Blinder Passagier

von Patricia Cornwell 
3,9 Sterne bei11 Bewertungen
Blinder Passagier
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

locke61s avatar

Spannende Geschichte - zu schneller Schluss!

Alle 11 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Blinder Passagier"

Kay Scarpetta ist noch traumatisiert von ihrem letzten Fall und dem schrecklichen Tod ihres Lebensgefährten Benton Wesley, als seltsame Vorgänge in ihrem Büro sie in die Wirklichkeit zurückholen. Jemand hat ihre E-Mail manipuliert und versucht, Scarpetta aus dem Amt zu mobben.§Kaum hat die oberste Gerichtsmedizinerin von Virginia begonnen, die Fäden wieder in die Hand zu nehmen, fordert ein Toter im Hafen von Richmond ihre ganze Aufmerksamkeit. Die Spur zeigt nach Frankreich. Kurz darauf passiert ein zweiter Mord, und Scarpetta und ihr langjähriger Kollege Marino werden von höchster Stelle nach Paris beordert. Hier soll in der Leichenhalle der Schlüssel zur Identität des Mörders liegen. Je näher Scarpetta dem Zentrum des Bösen kommt, desto mehr spürt sie, dass kein anderer als sie selbst in seinem Visier steht ...§

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783455302820
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Hoffmann und Campe
Erscheinungsdatum:01.03.2003
Das aktuelle Buch ist am 19.02.2013 bei Hoffmann und Campe erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    locke61s avatar
    locke61vor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Spannende Geschichte - zu schneller Schluss!
    Mobbing und Intrigen

    Trauernde Kay und wütender Marino!

    Seit dem Verlust ihres Mannes lebt Kay Scarpetta nur noch in ihrer Arbeit. Sie hat nur wenig Kontakt zu Pete Marino und ihrer Nichte Lucy. Der Leichenfund in einem Container am Hafen lässt sie aufwachen. Sie bemerkt viele Veränderungen in ihrem Arbeits.- und Privatleben. Diane Bray als neuer Deputy Chief über die Kriminalpolizei von Richmond degradiert Pete Marino aus unbekannten Gründen zum einfachen Streifendienst. Es verschwinden Sachen aus den Büros des Gerichtsmedizinischen Instituts, ein Mitarbeiter verhält sich auffällig und die Einsätze an den Tatorten verlaufen nicht wie sie es sollten.

    Die Autopsie des "Containertoten"  wirft Fragen auf: woher kommen die vielen Haare, die überall am Körper des Toten zu finden sind. Es sind keine Tierhaare. Eine zweite Leiche wird gefunden. Kay wird verfolgt und die Alarmanlage ihres Hauses geht los.

    Interpol-Agent Jay Talley kontaktiert Kay und lädt sie und Marino nach Paris ins Büro ein um über die Morde zu sprechen. Er überredet Kay zu einer gefährlichen Tat. Sie soll Beweismittel aus der Pariser Pathologie besorgen und mit deren Hilfe den oder die Mordfälle zu lösen. Jay Talley hat einen Verdacht und will es mit Kays Hilfe beweisen.

    Bei ihrer Rückkehr aus Paris wird Diane Bray tot aufgefunden, die Tat gleicht den anderen Mordfällen.

    Doch der Täter hält sich schon in der Umgebung von Kay auf und beobachtet sie. Kann sie ihm entkommen?

    Das Hörbuch fand ich spannend, die Mordgeschichte nachvollziehbar. Auch die privaten Einlagen waren nicht zuviel. Was mich gestört hat, war der aprupte Schluss. Ich hatte irgendwie das Gefühl, das da noch was kommen müsste. Ich habe mehrmals auf meinen Player geschaut und es waren wirklich nur 5 CD's.

    ©locke61

    Kommentieren0
    17
    Teilen
    A
    Assenav
    Kiaras avatar
    Kiara
    K
    ktb1311vor 3 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Jahren
    angi_stumpfs avatar
    angi_stumpfvor 6 Jahren
    guybrushs avatar
    guybrushvor 6 Jahren
    Tasmanians avatar
    Tasmanianvor 9 Jahren
    zigans avatar
    ziganvor 9 Jahren
    F
    frank17vor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks