Patricia Cornwell

(3.758)

Lovelybooks Bewertung

  • 1852 Bibliotheken
  • 102 Follower
  • 59 Leser
  • 396 Rezensionen
(953)
(1508)
(970)
(249)
(78)
Patricia Cornwell

Lebenslauf von Patricia Cornwell

Patricia Daniels Cornwell, geboren am 9. Juni 1956 in Miami, Florida ist eine US-amerikanische Schriftstellerin, die für die Romanfiguren Kay Scarpetta und das Trio Judy Hammer, Andrew Brazil und Virginia West bekannt ist. Die Autorin ist eine Nachfahrin der Schriftstellerin Harriet Beecher Stowe. Patricia Cornwell wächst in Montreat, North Carolina auf. Nach dem Schulabschluss geht sie an das King College. Sie besitzt ein großes Talent für das Tennisspielen und schafft es sogar bei einem Turnier mit einer Herren-Tennismannschaft auf Platz drei. Ihr Talent wird entdeckt, so dass sie ein Stipendium für das Davidson College erhält. Sie gehört zu den ersten Frauen die von dem College aufgenommen werden. Nach dem Studium arbeitet sie für die Zeitung Charlotte Observer als Gerichtsreporterin. Für eine Artikelreihe über die Gewaltverbrechen in Charlotte erhält sie eine Auszeichnungen der „North Carolina Press Association“. Ruth Graham, die Frau des bekannten US-Predigers und Präsidentenberaters Billy Graham, beauftragt Patricia Cornwell damit ihre Biografie zu schreiben. Die Biografie erscheint 1983 unter dem Titel „A Time for Remebering“ und ist Cornwells erstes Schriftstellerisches Werk, das eine hohe Anerkennung erfährt. Von 1984 bis 1990 ist sie als technische Redakteurin und Computeranalystin in der forensischen Medizin in Richmond, Virginia tätig. Dort lernt sie Marcella Fierro, die Leiterin der Gerichtsmedizin des Staates Virginia, kennen, durch die sie die gerichtsmedizinische Arbeit näher kennenlernt. Diese Erfahrungen fließen in ihren ersten Kriminalroman ein, der ihr zum Durchbruch als Schriftstellerin verhilft. Mit „Ein Fall für Kay Scarpetta“ (engl. „Postmortem“) erschafft sie die Romanfigur Dr. Kay Scarpetta, deren Abenteuer bis heute von ihr sehr erfolgreich fortgesetzt werden. Die Figur der Kay Scarpetta ist an die reale Marcella Fierro angelehnt, denn sie leitet in den ersten elf Bänden die Gerichtsmedizin des Bundesstaates Virginia. Scarpetta wird dabei von ihrer hochintelligenten Nichte Lucy Farinelli, dem Polizisten Pete Marino sowie dem FBI-Profiler Benton Wesley unterstützt. Diese Figuren sind auch eine Ersatzfamilie für Scarpetta. Die Figur hat dabei gewisse Ähnlichkeiten mit der Autorin Patricia Cornwell: Beide stammen aus Miami, sind geschieden und arbeiten in der Gerichtsmedizin. In „Das letzte Revier“ (engl. „The Last Precinct“) wird Kay Scarpetta aus ihrem Amt in Richmond verdrängt und arbeitet seit dem Band „Die Dämonen ruhen nicht“ (engl. „Blow Fly“) als freischaffende forensische Beraterin in Florida. Das Werk stellt einen Wendepunkt in der Arbeit von Patricia Cornwell dar, denn sie verlässt die Ich-Perspektive, um nur noch in der dritten Person Singular zu erzählen. Auch die Nebenfiguren spielen von nun an eine größere Rolle. Im Mittelpunkt der Romane steht nicht die Frage nach dem Täter, sondern der schwierige Weg der Ermittlungen. Die Beziehung der Romanfiguren untereinander nimmt dabei auch eine gewichtige Rolle in der Handlung ein. Die Bücher bauen in ihrer Handlung aufeinander auf, so dass es empfehlenswert ist, sie in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Das Thema Opferschutz sowie das Verhalten pathologischer Serienmörder stehen in den Büchern im Vordergrund. Der Roman „Vergebliche Entwarnung“ (engl. „Cruel and Unusual“) setzt sich außerdem kritisch mit dem Thema Todesstrafe auseinander. Ihre Kenntnisse der Gerichtsmedizin nutzt sie 2002 für das Buch-Projekt „Wer war Jack the Ripper“ (engl. „Portrait of a Killer: Jack the Ripper - Case Closed“). Sie dokumentiert damit eine von ihr initiierte und geführte Untersuchung, die die wahre Identität des Serienkillers Jack the Ripper aufdecken möchte. Dank einer DNA-Analyse der Spuren damaliger Verdächtiger soll Licht in den Fall aus dem 19. Jahrhundert gebracht werden. Die Untersuchung kam zu dem Ergebnis, dass ein gewisser Maler namens Walter Sickert der Täter sein müsste. Die Untersuchung ist unter Experten durchaus umstritten. Daneben schreibt Patricia Cornwell eine weitere Buchreihe, die bislang noch nicht so erfolgreich ist, wie die Scarpetta-Reihe. Der Fokus liegt dabei mehr auf der Politik und der Polizei in den USA. Die Reihe handelt von der Polizeichefin Judy Hammer und ihren Angestellten Andrew Brazil und Virginia West. Patricia Cornwell erhält zahlreiche Auszeichnungen für ihr Werk, wie 1991 den „Edgar Allan Poe Award“, 1993 den „John Creasey Memorial Award“, den „Anthony Award“, den „Macavity Award“, den „Dagger Award“ und den französischen „Prix du Roman d'Aventures“. Ihre erste Ehe mit dem Professor Charles Cornwell ist 1989 geschieden worden. Sie lebt offen homosexuell und ist seit 2007 mit Dr. Staci Ann Gruber verheiratet. Patricia Cornwell lebt gegenwärtig in Richmond und Malibu. Im Oktober 2013 erscheint bei Hoffmann und Campe die deutsche Ausgabe des neuesten und zwanzigsten Romans der Scarpetta-Reihe mit dem Titel „Knochenbett“.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leider merkt man der Reihe die Alterserscheinungen an

    Paranoia

    Nirena

    05. August 2018 um 12:36 Rezension zu "Paranoia" von Patricia Cornwell

    "Paranoia" ist der 23. Teil der Reihe um Kay Scarpetta - unfassbar eigentlich, dass eine Reihe so lang besteht. Allerdings merkt man ihr die Alterserscheinungen auch wirklich an.Selbst mir, als Kay Scarpetta - Fan von Anfang an, wird es doch langsam zu...hm, ich scheue mich, das Wort "langweilig" zu benutzen, denn langweilig ist das Buch nicht, sonst hätte ich es nicht zu Ende gelesen, allerdings eindeutig zu spannungsarm.Das liegt vor allem an einem Mangel an Handlung, denn wirklich viel passiert in "Paranoia" nicht, das meist ...

    Mehr
  • Welcome to Key West!

    Flucht

    Holden

    20. June 2018 um 19:29 Rezension zu "Ein Mord für Kay Scarpetta" von Patricia Cornwell

    Die Leiche der Erfolgsautorin Beryl Madison landet auf Kays Autopsietisch, brutal vernichtet, nachdem sie gerade erst aus Key "Queer" West zurückgekommen ist, dem angeblich aidsverseuchten Schwulenparadies, wohin sie sich vor Telefonterror und üblen Überraschungen geflüchtet hat. Ein mysteriöses Manuskript ihrerseits bleibt unauffindbar, in dem sie mit ihrem väterlichen Gönner abgerechnet hat, der aber auch bald dem Mörder über den Weg gelaufen ist. Und welche Rolle spielt Mark James, Verflossener und ...

    Mehr
  • Blinder Passagier. Patricia Cornwell (10)

    Blinder Passagier

    miissbuch

    11. June 2018 um 19:13 Rezension zu "Blinder Passagier" von Patricia Cornwell

    INFOS ZUM BUCH Titel: BrandherdAutor: Patricia CornwellSeiten: 448Verlag: Goldmann VerlagHandlungsort: Richmond, Quantico (Virginia),USA; Paris, FrankreichErstveröffentlichung: 1999INFOS ZUM AUTOR „Patricia Cornwell, 1956 in Miami geboren, arbeitete als Polizeireporterin in der Rechtsmedizin, bevor sie mit ihrem ersten bahnbrechenden Thriller um die Gerichtsmedizinerin Dr. Kay Scarpetta die Bestsellerlisten stürmte. Neben ihrer Tätigkeit als Schriftstellerin war sie dann unter anderem als Leiterin der Abteilung für Angewandte ...

    Mehr
  • Trotz Längen spannend

    Paranoia

    Gremlins2

    05. June 2018 um 09:52 Rezension zu "Paranoia" von Patricia Cornwell

    PARANOIA Autor: Patricia Cornwall Verlag: Goldmann Das Cover ist ein wahrer Eyecatcher und gefällt mir wahnsinnig gut. Nun ja ich muss gestehen das ich ein Kay Scarpetta Junkie bin, daher fand ich auch die vorhandenen Längen im Buch nicht schlimm. Im Gegenteil, so durfte ich noch länger im Roman verweilen. Dieser besticht mal wieder durch seine perfekte durchdachte und geniale Recherche. Das Liebe ich ja so an der Autorin, da hat alles niedergeschriebe Hand und Fuß. Natürlich ist auch hier wieder ein dynamischer ...

    Mehr
  • Brandherd. Patricia Cornwell (9)

    Brandherd

    miissbuch

    28. May 2018 um 17:23 Rezension zu "Brandherd" von Patricia Cornwell

    INFOS ZUM BUCH Titel: BrandherdAutor: Patricia CornwellSeiten: 448Verlag: Goldmann VerlagHandlungsort: Richmond, Quantico (Virginia)/ Lehigh, Philadelphia (Pennsylvania)/ Wilmington (North Carolina)/ Hilton Head (South Carolina); USAErstveröffentlichung: 1998INFOS ZUM AUTOR „Patricia Cornwell, 1956 in Miami geboren, arbeitete als Polizeireporterin in der Rechtsmedizin, bevor sie mit ihrem ersten bahnbrechenden Thriller um die Gerichtsmedizinerin Dr. Kay Scarpetta die Bestsellerlisten stürmte. Neben ihrer Tätigkeit als ...

    Mehr
  • Kay zurück in der Erfolgsspur

    Scarpetta

    Holden

    14. May 2018 um 17:41 Rezension zu "Scarpetta" von Patricia Cornwell

    "Dr. CNN" Kay Scarpetta wird zu einem grausigen Tatort im Murray Hill-Viertel in New York gerufen, wo eine kleinwüchsige Dame in ihrem badezimmer erdrosselt wurde, wobei ein fehlgeschlagenes Sexfesselspiel zu Anfang nicht auszuschließen ist. Selbiges Opfer war angehende forensische Psychologin und möchte für ihre Masterarbeit eigentlich Doc Scarpetta interviewen, wovon diese bis dahin keine Kenntnis hatte (obwohl jemand unter ihrem Namen in Mail-Verkehr mit dem Opfer stand). Der ebenfalls kleinwüchsige Freund des Opfers besteht ...

    Mehr
  • Verderben. Patricia Cornwell (8)

    Verderben

    miissbuch

    25. April 2018 um 10:41 Rezension zu "Verderben" von Patricia Cornwell

    INFOS ZUM BUCH Titel: VerderbenAutor: Patricia CornwellSeiten: 384Verlag: Goldmann VerlagHandlungsort: Richmond, Quantico (Virginia)/ Memphis, Tennessee/ Charlotte, North Carolina, USA; Dublin, IrlandErstveröffentlichung: 1997 als Der Keim des VerderbensINFOS ZUM AUTOR „Patricia Cornwell, 1956 in Miami geboren, arbeitete als Polizeireporterin in der Rechtsmedizin, bevor sie mit ihrem ersten bahnbrechenden Thriller um die Gerichtsmedizinerin Dr. Kay Scarpetta die Bestsellerlisten stürmte. Neben ihrer Tätigkeit als Schriftstellerin ...

    Mehr
  • Schuld. Patricia Cornwell (7)

    Schuld

    miissbuch

    02. April 2018 um 14:54 Rezension zu "Schuld" von Patricia Cornwell

    INFOS ZUM BUCH Titel: SchuldAutor: Patricia CornwellSeiten: 352Verlag: Goldmann VerlagHandlungsort: Richmond, Quantico (Virginia), USA; London, EnglandErstveröffentlichung: 1997 als Trübe Wasser sind kaltINFOS ZUM AUTOR „Patricia Cornwell, 1956 in Miami geboren, arbeitete als Polizeireporterin in der Rechtsmedizin, bevor sie mit ihrem ersten bahnbrechenden Thriller um die Gerichtsmedizinerin Dr. Kay Scarpetta die Bestsellerlisten stürmte. Neben ihrer Tätigkeit als Schriftstellerin war sie dann unter anderem als Leiterin der ...

    Mehr
  • Schwache Fortsetzung

    Paranoia

    Yenny

    31. March 2018 um 14:44 Rezension zu "Paranoia" von Patricia Cornwell

    Kay Scarpetta untersucht mit Pete Marino einen Tatort, um die Ursachen des Todesfalles aufzunehmen. Irgendetwas passt dort nicht zusammen und sie sind schnell davon überzeugt, dass es sich um Mord handelt.Scarpetta wird in ihren Untersuchungen von Video-Botschaften abgelenkt, geschickt von Lucy's Notfalltelefon. Ungewollt wird sie zum Stalker ihrer Nichte, die Aufnahme des Videos liegt schon einige Jahre zurück und wurden anscheinend ohne Lucy's Wissen gemacht. Diese Aufnahmen können Scarpettas Meinung nur von der gefährlichen ...

    Mehr
  • Männer sind Schweine!

    Postmortem

    Holden

    18. March 2018 um 16:49 Rezension zu "Postmortem" von Patricia Cornwell

    Kay Scarpettas erstes Abenteuer, ein Frauenserienmörder geht um, der scheinbar wahllos nachts bei Frauen eindringt, diese fesselt und stranguliert. Bereits zu Beginn leidet Kay unter Alpträumen wegen ihrer Unfähigkeit, den Fall zu lösen, die männlichen Kollegen, mit denen sie zusammenarbeitet, hätten lieber einen Mann an ihrer Stelle, und privat läuft auch fast alles schief: Ihre Mutter hält ihr schweigend vor, daß sie kinderlos geblieben ist, die altkluge Nichte Lucy fühlt sich vernachlässigt, und Schwester Dorothy heiratet mal ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.