschichte Eine verhängnisvolle Versuchung zu Gesicht bekommen? Seid Ihr neugierig? Dann macht mit und bewerbt Euch! Wir verlosen 20 Freiexemplare im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen!

Autoren oder Titel-CoverWorum es geht? Sie ist eine rebellische junge Frau …
Als die schöne Kate Mayhew als Anstandsdame für die eigenwillige Isabel, Tochter des Marquis of Wingate, engagiert wird, steht sie auf einmal zwei Gefahren gegenüber: der wilden Anziehungskraft eines Mannes, der der Liebe abgeschworen hat, und einer Verabredung mit ihrer eigenen skandalösen Vergangenheit – die sie nicht für immer geheim halten kann.

Er ist ein berüchtigter Gentleman …
Bekannt für seine stählerne Selbstbeherrschung seit dem Tag, an dem er seine Frau mit einem Liebhaber erwischte, hat Lord Wingate geschworen, nie wieder eine Ehe zu riskieren. Doch als er die temperamentvolle Kate einstellt, gerät er in eine unmögliche Lage. Zwar ist Kate genau das, was seine Tochter Isabel braucht – aber ihre Nähe führt den unnahbaren Marquis in ständige Versuchung.

Erste Leserstimmen
„Leidenschaftlich und sinnlich – ein tolles Lesevergnügen!“
„wer schlagfertige Dialoge und Romantik liebt, ist hier genau richtig“
„das Buch ist eine mitreißende Reise in die Vergangenheit“
„Patricia Cabot unterhält den Leser mit einer gelungenen Mischung aus Romantik und Spannung“
„Eine schicksalhafte Liebesgeschichte zum Mitfiebern!“

Zur Autorin: Patricia Cabot ist das Pseudonym der amerikanischen Autorin Meg Cabot, die in Bloomington, Indiana geboren ist. Ihre über 80 Romane und Jugendbücher haben sich weltweit über fünfundzwanzig Millionen Mal verkauft, darunter mehrere internationale Bestseller. Meg Cabot lebt mit ihrem Mann und mehreren Katzen in Key West.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

Autor: Patricia Cabot
Buch: Eine verhängnisvolle Versuchung

Bkwrm

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Das Klappentext hört sich super an und ich liebe historische Liebesromane. Ich bin mir sicher, dass mir das Buch gefallen würde, deswegen würde ich mir gerne für ein epub bewerben.

wiechmann8052

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Das möchte ich lesen

Beiträge danach
74 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Claire20

vor 3 Monaten

Wie hat Euch die Geschichte gefallen?

Vielen lieben Dank für diesen tollen Roman
Hier nun meine Rezi
https://www.lovelybooks.de/autor/Patricia-Cabot/Eine-verh%C3%A4ngnisvolle-Versuchung-1635228312-w/rezension/1665760554/?selektiert=1665760577

Claire20

vor 3 Monaten

Leseabschnitt 1: Kapitel 1 – Kapitel 8
@wiechmann8052

Die Versprecher sind gut.
Das der Pfarrer die nur ausnutzt scheint schnell klar - was mich aber nicht im mindesten gestört hat

Claire20

vor 3 Monaten

Leseabschnitt 2: Kapitel 9 – Kapitel 19

wiechmann8052 schreibt:
Kates -Reaktion wäre auch die meine, ausgehalten werden und immer in Gefahr für eine Jüngere abgeschoben zu werden ist nicht schön

kann ich nur zustimmen

Claire20

vor 3 Monaten

Leseabschnitt 2: Kapitel 9 – Kapitel 19
@Brauseelfe

Kates Charakter ist klasse!
Wie gut sie mit Isabel umgeht - super!
Ihre Tipps in Bezug auf ihren Schwarm G. finde ich gut - sie hat so recht

Claire20

vor 3 Monaten

Leseabschnitt 3: Kapitel 20 – Kapitel 28
@Sara_Je

Über die Wendung, dass Isabel Daniel nimmt war ich auch überrascht

Claire20

vor 3 Monaten

Leseabschnitt 3: Kapitel 20 – Kapitel 28

wiechmann8052 schreibt:
wenn man sich das bildlich vorstellt wie Burke sich jeden Tag betrinkt und in Selbstmitleid versinkt dann muss isabell ja etwas drastisches tun um ihn zu retten

Ich hatte schon Angst, dass er abhänig geworden ist

Claire20

vor 3 Monaten

Leseabschnitt 4: Kapitel 29 – Ende

Hätte nicht gedacht, dass Freddy Interesse an Isabel findet.
Wie tief dieses wohl geht?? Finde ich fraglich.
Das Ende finde ich abgerundet.
Schade fand ich vielleicht nur etwas, dass Daniel nicht seine gerechte Strafe im öffentlichen bekommen hat mit Gefängnis und Geldstrafe.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.