Patricia Erne

 4.5 Sterne bei 15 Bewertungen
Patricia Erne

Lebenslauf von Patricia Erne

Patricia Erne, Jahrgang 1979, ist gebürtige Österreicherin und lebt in Bregenz am Bodensee. Schreiben, Lesen und Bücher sind seit frühester Kindheit ihre Begleiter. Beeindruckt haben sie bekannte Dichter wie Erich Fried, aber auch unbekanntere Autoren wie Andrea Schwarz hatten großen Einfluss. So verwundert es nicht, dass sie auch beruflich den Weg der „schreibenden Zunft“ eingeschlagen hat und heute als selbständige Texterin (www.rockthepublic.com) tätig ist. Ihre Liebe gilt allem, was schön und mit viel Gefühl verbunden ist: dem See, Sonnenuntergängen, der Musik und der Lyrik. „Zärtlichkeiten“ von Patricia Erne ist der 1. Band einer Trilogie mit einer Sammlung aus Gedichten, Kurztexten, Motivations- und Gedankenzeilen, Briefausschnitten und Manifesten – an das Leben, das Sein, aber im Speziellen an die Liebe.

Alle Bücher von Patricia Erne

Zärtlichkeiten

Zärtlichkeiten

 (0)
Erschienen am 17.04.2017

Neue Rezensionen zu Patricia Erne

Neu

Rezension zu "Zärtlichkeiten: Prosa fürs Herz & Gedichte fürs Sein" von Patricia Erne

Ein zauberhaftes Debüt von Patricia Erne
fasersprossevor einem Jahr

Ihre Gedichte handeln von der Liebe, von der Zärtlichkeit, vom Finden, vom Aufbruch und vom Miteinander. Die Texte sind tiefgründig und zeigen treffsicher auf das Wesentliche. Allesamt sind sie eine Liebeserklärung an das Sein. Bei ihrem Spiel mit Worten entstehen präzise Bilder.

In der großen Bandbreite der Gedichte haben mich vor allem die Gedichte vom Erkennen und von der Klarheit der Gedanken sehr angesprochen. Auch in den ernsten Gedichten und in den humorvollen konnte ich mich wiederfinden. 
 
Besonders gut hat mir auch gefallen, dass die Verswahl und die Überschriften der mehr als 60 Gedichte modern geprägt sind. Die Überschriften sind in Versalien geschrieben und die Worte sinnvoll mit einem Punkt getrennt, so dass eine weitere Bedeutung entstehen kann.

Diese Gedichtsammlung ist über viele Jahre entstanden. Das Wachsen in der Entwicklung fand ich ein schönes Leseerlebnis.

Diesen Gedichtband gibt es als eBook. Ich würde mich freuen, wenn er auch als gedrucktes Buch veröffentlicht wird. Dann würde ich mir auch das Buch kaufen und es mir zum immer wieder hervorholen ins Regal stellen.

Kommentare: 1
25
Teilen

Rezension zu "Zärtlichkeiten: Prosa fürs Herz & Gedichte fürs Sein" von Patricia Erne

Gedichte und Texte, die berühren
mabuerelevor einem Jahr

„...Nichts,
was bleiben soll,
kommt schnell.

Nichts,
was für die Ewigkeit ist,
geschieht sofort.

Nichts,
was Bestand hat,
passiert gleich.

Aber alles,
was sein soll,
findet gerade statt...“

Das ist eines der Gedichte, welches sich in der Sammlung der Autorin befindet. Ich werde später nochmals darauf zurück kommen. Die Veröffentlichung in der Rezension wurde mir von der Autorin gestattet.
Die Sammlung beginnt mit dem Prolog, einem kurzen Prosatext. Schon hier fällt die bildhafte Sprache der Autorin auf. Der letzte Beitrag ist wiederum Prosa, ein Liebesbrief. In poetischen Worten wird Emotionen und Gedanken wiedergegeben. Die Autorin bleibt dabei nicht an der Oberfläche, sie geht in die Tiefe der Empfindungen.
Ein dritter und letzter Prosatext befindet sich etwa in der Mitte des Büchleins. Dazu werde ich keine Ausführungen machen, denn er war in Englisch.
Die restlichen Seiten füllt die Autorin mit Gedichten. Es geht nicht nur um Liebe und Zärtlichkeit, auch um das Hier und Jetzt, um Bindungen und erwachsen werden. Die Autorin versteht es, mit Worten zu bewegen und zu berühren. Manchmal nutzt sie dazu eine mit Metaphern angereicherte Sprache, an anderen Stelle kurze und bündige Aussagen. Adjektive und gekonnt gewählte Verben sorgen für den treffenden Inhalt der Verse.
So unterschiedlich wie der Inhalt, so unterschiedlich ist der Aufbau der Gedichte. Auf drei der vielen von der Autorin gewählten Formen möchte ich näher eingehen.
Eines ist das oben Zitierte. Die ersten drei Strophen beginnen mit dem gleichen Wort. In der vierten Strophe kommt die Aussage zum Gegenteil. Auffallend ist die bewusste Wahl unterschiedlicher Verben in der jeweils dritten Zeile jeder Strophe. Das ist kein Einzelfall. Solche Gedichte finden sich häufiger. Gerade durch ihre Gegensätzlichkeit regen sie zum Nachdenken an und machen Unterschiede deutlich.
Ab und an nutzt die Autorin bewusst Wiederholungen:

„...Neues ist auf dem Weg.
Neues hat sich geregt.

Neu ist das neue Frei.
Und, ja: Ich bin dabei...“

Auch hier setzt sie die letzte Zeile bewusst von dem Rest ab.
Zu den Gedichten, die mich besonders beeindruckt haben, gehören die Vierzeiler. Manchmal nur in 8 Worten steckt eine Menge an Gefühl und Aussagekraft.

„...Meine Versuche
sind Schritte
im Gedenken
an dich...“

Zwei besondere Stilmittel verwendet die Autorin in den Überschriften. Die meisten sind durch einen Punkt geteilt, so LIEBES.KIND, eines meiner Lieblingsgedichte, oder SUCH.FELD.
Bei einigen wenigen ist ein Buchstabe in Klammern gesetzt wie ERWACH(S)EN. Der Inhalt des Gedichts passt zu der Überschrift mit und ohne Klammer.
Der Gedichtband hat mir ausgezeichnet gefallen. Die Autorin beherrscht das Spiel mit Worten, vermag Emotionen und Gedanken so auszudrücken, dass sie mich als Leser berührt und bewegt haben


Kommentare: 4
65
Teilen

Rezension zu "Zärtlichkeiten: Prosa fürs Herz & Gedichte fürs Sein" von Patricia Erne

WUNDERVOLL
Fantasy Girlvor einem Jahr

war vom ersten Wort bis zum letzten so vielen Gefühlen ausgesetzt das es schmunzeln, einzelne Träne , volle Tränenbäche, sowie ein ganz offenes Herz voller Liebe gab.

Die Poesie in den einzelnen Gedichten, hat so viel Tiefe das man seinen Gefühlen keinen ganz bestimmten Wort zuteilen kann.

Wie die Autorin  das geschafft hat auch einen absoluten Frischling  was Lyrik betrifft soviel geben konnte, einfach wundervoll. Auch für jemanden der eine dunkle Vergangenheit hat, wird hier durch viel Hoffnung, Liebe wieder mehr Kraft an die Zukunft zu glauben, und das Liebste zu würdigen wissen, was einem jeden Tag begegnet.  Auch vom eigenen Partner, nehmt ein wenig davon mit um sie zurück zu geben

Kommentieren0
16
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Hey du! <3 Ja, genau dich meine ich. Du, weil du gerne über die Liebe liest? Weil du grad verliebt bist? Weil du es vielleicht gerade nicht mehr bist, aber die Hoffnung suchst? Du, weil du weißt, dass die Liebe immer gewinnt? Oder weil du dich schlichtweg nach mutmachenden Zeilen sehnst? Wenn du Lust hast: Gib "Zärtlichkeiten" doch eine Chance ... 


Gewinn eines von 5 Büchern (E-Book) und lass dich verzaubern, verlachen, verzweifeln und vertrauen. Denn Liebe ist Zärtlichkeit - davon bin ich überzeugt :)


Was du für einen Gewinn tun musst?
Nur 1 Frage beantworten: Weshalb gerade du?


Und klar ist: Eine zeitnahe Rezension wäre nicht nur schön, sondern "muss" sein. Schließlich möchte ich als Autorin (und sicher auch die anderen Leser) wissen, was "Zärtlichkeiten" mit dir gemacht hat :) Was das Thema "zeitnah" betrifft: Das ist einfach mit Hausverstand zu sehen. Ich weiß, dass viele von euch in Leserunden stecken und parallel viele Bücher lesen. Aber innert 3-6 Monaten wäre schön :)


Ich freu mich auf dich!
Alles Liebe,
Patricia
Letzter Beitrag von  Patricia_Ernevor einem Jahr
yeah, super! Schön, dass du dabei bist! Ich freu mich! <3
Zur Buchverlosung

Liebe Lovelybooker und alle, die Gedichte als Helden haben: Herzlich willkommen zu meiner ersten Leserunde des E-Books „Zärtlichkeiten“ - Prosa fürs Herz und Gedichte fürs Sein.

 Wer die Liebe einmal getroffen hat, nur ein einziges Mal, der weiß: Sie ist zart. Aber gleichzeitig auch hart. Sie kann rau sein, einen zur Verzweiflung bringen, an den Rande des Wahnsinns treiben. Wer ihr begegnet ist alles, nur nicht mehr sicher. Sicher ist dabei nur eines: Alles bleibt anders.

Dieses Buch ist für all jene da draußen, die trotzdem Bock drauf haben! Und zwar auf große Gefühle, auf mitreißende Worte und auf bewegende Einsichten. Es ist für jene, die auf Wolke sieben schweben: Egal, ob mit sich selbst, der großen Liebe oder der Welt. Es ist für alle, denen Worte etwas bedeuten. Und für alle, die Gedichte als Helden haben.

>> Hier geht's zur LESEPROBE auf Amazon


// LESERUNDE

Ich würde mich über 10 Leser freuen, die das Buch gerne gemeinsam in der Leserunde lesen möchten. Falls ich nur einen von euch damit berühren kann, bin ich glücklich :)

Bewerbungsaufgabe: Schreibt mir, weshalb ihr dem Buch „Zärtlichkeiten“ eine echte Chance geben wollt.

Am 16. Juni 2017 verlose und versende ich die 10 eBooks (mobi oder epub Format).


// AUTORIN

Patricia Erne, Jahrgang 1979, ist gebürtige Österreicherin und lebt in Bregenz am Bodensee. Schreiben, Lesen und Bücher sind seit frühester Kindheit ihre Begleiter. Beeindruckt haben sie bekannte Dichter wie Erich Fried, aber auch unbekanntere Autoren wie Andrea Schwarz hatten großen Einfluss. So verwundert es nicht, dass sie auch beruflich den Weg der „schreibenden Zunft“ eingeschlagen hat und heute als Texterin tätig ist. Ihre Liebe gilt allem, was schön und mit viel Gefühl verbunden ist: dem See, Sonnenuntergängen, der Musik und der Lyrik.

++++


Eine Bitte: Der Erhalt eines Rezensionsexemplars ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des E-Books.

Zur Leserunde
Hallo ihr Lieben! Für alle Romantiker unter euch: Ich verlose 5 Ausgaben meines Buches "ZÄRTLICHKEITEN" - Gedichte  fürs Herz & Prosa fürs Sein. Keine Sorge - euch erwartet kein schwülstiger Schwall, sondern moderne Poesie, die leicht lesbar ist. Für alle, die Gedichte als Helden haben :) Ich freu mich auf euch! 
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Patricia Erne wurde am 23. Mai 1979 in Österreich geboren.

Patricia Erne im Netz:

Community-Statistik

in 19 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks