Patricia Gies Willkommen daheim, Clara!

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Willkommen daheim, Clara!“ von Patricia Gies

Clara ist zwölf Jahre alt, als sie zum ersten Mal in die Heimat des Vaters reist und nach dieser Reise entscheidet: "Ich, Liberia, nie wieder!" Elf Jahre später, ein Bürgerkrieg beherrscht das Land des Vaters, nimmt Clara ihre Spurensuche erneut auf. Als der Krieg endet, haben Clara und Liberia noch immer keinen Frieden miteinander geschlossen. Elf weitere Jahre vergehen, bevor sie mit Herz und Verstand erleben darf, dass sie in Liberia nicht nur willkommen, sondern auch beheimatet ist. Die autobiografische Erzählung schildert in drei Epochen (1989/2001/ 2012-2015) die Annäherung einer Deutschen mit liberianischen Wurzeln an die Heimat ihres Vaters.

Stöbern in Biografie

Paula

Keine leichte Lektüre

19angelika63

Slawa und seine Frauen

"Literarischer Roadmovie!"

classique

Geisterkinder

Packend und eindringlich geschriebener Zeitzeugenbericht über die Sippenhaft der Angehörigen der Stauffenberg-Attentäter

orfe1975

Killerfrauen

ein Sachbuch, größtenteils so packend geschrieben wie ein Thriller

DanielaN

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Ich habe selten so viel bei einem Buch lachen müssen wie bei diesem hier

Curly84

Ich habe einen Traum

Ein wunderbares Buch gut geschrieben, informativ, spannend, gefühlvoll von einer starken, lebensfrohen, mutigen jungen Frau

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen