Patricia Eckermann

 3.4 Sterne bei 44 Bewertungen
Autor von Wir vom Neptunplatz, Cupida: Mitten ins Herz und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Patricia Eckermann

Sortieren:
Buchformat:
Patricia EckermannWir vom Neptunplatz
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wir vom Neptunplatz
Wir vom Neptunplatz
 (24)
Erschienen am 19.08.2011
Patricia EckermannCupida: Mitten ins Herz
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Cupida: Mitten ins Herz
Cupida: Mitten ins Herz
 (7)
Erschienen am 26.10.2016
Patricia EckermannDie Puppenflüsterin (uebersinnlich 4)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Puppenflüsterin (uebersinnlich 4)
Die Puppenflüsterin (uebersinnlich 4)
 (2)
Erschienen am 09.12.2016
Patricia EckermannWir vom Neptunplatz: Wir vom Neptunplatz: Die Vorgeschichte
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wir vom Neptunplatz: Wir vom Neptunplatz: Die Vorgeschichte
Patricia EckermannPizza, Putzplan, Poweryoga
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Pizza, Putzplan, Poweryoga
Pizza, Putzplan, Poweryoga
 (5)
Erschienen am 12.09.2005
Patricia EckermannLukullus, der Lyrische Liebesterrorist
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lukullus, der Lyrische Liebesterrorist
Lukullus, der Lyrische Liebesterrorist
 (3)
Erschienen am 06.03.2006
Patricia EckermannIhr Kinderlein kommet
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ihr Kinderlein kommet
Ihr Kinderlein kommet
 (2)
Erschienen am 09.10.2006
Patricia EckermannPizza, Putzplan, Poweryoga - Ben
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Pizza, Putzplan, Poweryoga - Ben

Neue Rezensionen zu Patricia Eckermann

Neu
Lesemietzes avatar

Rezension zu "Die Puppenflüsterin (uebersinnlich 4)" von Patricia Eckermann

Kurzweilig und Unterhaltsam
Lesemietzevor 10 Monaten

Die Puppenflüsterin ist eine solide, spannende und lustige Kurzgeschichte. Die Idee das Larissa mit allen Reden kann was ein Gesicht hat, ist sehr interessant und führt auch zu der ein oder anderen witzigen Situation, da ja nur Larissa mit ihnen reden kann bzw. diese auch nur hören kann.
Die Rettung von Adrian ist schon etwas spektakulär aber bei so einer Kurzgeschichte wird man auch eher Unterhalten. Der Schreibstil ermöglicht ein angenehmes Lesegefühl und man ist schon ein wenig traurig wenn die Geschichte so schnell endet.
Eine Übersinnliche Geschichte über die erste große Liebe und den alltäglichen Problemen einer Jugendlichen.

Kommentieren0
4
Teilen
K

Rezension zu "Cupida: Mitten ins Herz" von Patricia Eckermann

Übersinnlich mit einer Prise Humor
kerstin1404vor einem Jahr

Das Cover ist einfach genial gemacht. Man kann schon erahnen das es sich um Liebe handelt. Als ich den Klappentext las bin ich doch etwas neugierig geworden.

In Saras Leben ist alles chaotisch und es läuft nichts wie sie es sich vorstellt. Sie ist unglücklich in Tom verliebt, die Elten lassen sich scheiden und auch so ist nichts wie sie es gern hätte.
Bei einem Schulausflug trifft sie auf ,,Cupido". Der Liebesgott Amor. Er hat Sara auserwählt seine neue Liebes-Assistentin zu werden. Aber da auch die Götter mit der Zeit gehen und auf Moderne Technologien umgestiegen sind, bekommt sie nicht Pfeil und Bogen sondern ein Tablett. Er erklärt ihr das Sie niemals die Gabe an an sich selbst verwenden darf um sich mit jemanden zusammen zu bringen. Das ist ja alles leichter als gesagt, denn was soll den schon groß passieren?? Sara versucht es das sie endlich mit Tom zusammen sein kann und das Unglück nimmt seinen Lauf.

Dieser Kurzroman ist wirklich gut gelungen. Mit viel Humor, Chaos, Liebe und auch etwas Fantasie habe ich mich gut unterhalten gefühlt.
Man merkt schon durch den Schreibstil das es ein typischer Jugendroman ist, aber das hat mich nicht gestört.
Für alle eine Kaufempfehlung wenn man am Abend mal nicht vor dem Fernseher verbringen möchte.

Kommentieren0
2
Teilen
Seelensplitters avatar

Rezension zu "Cupida: Mitten ins Herz" von Patricia Eckermann

Toll einfach nur toll
Seelensplittervor 2 Jahren


Meine Meinung zum Ebook:
Cupida
Mitten ins Herz

Aufmerksamkeit und Erwartung:
Diesen Punkt erzähle ich euch in meinem Original Beitrag auf meinem Blog.

Inhalt in meinen Worten:
Sara ist verliebt, doch den Ersten Schritt zu machen, ist nicht immer gerade leicht. Als dann auch noch Amor in ihr Leben tritt, der zugleich die Ehe der Eltern von Sara auf den Kopf stellt, und die beiden Elternteile fast auseinander bringt, ist klar Sara hat ganz schön etwas zutun um wieder Ordnung in das Chaos zu bekommen.
Doch dabei ist es nicht das einzige was gerade ihre Aufgabe ist, denn Amor übergab ihr die Möglichkeit Pärchen zusammen zu bekommen, indem sie Liebestränke zusammenbraut, dafür braucht sie nur zwei Zutaten. Doch eine Bedingung gibt es, gelingt es Sara sich daran zu halten?

Wie ich das Ebook finde:
Ich finde die Idee die Patricia hinter dieses Ebook steckte genial.
Ein Liebestoller Gott der zugleich ziemlich viel Chaos anstiftet.
Eine Mädchenfreundschaft die aufzeigt, wo es gut ist, nicht allein zu sein, und wo es sinnvoll ist, manchmal an die beste Freundin als an sich zu denken.
Die Würze liegt in der Kürze dieses tollen Ebooks.

Charaktere:
Sara ist ein Jugendlicher, der um die Ecke wohnen könnte, und der sich im Thema Liebe etwas schwer tut, doch das ist gar nicht so schlimm,wenn man eine beste Freundin hat, die einen unterstützt wenn es mal schwer wird.
Und auch die anderen Charaktere im Buch sind eine bunte und schöne Auswahl. Es ist eher ein leichtes Buch, das verhindert das negative Stimmungen überhand nehmen, jedoch die Schwierigkeiten die aufkreuzen sind einfach göttlich amüsant.

Empfehlung:
Ihr wollt anstatt einen Film anzusehen, ein kurzes Ebook lesen, das euch genauso unterhält, wie ein toller Film? Dann greift bitte zu diesem genialen Ebook. Es hat alles was es braucht um einen Happy End Abend zu haben.
Eine Menge Humor, eine Prise Zauber in Form von einem Gott, einen Hauch Schicksal und das zusammen ergibt ein magisches unterhaltsames Buch.

Fazit:
Liebe ist mehr als nur ein Zufall, Liebe ist magisch und zugleich Bestimmung, bist du bereit diesem Weg zu folgen, und deinem Herzen den Raum zu geben, den es braucht um sich zu entfalten? Dann bist du hier richtig!

Sterne:
Ich gebe diesem Buch 5 Sterne

Kommentieren0
65
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Daniliesings avatar
Kennt ihr das? Ihr kommt in der Woche von der Schule, vom Studium oder der Arbeit nach Hause und freut euch schon richtig, am abend eure Lieblingsserie im Fernsehen anzusehen. Ob spannend, lustig oder intrigant - man fiebert mit seinen Lieblingsfiguren mit und es trägt zur täglichen Unterhaltung und Entspannung bei. Für Fans von Soaps und Serien, die zudem Bücher lieben, hat sich der Carlsen Verlag jetzt etwas spannendes ausgedacht: mit "Wir vom Neptunplatz" erscheint am 24.08. der welterste Vorabendroman. Und passend dazu möchten wir hier die erste Vorabendleserunde starten. Bevor ich mehr verrate, erstmal ein kurzer Einblick in den Inhalt: Rund um den Neptunplatz leben vier junge Menschen, deren Wege sich in den kurzen Kapiteln ("Folgen") immer wieder kreuzen. Es geht um: Wohnungssuche, Jobsuche, Sinnsuche - und natürlich um die Liebe. Der zentrale Ort, an dem sich alle Personen und Handlungsstränge immer wieder treffen, ist das (fiktive) "Café Mampf" am Neptunplatz. An jedem Abend um 19.15 Uhr von Dienstag bis Donnerstag in dieser Woche werden wir euch vor dem offiziellen Erscheinungstermin des Buches, eine neue Leseprobe zur Verfügung stellen. Zu dieser wird es jeweils eine kleine Frage geben, über die ihr euch dann hier austauschen könnt. Zum Start heute könnt ihr schon jetzt einen Blick auf die Figuren und das erste Kapitel werfen. Insgesamt werden wir euch in den 4 Tagen die ersten vier Kapitel vorstellen. Unter allen, die sich an der vorabendlichen Unterhaltung über das Buch hier beteiligen, verlosen wir am Freitag insgesamt 20 Exemplare von "Wir vom Neptunplatz" vom Autorenduo Patricia Eckermann und Stefan Müller für eine Testleserunde. Wenn ihr also Lust auf viele weitere unterhaltsame Vorabende bekommt, dann macht mit! Zur Testleserunde ab nächster Woche gehört natürlich auch der Austausch hier und eine Rezension nach dem Lesen des ganzen Buches. Also nicht verpassen und von Montag bis Donnerstag 19.15 Uhr reinschalten /-lesen :-) Spannendes rund ums Buch findet ihr auch auf der entsprechenden Facebook Fanpage: https://www.facebook.com/neptunplatz
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 48 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks