Patricia Cornwell Zum Sterben gut

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(4)
(3)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Zum Sterben gut“ von Patricia Cornwell

»Der absolute Megastar der Thriller-Szene« (Brigitte) verrät ihren Fans alles über Kay Scarpettas Kochleidenschaft: Inspiriert von den Essens-Szenen in Patricia Cornwells Romanen ist dies das ideale Kochbuch für alle Kay-Scarpetta-Leser und alle, die gutes Essen lieben - zum Sterben gut! Von »Kays gegrillter Pizza« bis zu »Jack Daniel's Schokoladen-Pekan-Torte« - über 50 Rezepte zum Nachkochen mit vierzig Abbildungen.

Rezepte zu den Thrillergeschichten von Kay Scarpetta.

— Sancro82

Stöbern in Romane

Der gefährlichste Ort der Welt

Sollte man in der Schule als Lektüre behandeln! Bietet viel Diskussionsstoff!

cheshirecatannett

Das Licht der Insel

Ein abolutes Juwel, unbedingt lesen.

BrittaRuth

Der verbotene Liebesbrief

Ich konnte mich gar nicht mehr von diesem spannenden Roman losreißen

Buchherz13

Dunbar und seine Töchter

Leider etwas schwach

leserattebremen

Die Lichter von Paris

Schöne Reise ins Paris der 20er Jahre!

Nina_1986

Die Zweisamkeit der Einzelgänger

Ach, mein Herz... <3

PaulaAbigail

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezepte zu den Thrillergeschichten von Kay Scarpetta

    Zum Sterben gut

    Sancro82

    19. January 2017 um 09:55

    Ich habe mich riesig gefreut als dieses Buch damals (2001) herauskam. Endlich konnte ich die Rezepte die Kay Scarpetta in den Büchern kochte nachkochen. Es stellte sich allerdings heraus, dass ich einige Zutaten gar nicht bekam und musste auf Alternativen ausweichen oder jemanden fragen, der Zugang zu amerikanischen Supermärkten hatte. Mittlerweile findet man jedoch in großen und gut sortierten Supermärkten die typischen amerikanischen Zutaten. Einige Rezepte wie z. B. Huhn mit Zitronensoße waren richtig lecker und andere waren einfach zu fettig oder furchtbar süß wie z. B. Erdnussbutter-Schokoladen-Pie. Man merkt da eben doch die kulinarischen Unterschiede zwischen Amerikanern und Deutschen. Gut fand ich die Untergliederung in dem Buch. Vorne stehen die Thrillertitel und darunter aufgelistet die Gerichte, die in dem Buch gekocht wurden. Wer gerne die Kay Scarpetta Bücher liest und gerne kocht, ist mit diesem Buch gut beraten.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks